Marseille

Marseille - die traumhafte Stadt im Süden Frankreichs
Marseille liegt im Süden Frankreichs am Mittelmeer und ist die bedeutendste Hafenstadt des Landes. Darüber hinaus bezaubert Marseille aber auch jedes Jahr Scharen von Touristen, und das aus gutem Grund. Die wunderschöne Metropole weist auf der einen Seite eine pulsierende Lebendigkeit auf, hat dabei aber nichts von ihrem ursprünglichen provencalischen Charme verloren. Marseille bietet seinen Gästen neben mediterranem Klima und wunderschönen Stränden eine ganze Menge an Sehenswürdigkeiten. Die wunderschöne Stadt bietet beispielsweise noch frühzeitliche Zeugnisse in Form von Grundrissen griechischer Gebäude und einen rustikal provencalischen Stadtkern.

Die Sehenswürdigkeiten
Marseille hat seinen Besuchern so viele Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele zu bieten, dass hier nur einige wenige genannt werden können. Über das komplette Angebot sollte man sich am Besten vor Ort ein Bild machen. Geschichtsliebhaber kommen beispielsweise im Quartier Panier voll auf ihre Kosten. Der in weiten Teilen ursprüngliche Teil Marseilles enthält noch heute Grundrisse von Gebäuden aus griechischer Zeit. Weiterhin können im Quartier Panier Gebäude aus dem 16. bis 18. Jahrhundert in nahezu unverändertem Originalzustand besichtigt werden. Das gesamte Viertel strahlt einen historischen Charme aus, der für Marseille typisch ist. Ebenfalls sehenswert ist der alte Hafen von Marseille. Dieser allein ist eine Sehenswürdigkeit, von ihm ausgehend können aber auch Besichtigungsfahrten zu den umliegenden Inseln unternommen werden. Ebenfalls besichtigt werden sollte die berühmte Kirche Notre Dame de la Garde, welche im neobyzantinischen Stil erbaut wurde. Von der Aussichtsplattform aus hat man einen hervorragenden Panoramablick über die ganze Stadt.

Museen
Das Museum der Zivilisationen Europas und des Mittelmeeres wurde eröffnet, als Marseille 2013 zur Kulturhauptstadt Europas ernannt wurde und sollte auf jeden Fall auf dem Besichtigungsplan stehen. Marseille hat aber insgesamt eine große Zahl an Museen für Kulturliebhaber aller Art zu bieten. Kunstfreunde können das Museum der schönen Künste besuchen, Naturkundler das naturgeschichtliche Museum. Auch ein Museum zur Geschichte Marseilles und ein Filmmuseum stehen dem Museumsliebhaber in Marseilles zur Verfügung.

Natur
Der Nationalpark des Calanques bietet die Besichtigung des seltenen Kalksteingebilde am Ufer. Hier kann auf den festgelegten Wanderwegen die raue Natur der Cote d`Azur genossen werden. Insgesamt prägen die Kalksteingebilde die Landschaft um Marseille nachhaltig. Die Strände zeichnen sich ebenfalls durch dieses Naturschauspiel aus, hier wechseln sich feinster Sandstrand mit Kalksteinfelsen ab, so dass zum Teil kleine Buchten entstehen.

Als Tourist unterwegs in Marseilles
Marseilles verfügt über ein gut ausgebautes Netz an öffentlichen Verkehrsmitteln, so dass man die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten auch gut ohne Mietwagen erreichen kann. Marseilles verfügt über ein breites gastronomisches Angebot von traditioneller provencalischer Küche bis hin zur internationalen Spitzenküche und über viele Bars, Clubs und Diskotheken. Marseille hat eine insgesamt sehr große Strandfläche auf vielen Stränden, so dass in der Regel gut ein gemütliches Plätzchen gefunden werden kann, ohne gleich allzu beengt zwischen den Strandbesuchern zu liegen. Marseille hat seinen Besuchern eine ganze Menge zu bieten und ist ein Garant für einen abwechslungsreichen und traumhaften Urlaub im Süden Frankreichs.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Diese Urlaubsziele in Frankreich könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Marseille"

