Ihre Suche nach "italien" - Seite 1

Folgend finden Sie Ergebnisse zu Ihrer Suche nach "italien"

Ihr Suche nach dem Begriff "italien" führte zu folgenden Ergebnissen. Sie können in unserer Suche auch Teilbegriffe verwenden um passende Inhalte in unseren Artikeln zu finden. Sie befinden sich auf Seite 1 der Ergebnisliste.


Suchergebnisse für: italien

Artikel 1 bis 10 von 88 gefundenen


Ancona / Panoramablick über Ancona © philfreez@gmail.com / depositphotos

Ancona

Meer und mehr an der Adria - Ancona - Wenn es um Ferien in Italien geht, ist die ostitalienische Region Marken weiterhin eher ein Geheimtipp, große Touristenströme gibt es hier nicht. Dies gilt auch und gerade für die Hafenstadt Ancona. Mit rund 100.000 Einwohnern ist sie eine kleine Großstadt, die für Urlauber viel zu bieten hat und echtes italienisches Lebensgefühl vermittelt.

Sizilien - Die pittoreske Skyline von Palermo © Vlada Z / Fotolia

Sizilien

Sizilien - Die mit 25.000 km² Fläche größte Insel im Mittelmeer, ist gleich in mehrfacher Hinsicht ein lohnendes Reiseziel. In nahezu idealtypischer Art und Weise, können Urlauber hier sowohl eine einzigartige Natur als auch eine jahrtausende alte und extrem facettenreiche Kultur genießen. Unzählige Strände und Badebuchten an der über 1.150 Kilometer langen Küste laden zum Sonnen, Schwimmen und Faulenzen ein.

Gardasee - Blick auf Burg von Bardolino Fotolia

Gardasee

Gardasee - Dolce Vita zwischen Bergketten und Uferpromenaden - Unzählige Sport- und Freizeitmöglichkeiten, Kultur und italienische Lebensgefühl: Der Gardasee inmitten seiner malerischen norditalienischen Kulisse ist mit Recht sehr beliebt für Kurztrips und längere Ferienaufenthalte. Rund um den Gardasee gibt es zahlreiche Hotels, Campingplätze und individuelle, familiäre Pensionen. Jeder Urlauber kann hier leicht ein geeignetes Domizil finden.

Messina / Luftaufnahme von Messina © napa74 / Fotolia

Messina

Das Tor zu Sizilien - Messina - Das 5 Kilometer von der italienischen Stiefelspitze entfernte Messina auf Sizilien ist eine interessante Mischung aus Historie und Moderne. Der Ort ist direkt an der Ostküste gelegen und lädt zu vielseitigen Outdoor-Aktivitäten ein. Die einheimischen Sizilianer leben sehr authentisch - eine Bereicherung für jeden Urlaubsgast! Messina ist die drittgrösste Stadt Siziliens.

Adria - Insel Galešnjak © bigguns / Fotolia

Adria

Adria: Ein Reiseziel zum Verlieben - Für viele Mitteleuropäer ist das häufig gewählte Reiseziel der nahe liegende Süden. Im Norden des Mittelmeeres ist ein langes Seitenbecken, die Adria. Das Meer erhielt seinen Namen aufgrund der gleichnamigen italienischen Stadt, die in der Provinz Rovigo gelegen ist. Die Touristen haben die Wahl zwischen der italienischen und der kroatischen Adriaküste.

Venedig - In der Abenddämmerung © AR Pictures / Fotolia

Venedig

Venedig - Stadt der Kunst, Kultur, Kanäle und des Karnevals - Eine Lagune der Verführungen - Venedig, die italienische Lagunenstadt an der Adria geizt nicht mit ihren Reizen. Auf Pfählen erbaut, von Kanälen durchzogen, so präsentiert sich das UNESCO-Weltkulturerbe, das eine geschichtsträchtige Vergangenheit hat. Hier kommen Liebhaber frühzeitlicher Kulturstätten, alter und moderner Kunst auf ihre Kosten, ebenso Reisende, die im Labyrinth der verwinkelten Gassen und im dichten Netz der vielen Wasserwege auf Spurensuche gehen.

Tarent / die Stadt von Tarent © nazarovsergey / Fotolia

Tarent

Italien von seiner schönsten Seite - Tarent - Wer Italien einmal von einer ganz anderen Seite sehen möchte, der sollte die schöne Stadt Tarent in Apulien besuchen. Da der Ort direkt an der Küste liegt, werden sich hier besonders Menschen wohlfühlen, die das Meer lieben. Kaum jemand wird Tarent besuchen und nicht wenigstens einmal die Festung besuchen. Alleine der äußere Anblick dieser uralten Mauern verschafft vielen Gästen eine Gänsehaut.

Bolsenasee / der Bolsenasee im Sommer © christiane65 / Fotolia

Bolsenasee

Weißer Fleck auf der touristischen Landkarte - Der Bolsenasee in Italien - Für Urlauber, die in Italien Erholung abseits der großen Touristenströme suchen, stellt der im Norden der Region Latium gelegene Bolsenasee das ideale Ferienziel dar. Trotz ihrer Nähe zur Toskana und zur Hauptstadt Rom hat sich die Gegend um den größten Vulkansee Europas ihren beschaulichen Charakter bewahrt und bietet ihren Gästen zahlreiche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung in intakter Natur.

Bari / Panoramablick über Bari © peuceta / Fotolia

Bari

Traumhafte Küstenstadt zwischen Romantik und Moderne - Bari - An der Adriaküste in Italien gegenüber von Dubrovnik liegt die Stadt Bari. Mit 320.400 Einwohnern ist sie nach Neapel das zweitgrößte Wirtschaftszentrum der südlichen Region des Landes. Die Altstadt von Bari liegt am Hafen und die modernen Wohn- und Geschäftsviertel erstrecken sich von der Küste bis ins Festland. Bari wurde während des Römischen Reiches gegründet und diente als wichtiges Tor zur Adria.

Trasimenischer See / Panoramablick über den Trasimenischer See © travelpeter / Fotolia

Trasimenischer See

Fischerdörfer und Urlaubsfeeling: Trasimenischer See - Zwischen Florenz und Rom, inmitten von Umbrien liegt der Trasimenische See. Eingebettet in eine traumhafte Landschaft voller grüner Hügel, Sonnenblumenfelder und dichter Wälder, verzaubert diese Ecke Italiens seit jeher ihre Besucher. Am Ufer des Sees reihen sich zahlreiche kleine Dörfer aneinander, deren Architektur zum Teil noch aus dem Mittelalter stammt.

Weitere Interessante Reiseziele in Europa

Diese Reiseziele in Europa könnten Sie auch interessieren