Reiseziele und Urlaubsziele in Europa Spanien

Kategorie: Europa Spanien

Spanien gehört zu den beliebtesten Reise- und Urlaubszielen und das nicht ohne Grund. Von architektonischen Meisterwerken über verschlafene kleine Dörfer, von einsamen Traumstränden bis hin zu Partystränden wie dem Ballermann und all das in der wunderbar abwechslungsreichen und vielfältigen Flora und Fauna Spaniens. Sanddühnen und täglicher Sonnenschein locken nach Gran Canaria oder an die Costa de la Luz, eine paradiesisch schöne Kulisse und malerische Buchten locken nach Menorca, Costa Brava oder auch Formentera. Spanien grenzt sowohl an das Mittelmeer als auch den Atlantik an, weshalb ein vielseitiges Wassersportprogramm möglich ist und gerade die Küstenregionen erfreuen sich äußerster Beliebtheit. Doch auch das Landesinnere hat Urlaubern viel zu bieten. Die spanische Hauptstadt Madrid zählt zu den größten Metropolen Europas und besticht durch eine historische Altstadt, eine beeindruckende Kunstmeile, den prächtigen Königspalast sowie zahlreiche Musseen, Ausstellungen, traditionelle Stierkämpfe und köstliche Tapas.

Kategorie Europa Spanien bei Reise und Urlaubsziele

Artikel 1 bis 10 von 28 insgesamt


Lanzarote - Kirche San Gines in Arrecife © rh2010 / Fotolia

Lanzarote

Lanzarote – eine Insel der Gegensätze und Kontraste
Schroffes, schwarzes Basalt- und Lavagestein, hierfür ist die Vulkaninsel Lanzarote weltbekannt, doch hin und wieder leuchten in weißer Farbe gestrichene Häuser wie eine Fata Morgana und stechen aus der dunklen Vulkanlandschaft hervor. Ausgesprochen karg und trocken, wird die kanarische Insel vom schimmernden Türkis des Atlantischen Ozeans umgeben.

Bilbao - Guggenheim Museum © josemad / Fotolia

Bilbao

Spanien von seiner buntesten Seite - Bilbao in Spanien ist die Hauptstadt des Baskenlandes. Die Stadt gilt als besonders vielseitig, lebendig und kunterbunt. Aus diesem Grund ist Bilbao für all jene interessant, welche alle Facetten Spaniens an einem einzigen Ort kennenlernen möchten. Hier treffen einmalige Kunstwerke auf eine wundervolle Architektur und typisch spanische gute Laune.

Lloret de mar - Strand © Artur / Fotolia

Lloret de mar

Ausflüge, Kultur und Party an der Costa Brava - Lloret de Mar - Die quirlige Stadt an der spanischen Küste ist bekannt für traumhafte Strände und ein vielseitiges kulturelles Leben. Lloret de Mar gehört zu Katalonien und ist eines der beliebtesten Reiseziele der Costa Brava. Lloret de Mar hat für jeden Touristen ein passendes Ausflugsziel zu bieten.

El Hierro -  windgebeugter Baum © Neissl - Fotolia

El Hierro

Abgeschiedener Geheimtipp: El Hierro - Die kanarische Insel El Hierro liegt im Atlantischen Ozean und gehört zu Spanien. Erreicht werden kann das durch vulkanische Aktivitäten entstandene Eiland per Flugzeug oder Fähre, wobei in jedem Fall ein Zwischenstopp auf Gran Canaria oder Teneriffa eingelegt werden muss. Nicht zuletzt dieser Abgeschiedenheit ist zu verdanken, dass nur gut 10.000 Einwohner die Insel bevölkern.

La Gomera - Pico del Teide mit Roque Cinchado © JFL Photography / Fotolia

La Gomera

Spaniens Naturparadies ist ein echter Geheimtipp - Unter den sieben Kanarischen Inseln ist La Gomera die zweitkleinste. Zwischen Spanien und Afrika im Atlantischen Ozean gelegen, verzaubert das Eiland bei ganzjährig milden Temperaturen vor allem Aktivurlauber, denen ab Los Cristianos auf Teneriffa eine Fährverbindung zur Verfügung steht. Endpunkt der Überfahrt ist die Inselhauptstadt San Sebastian.

San Sebastian - Blick auf den Strand © Boris Stroujko / Fotolia

San Sebastian

San Sebastian - Auf Baskisch heißt San Sebastian Donostia und gehört zu den schönsten Städten an der baskischen Küste. Das Seebad liegt in einer traumhaft schönen Bucht an den Ausläufern der Pyrenäen. Die Grenze zu Frankreich ist nur wenige Kilometer entfernt. Die Stadt besitzt 186.000 Einwohner. San Sebastian ist Filmstadt, das Zentrum der baskischen Kochkunst und Kulturmetropole.

Cartagena - Römisches Theater am Abend © Henryk Sadura / Fotolia

Cartagena

Cartagena - Für Sonnanbeter, Naturliebhaber, Kulturinteresierte und Tapas-Fans
Cartagena liegt im Südosten Spaniens in der Region Murcia an einer tiefen Bucht der Costa Cálida. 320 Sonnentage erwarten Urlauber in der Region am Mittelmeer. Die Stadt Cartagena hat jede Menge Abwechslung zu bieten. Museen, historische Gebäude, lange Sandstrände, abwechslungsreicher Wassersport, wunderschöne Aussichten, köstliche Tapas und ein großer Hafen sorgen dafür, dass Langeweile nie aufkommt.

Sevilla - torre del Oro in Sevilla © lunamarina / Fotolia

Sevilla

Sevilla - Reise in eine der schönsten Städte Europas
Im Südwesten der Iberischen Halbinsel und am Ufer des Guadalquivir liegt eine der schönsten Altstädte Europas. Der Sage nach wurde Sevilla einst vom Griechen Herakles gegründet. Heute leben in der andalusischen Hauptstadt rund 700.000 Sevillanos. Prachtvolle Kulturdenkmäler aus nahezu allen Epochen erwarten den Besucher in der viertgrößten Metropole Spaniens. Die blumengeschmückten Patios von Sevilla überragt der Glockenturm Giralda.

Malaga - Blick über Malaga mit Stierkampfarena © Kiko Jimenez / Fotolia

Malaga

Malaga - Beliebtes Reiseziel an der Costa del Sol
Malaga ist die zweitgrößte Stadt Andalusiens und Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Die Metropole am Mittelmeer gehört zu den wichtigsten Urlaubszentren der Iberischen Halbinsel. Neben dem Handelshafen in der Malaga-Bucht verfügt das Reiseziel über einen der größten Flughäfen Spaniens.