Saalbach-Hinterglemm, Leogang, Fieberbrunn

Skivergnügen erleben: Das Skigebiet Saalbach-Hinterglemm
Wo sich das Salzburger Land und Tirol treffen liegt eins der größten zusammenhängenden Skigebiete Österreichs. Die Orte Saalbach-Hinterglemm, Leogang und Fieberbrunn bieten durch ihr dichtes Netz von attraktiven Aufstiegshilfen für jeden Skigast die ideale Lösung. Von Tal zu Tal ist es dabei möglich ohne Auto und Bus nur mit den eigenen Ski die gesamte Region zu erleben. Ein Pistenglück für jeden Schneebegeisterten. Saalbach-Hinterglemm und Leogang liegen im Bundesland Salzburg, der Ort Fieberbrunn bereits im österreichischen Bundesland Tirol. Alle drei Orte sind bequem und einfach von der deutsch-österreichischen Grenze aus zu erreichen. Für Tagesskitouristen macht dies die Region Saalbach-Hinterglemm, Leogang und Fieberbrunn ebenso begehrt, wie für Einzelreisende und Familien, die ihren gesamten Winterurlaub in angenehmer Atmosphäre und dem ansprechenden Skigebiet verbringen wollen.

Das totale Skivergnügen.
Beschneit und bestens präpariert zeigen sich die Skihänge und Abfahrten des großen zusammenhängenden Skigebietes in Salzburg und Tirol. Zwischen Saalbach-Hinterglemm, Leogang und Fieberbrunn "schaukeln" Sie in Gondelbahnen von Piste zu Piste. Da kommt keine Langeweile auf. Jeden Tag etwas Neues sehen und bestaunen - neue Leute kennenlernen und feiern. Dafür steht das Skigebiet Saalbach-Hinterglemm, Leogang und Fieberbrunn. Skihütten laden zum Aprés Ski ein und verwöhnen den Gast mit den Tiroler und Salzburger Spezialitäten. So gestärkt fällt die Rückfahrt über die verschneiten Hänge nicht mehr schwer.

Schnee für die ganze Familie.
Für den Nachwuchsrennläufer aller Altersklassen gibt es sachkundige Skischulen mit erfahrenen Lehrern. Von Anfang an steht der Spaß im Mittelpunkt. Spielerisch lässt es sich halt am besten Trainieren. So schaffen es auch die Eltern den Winterurlaub zu genießen und können die ersten Pistenschwünge ihrer Kinder bewundern. Die Region Saalbach-Hinterglemm, Leogang und Fieberbrunn sind das erstklassige Familienskigebiet für das Wintervergnügen im Pulverschnee.

Rodel gut! Schnelle Schlitten in rasanten Kurven.
Dieses Vergnügen kann man in Saalbach-Hinterglemm, Leogang und Fieberbrunn Tag und Nacht haben. Für die Nachteulen gibt es beleuchtete Rodelbahnen speziell für ein sehr spätes Rennen mit den verschiedenen Schlitten. Man kann sich ebenfalls per Pistenraupe hinauffahren lassen und spart sich so den anstrengenden Aufstieg. Wer das passende Equipment für die Rodelbahn nicht transportieren will, kann sich den Schlitten auch ausleihen. Das gilt für die ganze Skiausrüstung und jede Sportart, die man in Saalbach-Hinterglemm, Leogang und Fieberbrunn ausüben möchte. Ankunft ist direkt im Ortszentrum. Gemütlich und zufrieden vom anstrengenden Skifahren lässt man den Tag nun ausklingen und zieht sich in eine gemütliche Bauernstube mit einem warmen Kachelofen zurück. Wer noch immer nicht genug hat, steigt ins Nachtleben ein. In der Wintersaison bieten die Orte Saalbach-Hinterglemm, Leogang und Fieberbrunn ein täglich wechselndes Programm und Events für jeden Geschmack.