Insgesamt 25 Kommentare vorhanden


Kommentar von MrTest
14.04.2018 16:07 Uhr

Schon alleine das Foto macht Lust diese Stadt mal zu besuchen, ich würde schon einen ganzen Tag damit verbringen dort entlang zu schlendern und mir die Schiffe anzuschauen. Vielleicht kann ich nächstes Jahr mal dorthin reisen.

Kommentar von Loonimau
02.10.2017 10:53 Uhr

Ich war bis jetzt noch nicht in Marseille. Muss auch zugeben, dass ich nicht so der Frankreich-Fan bin ;-) Dennoch bin ich überzeugt, dass es auch hier vieles schönes zu entdecken gibt.

Kommentar von vogelsan
14.09.2017 17:02 Uhr

Musee du Vieux Marseille (Museum des alten Marseille) ist in der Maison Diamantee (16. Jh.) untergebracht, einem Haus, das seinen Namen von den Diamantquadern hat. In dem Museum befinden sich Sammlungen, die sich auf die Marseiller Schiffahrt beziehen, ferner eine Sammlung provenzalischer Möbel aus dem 18. Jh. und eine Sammlung alter provenzalischer Weihnachtskrippen.

Kommentar von klauscamper
04.09.2017 13:50 Uhr

Marseille im Süden von Frankreich und einer der bekanntesten Hafenstädte auf der Erde. Die Stadt hat aber noch viel mehr zu bieten und gehört zu den Zielen, wo ich einmal hin möchte.

Kommentar von doriandorian
01.09.2017 23:24 Uhr

Eine wunderschöne Französische Küsten Stadt , besonders in der Nacht ist der Ausblick aufs mehr wirklich nur Atemberaubend und wunderschön.

Nur zur emphelen

Kommentar von Mf0507
30.08.2017 09:47 Uhr

Ein wunderschönes Land mit super tollen Menschen und einer sehr guten Küche.
Ich kann es nur jedem empfehlen sich dieses Land/Stadt anzusehen um sich selbst ein Bild davon zu machen.
Alleine die Landschaft drum herum ist ein Traum.
Und der Hafen ist sowieso ein Traum

Kommentar von mrsunbekannt
28.08.2017 09:58 Uhr

Wow, ich war zwar noch nie dort, hab aber unbedingt mal vor nach Marseille bzw. Frankreich zu reichen. Ist ne Reise wert. Viele kleine Geschäfte und sehr nette Menschen konnte ich ja schon rauslesen..

Kommentar von Magier1972
27.08.2017 13:19 Uhr

Eine schöne Stadt, die mir gefällt.Sie hat Flair,Bin dort mal auf ein Kreuzfahrtschiff gegangen, um eine längere Reise mit dem Schiff zu machen.Das war der Starthafen.

Kommentar von pidder
26.08.2017 19:50 Uhr

wer Frankreich wirklich liebt UND das nötige Kleingeld für einen derartigen Urlaub hat, der sollte unbedingt einen Abstecher in dieser Metropole machen.

Kommentar von JulianBoy90
26.08.2017 19:49 Uhr

Marseille, der Süden Frankreich, mit all seiner Pracht, ist immer eine Reise wert. In den vielen kleinen und netten Geschäften findet man das eine oder andere.

Kommentar von JulianBoy90
26.08.2017 16:45 Uhr

Marseille soll eine tolle und schöne Stadt im Süden von Frankreich sein. Leider war ich noch nie selber dort, auch wenn mein Onkel dort unten ein Boot liegen hat.

