Cannes

Cannes, die charmante Stadt an der Côte d'Azur
Cannes ist berühmt für sein Filmfestival. Doch diese Stadt in Südfrankreich an der Côte d'Azur hat mehr zu bieten. Sie ist der Inbegriff für die Mischung von Urwüchsigkeit und moderner Extravaganz. Ist der rote Teppich im Palais des Festivals wieder eingerollt und haben sich die Kino-Weltstars zurückgezogen, taucht der Besucher in ein vielfältiges Leben, das nicht von der jährlichen Kulturveranstaltung dominiert wird. Unweit von der Flaniermeile, am Fuße des Hügels Suquet, dümpeln im alten Hafen historische Schiffe und Yachten. Alte Denkmäler und interessante Kulturbauten prägen das Stadtbild ebenso wie mondäne Flaniermeilen, Einkaufszeilen, prominente Bars, Clubs und Restaurants. An breiten feinsandigen Stränden finden Badefreunde ihr Vergnügen.

Aufstieg zur Altstadt
Wer sich nicht scheut, über die steilen Gassen in den historischen Ortskern von Cannes zu gelangen, wird mit einem malerischen Ausblick auf die Stadt, den Hafen und die Promenade Croisette belohnt. Sie umrunden die alte Stadtmauer, besteigen den Viereckturm, genießen das reizvolle Panorama auf die Lerins Inseln und die Bucht von Cannes. dieses Viertel von Cannes ist eine Fundgrube für Liebhaber alter Kulturdenkmäler. Die älteste Kirche von Cannes im gotischen Stil befindet sich oberhalb der Altstadt. Notre-Dame d'Espérance beeindruckt durch seine schönen Holztäfelungen aus dem 15. Jahrhundert sowie Bilder aus dem 19. Jahrhundert. Sehenswert ist hier auch das ehemalige Schloss der Mönche von Lerins. Das Musée de la Castre beherbergt eine große Sammlung von Kunstschätzen. Archäologische Funde aus Ägypten, Griechenland, Mesopotamien, Syrien und Zypern haben ihren Platz neben ethnologische Dokumente und primitiver Kunst aus Afrika, Asien und Amerika. Hier findet man eine Kollektion der schönsten Landschaftsmalereien aus dem 19. Jahrhundert, die das Bild von Cannes und seiner Umgebung geprägt haben.

Abstieg von Suquet, der Altstadt von Cannes
Am Fuße der Altstadt trifft der Feriengast auf den Markt Forville. Weinhändler, Fischer, Metzger und Bäcker laden zum Verweilen bei Vino, Pasta und anderen kulinarischen Köstlichkeiten ein. Die zwei Kilometer lange Promenade an der Croisette führt zum kleinen Museum La Malmaison. Das Privathaus zeigt Ausstellungen berühmter Kunstwerke von Matisse, Picasso, Miro oder Cesar. Unterhalb der Promenade befindet sich ein breiter Sandstrand.

Inselbesuch
Naturfreunde finden ihr Paradies auf der Île St. Marguerite, die mit dem Boot in 30 Minuten erreicht wird. Ein Streifzug durch den großen Eukalyptuswald führt zu interessanten Plätzen, die einen herrlichen Ausblick auf Cannes und das Cap dÁntibe gewähren. Ein weiteres Insel-Highlight ist die Île Saint-Honerat. Zeugen geschichtsträchtiger Vergangenheit reihen sich hier aneinander. Zahlreiche Kapellen und religiöse Bauwerke geben einen Einblick in die legendäre Pilgerstätte. Der eigens hier hergestellte Kräuterlikör verleitet zum Genuß weiterer lokaler Spezialitäten.

