Reiseziele und Urlaubsziele in Europa Tschechische Republik

Kategorie: Europa Tschechische Republik


Kategorie Europa Tschechische Republik bei Reise und Urlaubsziele

Artikel 1 bis 6 von 6 insgesamt


Marienbad - Säulenhalle © Fokussiert / Fotolia

Marienbad

Marienbad - Kurheilbad, eine singende Fontäne und vieles mehr
Die tschechische Stadt Marienbad liegt in Westböhmen. Im Ort entspringen insgesamt 40 Quellen, deren heilende Wirkung bereits im Mittelalter bekannt war. Marienbad ist jedoch nicht nur ein Kurheilbad. Auch Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen und zahlreiche Sportmöglichkeiten locken jährlich tausende Gäste nach Marienbad.

Prag - Blick auf die Karlsbrücke © Taiga / Fotolia

Prag

Prag - Die Goldene Stadt der hundert Türme
Prag ist die Hauptstadt der Tschechischen Republik. Sie liegt im Westen des Landes an der Moldau. Auf 30 Kilometern Länge durchfließt der Fluss das Stadtgebiet. Dabei bildet er im Norden eine große Schleife. Im südlichen Bogen befindet sich das historische Stadtzentrum von Prag mit den Burgbergen Hradschin und Vyserad. Weiter im Süden umströmt die Moldau kleine Inseln, bevor sie in ihrem Verlauf in die Elbe mündet.

Spindlermühle - Blick auf den Pantschefall im Riesengebirge © filou2206 / Fotolia

Spindlermühle

Spindlermühle: Perle des Riesengebirges
Spindlermühle ist eine Stadt im Riesengebirge mit etwa 1.200 Einwohnern. Sie liegt in einem idyllischen Tal an der Elbe, nicht weit von deren Quelle. Das Gebiet von Spindlermühle erstreckt sich auf einer Höhe von 715 bis 1.310 Metern. Der Berge sind im Sommer für ihr sattes Grün bekannt, die klare Luft und das großartige Bergpanorama. Nicht umsonst ist Spindlermühle ein beliebter Urlaubsort. Es ist sogar das größte Wintersportzentrum Tschechiens.

Pec pod Snezkou - Top Tiefschnee-Bedingungen © samott / Fotolia

Pec pod Snezkou

Pec Pod Snezkou - Das tschechische Skigebiet am Fuße der Schneekoppe
Im Riesengrund befindet sich auf 769 Höhenmetern die Stadt Pec Pod Snezkou. Die vielbesuchte Wintersportregion im Nationalpark Riesengebirge ist von den höchsten Gipfeln des Landes umgeben. Dabei erreichen Schneekoppe, Brunnenberg und Hochwiesenberg eine Höhe von mehr als 1.500 Metern. Aus dem Aupatal führt eine Straße nach Pec Pod Snezkou. Der Ort besitzt eine Busanbindung bis nach Prag. In Svoboda nad Úpou gibt es einen Bahnhof.

Klinovec - Fichtelberg Station © animaflora / Fotolia

Klinovec

Klinovec
Klinovec / Keilberg ist eines der drei größten Skigebiete in der Tschechischen Republik und das größte Wintersportareal im Erzgebirge. Der auch unter dem deutschen Namen Keilberg bekannte Klinovec ist mit 1.244 Metern Höhe der höchste Berg des Erzgebirges und liegt in der Karlsbader Region. Das beliebte Skigebiet ist etwa 120 Kilometer nordwestlich der Hauptstadt Prag entfernt. Von Pilsen sind es nach Klinovec (Keilberg) rund 100 Kilometer.

Prager Weihnachtsmarkt - Weihnachtsmarkt von oben © cge2010 / Fotolia

Prager Weihnachtsmarkt

Der Prager Weihnachtsmarkt
Am Altstädter Ring gilt der Prager Weihnachtsmarkt als der bekannteste Europas. Umrahmt von historischen Gebäuden bieten festlich geschmückte Marktstände mit böhmischer Handwerkskunst und kulinarischen Spezialitäten eine stimmungsvolle Atmosphäre. Am Vorabend des 1. Advent findet die feierliche Eröffnung statt. Bis zum Jahresbeginn verzaubert täglich ein Konzert die Gäste.