Ihre Suche nach "apulien" - Seite 1

Folgend finden Sie Ergebnisse zu Ihrer Suche nach "apulien"

Ihr Suche nach dem Begriff "apulien" führte zu folgenden Ergebnissen. Sie können in unserer Suche auch Teilbegriffe verwenden um passende Inhalte in unseren Artikeln zu finden. Sie befinden sich auf Seite 1 der Ergebnisliste.


Suchergebnisse für: apulien

Artikel 1 bis 6 von 6 gefundenen


Vieste - Blick vom Meer © Freesurf / Fotolia

Vieste

Ein kleines Urlaubsparadies an der Adria - Vieste - Die Stadt Vieste bietet viel Abwechslung für Urlauber. Ein Bummel durch die Altstadt mit seinen kleinen Gässchen, ein Badetag am langen Sandstrand, eine Bootstour vom mondänen Hafen aus oder eine Wanderung durch den nahegelegenen Nationalpark - all das ist in der Ortschaft Vieste möglich. Das italienische Städtchen Vieste befindet sich an der östlichen Spitze der Halbinsel Gargano.

Tarent / die Stadt von Tarent © nazarovsergey / Fotolia

Tarent

Italien von seiner schönsten Seite - Tarent - Wer Italien einmal von einer ganz anderen Seite sehen möchte, der sollte die schöne Stadt Tarent in Apulien besuchen. Da der Ort direkt an der Küste liegt, werden sich hier besonders Menschen wohlfühlen, die das Meer lieben. Kaum jemand wird Tarent besuchen und nicht wenigstens einmal die Festung besuchen. Alleine der äußere Anblick dieser uralten Mauern verschafft vielen Gästen eine Gänsehaut.

Bari / Panoramablick über Bari © peuceta / Fotolia

Bari

Traumhafte Küstenstadt zwischen Romantik und Moderne - Bari - An der Adriaküste in Italien gegenüber von Dubrovnik liegt die Stadt Bari. Mit 320.400 Einwohnern ist sie nach Neapel das zweitgrößte Wirtschaftszentrum der südlichen Region des Landes. Die Altstadt von Bari liegt am Hafen und die modernen Wohn- und Geschäftsviertel erstrecken sich von der Küste bis ins Festland. Bari wurde während des Römischen Reiches gegründet und diente als wichtiges Tor zur Adria.

Brindisi - Skyline © stevanzz / Fotolia

Brindisi

Die Stadt der zwei Burgen - Brindisi - Seit der Antike ist die Stadt Brindisi in Apulien als "Tor zum Osten" bekannt. Sie war zuerst für die römischen Truppen und später für die Kaufleute von Venedig ein wichtiger Hafen. Wunderschöne Sandstrände, ein mildes Klima, traumhafte Natur in der Umgebung mit einem berühmten Spa und viele historische Sehenswürdigkeiten machen Brindisi zu einem beliebten Urlaubsziel.

Lecce - römische Ausgrabungen © Kess16 / Fotolia

Lecce

Zwischen den Meeren Italiens: Entspannen in Lecce - Umgeben vom Adriatischen und Ionischen Meer, an der Stiefelspitze Italiens gelegen, befindet sich die Provinzhauptstadt Lecce. Steile Felswände sind genauso Teil der Landschaft wie die kleinen versteckten Buchten mit traumhaften Sandstränden. Vor allem für Wassersportfans und Sonnenanbeter bieten sich zahlreiche Möglichkeiten die Meereslandschaft auszukosten.

Apulien - Traumhafter Ausblick aufs Meer © Freesurf / Fotolia

Apulien

Apulien, Traumstrände und Kultur im Süden Italiens
Apulien liegt im Südosten Italiens an der Adria und dem Ionischen Meer. Den Anfang im nördlichen Teil der Region bildet der Sporen des italienischen Stiefels mit der gebirgigen Halbinsel Gargano und den Tremiti-Inseln. Danach schließen sich die Ebenen mit dem Weinanbaugebiet Tavoliere delle Puglie und Terra di Bari an.

Weitere Interessante Reiseziele in Europa

Diese Reiseziele in Europa könnten Sie auch interessieren