Zurück zum Shopping in Cannes
Cannes ist ein Mekka für Shoppingfreunde. Hier finden zahlungskräftige Besucher ebenso ihre Quelle für elegantes Outfit wie Feriengäste mit kleinem Geldbeutel. An der La Croisette geben berühmte Designer ihr Bestes. Wenngleich Bulgari, Cartier und Gucci bis hin zu Raph Lauren, Chanel und Armani ihre Türen für Gutbetuchte öffnen, so lohnt sich ein Schaufensterbummer allemal. Der Marche Forville und der Bezirk La Bocca ist ein Einkaufsparadies für jeden Geschmack und Geldbeutel. Das Labyrinth der umliegenden kleinen Straßen sorgt für viele kleine Überraschungen und sollte näher erkundet werden.

Das Nachtleben von Cannes
Das pulsierende Leben in Cannes ist voller Energie. Hier wird nicht geschlafen. Bis zum frühen Morgen findet in allen Stadtteilen ein schillerndes Nachtleben statt. Die Casinos verleihen einen Nervenkitzel besonderer Art. In Clubs und Diskotheken findet jeder sein nächtliches Vergnügen. Der Palais Club bietet trendige Events, die Disco 7 bietet eine abendliche Travestiekunst. das Jimmy'z im Casino Croisette begeistert mit einer glitzernden Tanzfläche. Das Zanzibar in der Rue Félix Faure ist die älteste Gay Bar und einen Besuch wert. Irisches Flair verleiht das Morrison´s mit seinen Live-Bands. Pianofreunde lieben die Bar des Célébrités im Hotel Carlton oder die Livemusik im Le Brumel.

Der Tag danach
Wer das Nachtleben schlaflos überstanden hat, stärkt sich gern bei einem exzellenten Frühstück in einem der prominenten Restaurants. Cannes geizt nicht mit seinen Reizen. Der Besuch in dieser schönen Stadt bleibt keine Einmaligkeit und lockt Wiederkehrende zu jeder Zeit zurück in das abwechslungsreiche Leben an der Cote d´Azur. Cannes wartet mit stets neuen Abenteuern.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Diese Urlaubsziele in Frankreich könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Cannes"

Insgesamt 32 Kommentare vorhanden


Kommentar von ClaireDeLune
12.10.2017 12:07 Uhr

Die Côte d'Azur ist wirklich ein schöner Streifen! Ich war mal für eine Woche dort. Das Hotel war auf italienischer Seite in Alassio. Mit Tagesausflügen per Bus ging es nach Cannes, Nizza und Monaco. Von Cannes war ich leider etwas enttäuscht. Der Kasten, wo die Filmfestspiele stattfinden, macht - zumindest von außen - einen kühlen, eher unspektakulären Eindruck. Auch die Uferpromenade hat mich - mal von den teuren Jachten abgesehen - nicht umgehauen. Allerdings muss ich zugeben, dass meine Zeit nicht ausgereicht hat, alles/mehr von Cannes zu sehen. Ich würde Cannes auf jeden Fall nochmal ne Chance geben und dann noch andere Ecken auskundschaften ;-)

Kommentar von klauscamper
28.09.2017 18:15 Uhr

Filmfestspiele? Frankreich? Wer denkt da nicht an Cannes? Eine charmante französische Stadt an der Cote D'Azur. Ob der Yachthafen, das Labyrinth der kleinen Gassen. Eine Reise Wert

Kommentar von angycapo
05.09.2017 11:17 Uhr

Cannes, schreckt mich ein bisschen ab. Nicht als Urlaubsziel an sich sondern Budget bedingt. Da muss man auf jeden Fall ein vollen Portfoglio haben um es in allen Zügen genießen zu können.

Kommentar von Melanie12
02.09.2017 15:47 Uhr

Lieder noch nie gewesen kann mir aber vorstellen dass es eine Reise wert sein .
Nicjt nur aufgrund Shopping Möglichkeiten sondern auch durch das Nachtleben wäre es lohnenswert sivh einpaar Tage dort zu erholen

Kommentar von Eric17
31.08.2017 21:59 Uhr

Nach Cannes wollte Ich schon immer mal. Dort hat man einfach eine tolle Landschaft und vorallem den direkten Zugang zum Meer. Dort ist es meist warm und kulinarisch hat Cannes bestimmt auch einiges zu bieten.

