Reise und Urlaubsziele in Europa

Hauptkategorie: Europa


Kategorie Europa bei Reise und Urlaubsziele

Artikel 1 bis 10 von 258 insgesamt


Stubaier Gletscher - Winterspass für die ganze Familie © Andre Schoenherr

Stubaier Gletscher

Königliches Skivergnügen im Skigebiet Stubaier Gletscher - Der Stubaier Gletscher ist Österreichs größtes Gletscherskigebiet. Inmitten der Stubaier Alpen warten 26 moderne Liftanlagen und über 30 Abfahrten auf begeisterte Skifahrer, Snowboarder und solche, die es noch werden wollen. Von malerischen Ortschaften wie Neustift im Stubaital, Fulpmes und Telfes erreicht man das auf 3000 Meter gelegene Sportgebiet. In diesen Orten hat man die Wahl zwischen modernen Aktivhotels, familiär geführten Alpengasthöfen und individuellen Ferienwohnungen.

Morgins - Winter in den Bergen © Netzer Johannes / Fotolia

Morgins

Morgins - Skiparadies mit Schneegarantie - Morgins ist ein kleiner Ort im Süden der Schweiz nahe der französischen Grenze. Im Sommer ist das im Schweizer Kanton Wallis gelegene Dorf ein beliebtes Ferienziel für Familien und Wanderer. Der sonnige Ferienort liegt rund 1300 Meter hoch in einem Seitental des Val d'Illiez direkt an der französischen Grenze. Über den Grenzpass geht es direkt in französische Val d'Abondance.

Feldberg - Feldberg Gipfel © apfelweile / Fotolia

Feldberg

Winterwelt im Hochschwarzwald - das Skigebiet Feldberg - Während unten im Tal, in Freiburg, die warmen Temperaturen zum Besuch von Straßencafés einladen, ist es oben im Wintersportgebiet Feldberg im Hochschwarzwald knackig kalt. Nur 20 Kilometer Luftlinie trennen die beiden Orte und unterschiedlicher könnten die Aktivitäten der Touristen kaum sein. Die Gegend mit seinem Namensgeber, dem 1493 Meter hohen Feldberg, ist das größte und älteste Wintersportgebiet Baden-Württembergs und zugleich Naturschutzgebiet.

Dresden - Semperoper von Dresden © TTstudio / Fotolia

Dresden

Dresden - Die Hauptstadt Sachsens zählt zu den schönsten Städten Europas. Dresden begeistert durch ihre barocken Prachtbauten, Kirchen und kostbaren Kunstsammlungen. Die Stadt an der Elbe punktet auch mit ihren wunderschönen Natur und der Nähe zum Elbsandstein- und Erzgebirge. Mit 550.000 Einwohnern ist Dresden die zweitgrößte Stadt Sachsens, nach Leipzig. Dresden lässt sich am besten auf Streifzügen durch die verschiedenen Stadtviertel erkunden, ob zu Fuß oder mit dem Hop on Hop Off Bus.

Straßburg - die Wasserkanäle von Straßburg © pure-life-pictures / Fotolia

Straßburg

Straßburg - die "Hauptstadt Europas" - Straßburg liegt im ostfranzösischen Elsass unmittelbar an der Grenze zu Deutschland. Die Stadt mit ihren ca. 275.000 Einwohnern gilt auch als "Hauptstadt Europas", weil sie der Sitz vieler europäischer Institutionen ist. Dazu zählen der (institutionell nicht mit der EU verbundene) Europarat, dessen Aufgabe in der Wahrung von Menschenrechten und Demokratie in europäischen Staaten liegt.

Nürnberg - Der Weinstadel spiegelt sich im Wasser © borisb17 / Fotolia

Nürnberg

Traditionell und modern: Nürnberg - Bei einem Besuch in der schönen Stadt Nürnberg erlebt der Besucher in vielerlei Hinsicht Überraschendes. Mit rund einer halben Million Einwohner ist es sowohl eine moderne Großstadt mit abwechslungsreichen Angeboten, und zugleich erlebbare und sichtbare Historie. Ein Trip nach Nürnberg kommt einem Rendezvous mit der Geschichte nahe: Mittelalterliche Kunstschätze, zahlreiche Museen, unverwechselbare Architektur, Erfindergeist und traditionelle Gepflogenheiten halten hier die Vergangenheit lebendig.

Kopenhagen -  Die kleine Meerjungfrau © visualpower / Fotolia

Kopenhagen

Kopenhagen - Übersetzt bedeutet der Name der Hauptstadt Dänemarks "Hafen der Kaufleute". Das weist bereits auf die Bedeutung der größten Stadt des skandinavischen Nachbarlandes hin. Kopenhagen hat rund 584.000 Einwohner und ist das ökonomische und das kulturelle Zentrum Dänemarks. Sie erstreckt sich über zahlreiche Inseln in der Ostsee und zählt zu den schönsten Städten Europas. Kopenhagen begeistert nicht nur durch seine architektonischen Sehenswürdigkeiten, sondern auch durch die weltoffene Atmosphäre.

Aachen - Das Rathaus © Simon / Fotolia

Aachen

Aachen - die sehenswerte Domstadt - Wofür Aachen bundesweit bekannt ist: Aachen hat knapp 250.000 Einwohner und liegt im direkten Grenzbereich zu Belgien und den Niederlanden. Mit der RWTH, der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule, hat die Stadt europaweit eine der größten technischen Universitäten mit ca. 44.000 Studierenden. Zudem ist Aachen ein Bischofssitz. Reitsportinteressierte kennen die Stadt durch das jährliche Turnier "CHIO Aachen".

Brüssel - Blick auf den Grand-Place © TTstudio / Fotolia

Brüssel

Brüssel - Hauptstadt im Herzen der EU - Die belgische Hauptstadt Stadt Brüssel (französisch: Bruxelles, niederländisch Brussels) ist mit etwa 30 qkm Fläche und ungefähr 180.000 Einwohnern relativ überschaubar. Die Stadt ist eine von insgesamt 19 Gemeinden, die zusammen als Brüssel-Hauptstadt neben Flandern und Wallonien die dritte belgische Region bilden.

St. Johann - Tolles Skierlebnis © likoper / Fotolia

St. Johann

St. Johann - ein Wintersportparadies in den Alpen Österreichs - In St. Johann im Pongau finden Wintersportfreunde alles, was sie sich für einen ereignisreichen Skiurlaub wünschen: 120 optimal präparierte Pistenkilometer auf breiten Strecken, zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten in Nähe der Pisten, urige Skihütten sowie viele Angebote innerhalb des Skigebietes. Darüber hinaus punktet diese Ferienregion mit einer unkomplizierten Erreichbarkeit, da sie sich nur rund 50 Kilometer südlich von Salzburg befindet.