Kategorie Europa Niederlande - Seite 1

Artikel in der Kategorie: Europa Niederlande

Alle Artikel in der Kategorie "Europa" sortiert nach Veröffentlichungsdatum absteigend. Sollten Sie einen bestimmten Artikel suchen, dann nutzen Sie bitte unserer Suchfunktion. Sie befinden sich auf Seite 1 der Kategorie Europa.


Kategorie Europa Niederlande bei Reise und Urlaubsziele

Artikel 1 bis 10 von 12 insgesamt


Enschede / Enschede © Tobias Arhelger / fotolia

Enschede

Einkaufszentren, Märkte, Boutiquen und ganz viel Kunst - Enschede - Gleich dreimal, 1517, 1750 und 1862 zerstörten Brände große Teile der Stadt. Das erklärt, warum von den mittelalterlichen Gebäuden nicht viel erhalten blieb. Im Jahre 2000 explodierte ein Feuerwerkslager und zerstörte einen ganzen Stadtteil. Lange Zeit war Enschede das Zentrum der holländischen Textilindustrie. Billige Waren aus Asien machten dem ein Ende. Es schien, als sei die Stadt dem Niedergang geweiht.

Zeeland - Brücke zum Strand © jotily / Fotolia

Zeeland

Festungsstädte und technische Highlights: Zeeland hat viel zu bieten - Ganz im Südwesten der Niederlande liegt die Provinz Zeeland - an der Mündung des großen Fluss Waal prägen Inseln und Halbinseln die Landschaft. Pittoreske Dörfer, lebendige Städte und romantische Häfen prägen die Region. Immer wieder ragen die imposanten und beeindruckenden Bauten hervor, die das Land vor Überschwemmungen und Sturmfluten schützen.

Utrecht - Rainbow Houses © Nick Fox / Fotolia

Utrecht

Die Stadt der umwerfenden Grachten: Utrecht - Die niederländische Stadt Utrecht wird von den Touristen oft übersehen. Dabei handelt es sich bei der Studenten-Stadt um einen waschechten Geheimtipp. Die Stadt wird sogar von vielen Kennern als das bessere Amsterdam bezeichnet. Wir verraten, wo man in Utrecht unbedingt gewesen sein muss.

Texel - Blick auf den Leuchtturm © Olha Rohulya / Fotolia

Texel

Eine Insel aus der Eiszeit: Texel - Die niederländische Nordseeinsel liegt in der Provinz Nordholland. Es handelt sich um die größte und westlichste Insel der Westfriesischen Inseln. Texel ist aufgrund seiner abwechslungsreichen Landschaft und der schönen Strände bei Touristen sehr beliebt. Anders als die Inselnachbarn erstreckt sich Texel nicht in Ost-West-Richtung, sondern von Nord nach Süd.

Maastricht - St. Johns and St. Servatius © Christian Müller / Fotolia

Maastricht

Maastricht - Hollands Kulturmetropole zwischen Geschichte und Moderne
Gerade mal 30 Kilometer liegt Maastricht von der deutschen Grenze entfernt. Hier leben rund 120.000 Menschen an der Maas. Eine der ältesten Städte der Niederlande ist für seine lebhafte Kulturszene bekannt. Viele Studenten prägen das Bild der Provinzhauptstadt von Limburg. Das Herz der Universitätsstadt mit altem Innenhafen schlägt im Viertel Belvédère. Rund um den geschichtsträchtigen Markt mit Rathaus lädt die Altstadt zum Verweilen und Flanieren ein.

Rotterdam - Erasmusbrücke im Gegenlicht © fotolupa / Fotolia

Rotterdam

Rotterdam: eine Stadt zwischen Tradition und Moderne
Auf einer Reise nach Rotterdam entdecken Urlauber eine Hafenmetropole in der Niederlande, die als eine der wichtigsten europäischen Handelsmetropolen Geschichte schreibt. Kein anderer Seehafen Europas spielt für den Handel mit Erdöl eine derart wichtige Rolle. Doch Rotterdam ist weit mehr als ein industrielles Zentrum. Liebevoll bezeichnen Einwohner die Stadt als "Manhattan an der Maas". Denn zahlreiche Wolkenkratzer betonen die moderne Skyline der Stadt.

Den Haag - Blick auf den Binnenhof © luna2631 / Fotolia

Den Haag

Den Haag - die königliche Stadt am Meer
An der holländischen Küste liegt Den Haag, der Sitz der Regierung und der königlichen Familie der Niederlande. Hier präsentieren sich Paläste, Botschaftsresidenzen und weitere Prachtbauten von ihrer besten Seite. Gepaart mit einer aufregenden Restaurantszene und fantastischen Bademöglichkeiten, bietet Den Haag alles, was man sich von Urlaub in einer europäischen Stadt erwartet.

Amsterdam - Blick auf die Häuserfront und die Amstel © Yasonya / Fotolia

Amsterdam

Amsterdam - Zwischen Prinsengracht und Museumplein
Mit 750.000 Einwohnern zählt Amsterdam als größte Stadt der Niederlande eher zu den kleinen Metropolen Europas. Inpuncto Kunst, Kultur, Shoppingtour und Nachtleben übertrifft das Reiseziel jedoch andere Hauptstädte bei weitem. Rund um die Grachten ist das Stadtbild vor allem von Fahrrädern geprägt. Die reizvollen Sehenswürdigkeiten und weltberühmten Museen liegen in Amsterdam innerhalb des Grachtengürtels nah beieinander.

Hermitage Amsterdam / Nahaufnahme des Hermitage Amsterdam @ Dolfilms / depositphotos

Hermitage Amsterdam

Eines der bestbesuchten Museen der Stadt - Hermitage Amsterdam - Im Amstelhof eröffnete 2009 in Anwesenheit von Königin Beatrix und Präsident Medwedew die größte Dependance der Sankt Petersburger Ermitage. Bis zur Umgestaltung in ein Kunstmuseum wurde das Gebäude über drei Jahrhundert als Altersheim genutzt. Heute werden in der Hermitage Amsterdam Meisterwerke und Kunstgegenstände aus Russlands reichster Sammlung präsentiert.

Kanalrundfahrten Amsterdam / Kanalrundfahrt in Amsterdam @ oscity / depositphotos

Kanalrundfahrten Amsterdam

Sightseeingtour vom Wasser aus - Kanalrundfahrten - Entlang der Grachten von Amsterdam gilt eine Hop-on Hop-off Bootstour als beliebteste Variante. Unterwegs bleibt Zeit, um an den schönsten Sehenswürdigkeiten ein- oder auszusteigen. Insgesamt 18 Bootshaltestellen ermöglichen eine abwechslungsreiche Stadtbesichtigung, die vom Wasser aus ihren besonderen Charme entfaltet. Auch in unmittelbarer Nähe zu Höhepunkten wie Anne Frank Haus.

Weitere Interessante Reiseziele in Europa

Diese Reiseziele in Europa könnten Sie auch interessieren