Kommentar von DirkClausen
30.08.2017 00:46 Uhr

Würde ich auch gerne mal hin, chillen bei Sonnenschein, und relaxen, andere Menschen begegnen, und neue Kulturen kennenlernen, am Strand liegen, und in die Wellen hinabtauchen, und abends in den Bars, die Cocktails genießen

Kommentar von JulianBoy90
26.08.2017 19:41 Uhr

Cannes ist ein toller Ort zum wohlfühlen. Zumindest kann ich es mir vorstellen, von den Bildern her, da ich selber noch nie in meinem Leben dort gewesen war.

Kommentar von Serenity*
24.08.2017 09:44 Uhr

Wenn ich Cannes höre, muss ich automatisch an die ganzen Stars und Models denken.
Die ganzen Filmfestspiele die immer stattfinden.
Viel Glitzer und Glamourfeeling!

Kommentar von Magier1972
22.08.2017 13:07 Uhr

Eine wunderschöne Stadt, internationales Flair Stadt der Filmfestspiele,Ich war 2 x dort und die Stadt hat mich jedes mal begeistert.Das Klima dort ist sehr angenehm und in den Nebenstraßen hat es nette kleinen Geschäfte.

Kommentar von Ferraribiene
22.08.2017 10:37 Uhr

Natürlich denkt man bei Cannes sofort an die Filmfestivals und die Leinwandstars. Aber Cannes, das ist auch eine Stadt mit authentischem mediterranen Charme.





Kommentar von Senator67
21.08.2017 17:14 Uhr

Bei Cannes denke ich natürlich sofort an die Filmfestspiele, Jetset und an ein berauschendes Nachtleben in den Bars, Clubs und Discos. Aber ich brauch den ganzen Glamur nicht.

Kommentar von Waloni
17.08.2017 17:23 Uhr

Noch nie von Cannes gehört, hört sich aber eher nach einen Nachtlebensstadt und eher was für junger reiche Menschen. Schön vorher zu wiesen, wenn man einen gemütlichen ruhigen Urlaub buchen möchte.

Kommentar von Werne81
13.08.2017 14:55 Uhr

Bei Cannes denkt man doch recht schnell mal an die Filmfestspiele. Aber diese Stadt hat doch noch so viel mehr zu bieten und auch die Umgebung ist landschaftlich äußert attraktiv.

Kommentar von Wuddy1965
12.08.2017 11:03 Uhr

War mal 2001 für 4 Tage dort... gibt sehr schöne Ecken... aber wie alles was hipp ist und wo man glaubt Stars und Sternchen zu treffen. .. einfach zu schrill und laut.... wer es mag...

Kommentar von biene121
03.08.2017 18:29 Uhr

Cannes ist eine Stadt in Südfrankreich an der Côte d’Azur im Département.EinKurztrip nach Cannes den Festival- und Kongresspalast soll
auch ganz Interessant sein.Dies könnte man sich auch mal ansehen.23

Kommentar von Spongebob
01.08.2017 10:42 Uhr

Entgegen der Annahme hier würden nur die Reichen und Schönen hausen, lassen sich manchmal ganz günstige Lastminute Angebote nach Cannes finden. Wir müssen eben davon profitieren, dass Frankreich unser Nachbar ist.

Kommentar von Hexle13
31.07.2017 10:38 Uhr

Die französische Filmstadt. Sonne, Luxus, Promis...hier ist es bestimmt sehr interessant...würde ich sehr sehr gerne mal hinfahren und dort Urlaub machen.

Kommentar von Irmi66
25.07.2017 22:16 Uhr

Einmal die Côte ď Azur von Monte Carlo über Nizza nach Cannes fahren und einen schönen Einkaufsbummel machen. Auch hier lohnt es sich in die kleinen Seitenstrassen mit Ihrem französischen Charm zu gehen.