Kommentar von tokaytokay
23.08.2017 16:57 Uhr

Wer Städtereisen mag, muss sicher einmal in Marseille gewesen sein. Mir sind aber Städte viel zu laut und hektisch, und ferne Länder reizen mich viel mehr als Ziele beispielsweise in Südfrankreich.

Kommentar von liaju_h
14.08.2017 15:27 Uhr

Marseille! Da ich mehrmals pro Jahr Urlaub mache, steht bei mir immer einiges auf meiner To-Do-Liste bzw Must-see Liste. Für mich persönlich ist Marseille die Königin aller französischen Städte

Kommentar von Werne81
13.08.2017 14:52 Uhr

Die Bilder allein finde ich sehr beeindruckend und faszinierend. Die tollen und schicken Häuser und das türkis blaue Meer lassen einen den Atmen rauben.

Kommentar von Wuddy1965
09.08.2017 13:53 Uhr

Ich war bisher noch nicht dort. Vielleicht ändere ich das mal. Als Reiseziel mal auf den Wunschzettel schreiben,... evt.. wird der Wunsch ja mal erfüllt.

Kommentar von Senator67
07.08.2017 17:15 Uhr

Wunderbare Stadt im Süden Frankreichs mit vielen tollen Restaurants. Tja, die Franzosen wissen halt wie man das Leben genießen kann und besonders in einer so tollen Stadt.

Kommentar von Ferraribiene
03.08.2017 08:12 Uhr

Marseille ist mit Sicherheit eine schöne sehenswert Stadt in Südfrankreich. Meine Verwandten haben ausserhalb ein Chalet und ich wurde bereits mehrfach eingeladen. Leider habe ich es bisher nicht geschafft, nach Marseille zu reisen. Werde dies aber mit Sicherheit nachholen.

Kommentar von Hexle13
31.07.2017 12:10 Uhr

Tolle französische Stadt mit sehr viel Charme. Fränzösisches Flair, gutes Wetter, tolle Bademöglichkeiten, Kultur, Shopping.....was will man mehr!!!!!

Kommentar von Guni58
31.07.2017 07:44 Uhr

Marseille ist fuer mich persoenlich nicht unbedingt eine Reise wert. Ich bin aber so wie so keine Staedtereisefan. es gibt anscheinend sehr viele Sehenswuerdigkeiten.

Kommentar von PurpleColumbine
30.07.2017 18:20 Uhr

Von Marseille, Frankreich hört man eine Menge. Dort gewesen bin ich noch nicht. Da haben andere Urlaubsziele bei mir Vorrang. Aber das ist ja Geschmackssache.

Kommentar von Spongebob
30.07.2017 14:58 Uhr

Wer an Geschichte und besonders an die europäische Geschichte interessiert ist, muss diese Stadt wenigstens ein mal im Leben besucht haben. Eine Menge Sehenswürdigkeiten und Geschichten, die einen erwarten!

Kommentar von GoldSaver
30.07.2017 09:06 Uhr

Marseille im Süden Frankreichs, eine traumhafte Stadt, die ihren Touristen unzählige Sehenswürdikeiten bieten kann.

Ich war leider bisher nur einmal in Frankreich, aber noch nie in Marseille.

Kommentar von MrNiceGuy
30.07.2017 02:19 Uhr

Bilderbuch Landschaften,eine unglaublich einzigartige und wunderschöne Atmosphäre,tolle Kultur,unglaublich viele sehenswürdigkeiten machen diesen Ort zu einem must have eines unvergesslichen Momenten und Tagen.

Kommentar von moonraker2005
29.07.2017 09:56 Uhr

Ich wüsste jetzt nicht was mich an der Großstadt Marseille reizen könnte. Ich kann mich aber auch täuschen und die Stadt hat wirklich was sehenswertes.

Kommentar von moses1972
29.07.2017 09:53 Uhr

Marseille direkt am Mittelmeer gelegen ist eine der bedeutesten französischen Hafenstädte. Ich war bisher noch niccht dort. Vielleicht ändere ich das mal.