Ihre Suche nach Reise und Urlaubszielen

Folgend finden Sie Ergebnisse zu Ihrer Suche nach "Spanien"


Suchergebnisse für: Spanien

Artikel 1 bis 10 von 20 gefundenen


Costa de la Luz - Steine am Strand © gert hochmuth / Fotolia

Costa de la Luz

Costa de la Luz
Die meisten Urlauber kommen wegen des milden Klimas, dem täglichen Sonnenschein und den endlosen Dünen mit feinem Sand an die Costa de la Luz. Manche auch, weil der Wind weit mehr weht als am Mittelmeer und die Wellenreiter und Kite-Surfer anlockt. Und das Licht spielt eine ganz besondere Rolle an der Costa de la Luz.

Costa del Sol - Strand © Artur / Fotolia

Costa del Sol

Costa del Sol - immer eine Reise wert
Die Costa del Sol liegt in Andalusien und ist die am südlichsten gelegene Küstenregion in Spanien. Die Sonnenküste ist 160 Kilometer lang und bietet wunderschöne Städtchen zum Bummeln und Staunen. Der Flughafen von Malaga macht An- und Abreise sehr unkompliziert. Das Reisen an die Costa del Sol lohnt sich in jedem Falle - die Sonne scheint das ganze Jahr über und zum Baden bietet die sonnige Küste Spaniens etliche Möglichkeiten.

Costa Daurada - See © nito / Fotolia

Costa Daurada

Spaniens Goldküste - Costa Daurada
Die Costa Daurada lockt ihre Besucher mit Traumstränden, glasklarem Wasser und endlosen Sonnenstunden.
Der ruhige Vormittag beginnt mit einem ausgedehnten Strandspaziergang. Der leichte Wind hat die letzten Dunstschleier weggeweht. Über der Costa Daurada wölbt sich ein wolkenloser, postkartenblauer Himmel. Die Sonne scheint auf den breiten Strand, sorgt für das berühmte goldfarbene Glitzern des Sandes.

Lanzarote - Kirche San Gines in Arrecife © rh2010 / Fotolia

Lanzarote

Lanzarote – eine Insel der Gegensätze und Kontraste
Schroffes, schwarzes Basalt- und Lavagestein, hierfür ist die Vulkaninsel Lanzarote weltbekannt, doch hin und wieder leuchten in weißer Farbe gestrichene Häuser wie eine Fata Morgana und stechen aus der dunklen Vulkanlandschaft hervor. Ausgesprochen karg und trocken, wird die kanarische Insel vom schimmernden Türkis des Atlantischen Ozeans umgeben.

Mallorca - Blick auf den Strand © lunamarina / Fotolia

Mallorca

Mallorca - eine Urlaubsinsel mit vielen Gesichtern
Mallorca ist die größte Insel der Balearen. Sie liegt im Mittelmeer, östlich vom spanischen Festland, und gilt als Touristenmagnet. Der Trend zum Urlaub auf Mallorca ist ungebrochen, denn die Insel hat weit mehr als nur die bekannten Strandbars und Partylokale zu bieten.

Ibiza - Blick vom wunderschönen Strand © Alex Tihonov / Fotolia

Ibiza

Ibiza - malerische Buchten und heiße Partys
Die Insel gehört zu den Balearen und ist von Europa aus nur wenige Flugstunden entfernt. Aber nicht nur in der kurzen Anreise begründet sich die Beliebtheit der spanischen Insel im Mittelmeer. Besucher erwarten schöne Strände mit schillerndem Wasser, ein aufregendes Nachtleben und traditionelle Hippie-Märkte, die als Mekka für alle Shopping Liebhaber gelten. Seit den 70er Jahren ist die Insel touristisch vollständig erschlossen und empfängt jedes Jahr Besucher aus aller Welt.

Gibraltar - Der Fels von Gibraltar bei Nacht @ gorelovs / Depositphotos

Gibraltar

Gibraltar - ein faszinierendes Überseegebiet
Gibraltar ist ein englisches Überseegebiet und befindet sich an der südspanischen Küste. Es darf sich jährlich über mehrere Millionen Touristen freuen, die am sogenannten Affenfelsen ihren Urlaub verbringen. Das hat natürlich seinen Grund, denn Gibraltar hat seinen Gästen einiges zu bieten. Bereits der Flughafen ist kurios, denn er besitzt nur eine Start- und Landebahn. Diese kreuzt allerdings eine herkömmliche Straße.

Sevilla - torre del Oro in Sevilla © lunamarina / Fotolia

Sevilla

Sevilla - Reise in eine der schönsten Städte Europas
Im Südwesten der Iberischen Halbinsel und am Ufer des Guadalquivir liegt eine der schönsten Altstädte Europas. Der Sage nach wurde Sevilla einst vom Griechen Herakles gegründet. Heute leben in der andalusischen Hauptstadt rund 700.000 Sevillanos. Prachtvolle Kulturdenkmäler aus nahezu allen Epochen erwarten den Besucher in der viertgrößten Metropole Spaniens. Die blumengeschmückten Patios von Sevilla überragt der Glockenturm Giralda.

Marbella - Blick auf den Strand © photlook / Fotolia

Marbella

Marbella - Großstadt in der Provinz Malaga
Marbella liegt im Süden Spaniens an der Costa del Sol. Der Urlaubsort befindet sich 57 Kilometer von der Provinzhauptstadt Malaga entfernt. Rund 150.000 Einwohner leben in der Mittelmeermetropole. Briten und Marokkaner bilden den größten Ausländeranteil in Marbella.

Malaga - Blick über Malaga mit Stierkampfarena © Kiko Jimenez / Fotolia

Malaga

Malaga - Beliebtes Reiseziel an der Costa del Sol
Malaga ist die zweitgrößte Stadt Andalusiens und Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Die Metropole am Mittelmeer gehört zu den wichtigsten Urlaubszentren der Iberischen Halbinsel. Neben dem Handelshafen in der Malaga-Bucht verfügt das Reiseziel über einen der größten Flughäfen Spaniens.