Kommentar von marvin140
25.07.2017 21:03 Uhr

Ich finde Cannes super da kann man entspannen und super Boot fahren.
Da kann man sehr viel Erleben und sehr viel sehen.
Das Klima soll auch sehr warm sein also kann man da sehr gut Baden gehen.
Es gibt da bestimmt auch viel Freizeitangebote und vieles mehr.

Kommentar von ebuch8
25.07.2017 13:33 Uhr

Ist sicherlich eine interessante Stadt. Wenn ich mir hier so die Beschreibung durchlese, könnte ich mir vorstellen, doch einige Tage dort Urlaub zu machen.

Kommentar von MrNiceGuy
23.07.2017 19:52 Uhr

Cannes Luxus pur,wunderschöne Landschaften,Häuser und shopping Promenaden,hier kann man sich fallen lassen und sich einmal den verdienten kleinen Luxus leisten.

Kommentar von Guni58
23.07.2017 13:02 Uhr

Cannes kann als zwischenstation 1-3 Tage ist bestimmt ein erlebnis. Einen kompletten Urlaub kann ich mir jedoch weniger vorsellen. Troz allem ein schoener fleck Erde.

Kommentar von skazchan
21.07.2017 11:27 Uhr

Das besondere an Cannes ist meiner Meinung nach weniger das Nachtleben oder gar die Shoppingangebote, sondern die Sehenswürdigkeiten auf den Inseln und die fahrt zu diesen. Das ist etwas, was wir in Deutschland so nicht kennen

Kommentar von pidder
18.07.2017 21:10 Uhr

wer genügend Geld zur Verfügung hat, kann hier innerhalb weniger Tage und natürlich Nächte vom sprichwörtlichen Millionär zum Tellerwäscher werden. Der umgekehrte Weg lässt sich jedoch nur selten beschreiten.wie dem auch sei: Cannes ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Kommentar von Werne81
18.07.2017 16:40 Uhr

Bei Cannes denke ich immer sofort an die Filmfestspiele. Aber diese Stadt hat doch noch so viel mehr zu bieten und auch die Umgebung ist landschaftlich äußert attraktiv.

Kommentar von Loonimau
18.07.2017 09:17 Uhr

Wenn ich an Cannes denke, denke ich zuerst an die Schönen und Reichen, an sehen und gesehen werden. Mag sein, dass das ein Vorurteil ist und ich der Region Unrecht tue.

Kommentar von PurpleColumbine
17.07.2017 04:38 Uhr

Cannes. Südfrankreich. Hört sich nach den Reichen und Schönen an. Wer kann sich einen solchen Urlaub leisten? Wäre schön dort einmal hinzukommen. Nur wann und wie?

Kommentar von Werne81
16.07.2017 15:24 Uhr

Wenn ich an Frankreich denke, dann doch meist gleich an den Eiffelturm...doch hier finde ich es doch nochmals schöner und das auch ohne die Filmfestspiele sicher eine wundervoll attraktive Gegend

Kommentar von Michael33
16.07.2017 15:01 Uhr

Einer der besten orte in denen ich urlaub machen konnte!

Es hat sich wirklich gelohnt und ist auf jedem fall weiter zu empfehlen, das beste war das meer bei dessem anblick man einfach nur abschalten konnte.

Kommentar von GoldSaver
16.07.2017 11:11 Uhr

Cannes an der Côte d'Azure scheint ein wirklich nettes schönes Städchen zu sein.

Besonders durch seine Filmfestivals ist die Stadt weit bekannt geworden.

Aber es gibt dort noch mehr zu entdecken!

Kommentar von moses1972
16.07.2017 10:00 Uhr

Ich kenne Cannes bisher nur aus dem Fernsehen von den alljährlichen Filmfestspielen. Ich weiss nicht ob ich mir einen Urlaub dort vorstellen könnte...

Kommentar von moonraker2005
16.07.2017 09:29 Uhr

Cannes ist die Perle an der Cote d Azur. Ich war erst einmal dort. Für einen ganzen Urlaub ist die Stadt für mich nicht geeignet aber für einen Tagesausflug.