Schulskifahren
Für Saalbach-Hinterglemm, Leogang und Fieberbrunn gibt es für die Schulskiwochen spezielle Informationen. Fördermöglichkeit und Versicherung stehen dabei ebenso auf dem Plan, wie Unterstützung bei Organisation und Planung. Für die jeweilige Altersgruppe können geeignete Skipisten und Routen für Skitouren ausgesucht werden.
Pistenplan Saalbach-Hinterglemm
Hier finden Sie den Pistenplan von Saalbach-Hinterglemm
Weitere Details zu Saalbach-Hinterglemm finden Sie hier

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Diese Urlaubsziele in Österreich könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Saalbach-Hinterglemm, Leogang, Fieberbrunn"

Insgesamt 18 Kommentare vorhanden


Kommentar von Wuschel
18.07.2018 19:47 Uhr

Das Salzburger Land mit Saalbach-Hinterglemm oder Fieberbrunn ist wohl den meisten aus dem Winterurlaub bekannt. Ich finde aber auch oder gerade im Sommer diese Gegend sehr schön zum Wandern.

Kommentar von Loonimau
23.01.2018 11:22 Uhr

Die Bilder von Leogang sehen toll aus. Ich bin nur nicht so der Winterurlauber. Aber bestimmt kann man hier auch im Sommer einen tollen Urlaub verbringen.

Kommentar von weikaja
02.11.2017 16:59 Uhr

Ich war vor ein paar Jahren in Sallbach-Hinterklemm. Ich war zwar im Sommer da aber auch im Sommer ist es wunderschön. Ich kann es nur weiterempfehlen.

Kommentar von srhmtg
18.10.2017 00:35 Uhr

Wer gern Ski oder Snowboard fährt, muss nach Saalbach-Hinterglemm. Dort gibt es sowohl Angebote für blutige Anfänger, als auch für die Vollprofis. Zudem eine wunderbare Aussicht!

Kommentar von Ferraribiene
11.10.2017 12:34 Uhr

war auch noch nie dort, aber ich glaube dass es sehr schön da ist und wenn man dann noch skilaufen kann erst recht. Die beleuchtete Rodelbahn macht bestimmt Spaß.

Kommentar von GoldSaver
26.09.2017 15:23 Uhr

Das Skigebiet Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn ist nicht unbedingt ein Urlaubsziel, welches ich mir aussuchen würde. Ich bin kein Skifahrer... ;)

Kommentar von pidder
25.09.2017 21:08 Uhr

es hört sich einfach wunderbar an, was über diesen Urlaubsort in den Medien berichtet wurde. Deshalb sollte man einen den nächsten Urlaube, meiner Meinung nach, hier verbringen.

Kommentar von meckmyxller
22.09.2017 09:04 Uhr

Ich kenne zwar das SKigebiet nicht, dafür aber Salzburg. Und alleine die Möglichkeit Skifahren und Besuch der Mozartstadt zu verbinden, erzeugt bei mir pure Urlaubsvorfreude.

Kommentar von Maschine
19.09.2017 16:34 Uhr

War zwar noch nie dort aber Skiurlaub stelle ich mir dort einfach fantastisch vor. Für Familien mit Kindern sicher ein toller Urlaubsort uns ein grandioses Erlebnis.

Kommentar von xDxlol
17.09.2017 14:56 Uhr

Bin schon oft dort gewesen und bin echt begeistert, super schön dort. Anreise war mit dem Auto, aufenthalt war 1 Woche, hat aber der ganzen Familie gefallen.

Kommentar von Guni58
17.09.2017 14:36 Uhr

Saalbach-Hinterglemm, Leogang, Fieberbrunn der totale Skispass. Wer hier nicht auf seine Skifahrekosten kommt muss in die Dolomiten. Die Orte sind bequem und einfach von der deutsch-österreichischen Grenze aus zu erreichen.

Kommentar von Magier1972
17.09.2017 01:47 Uhr

Ich war früher öfter als ich noch im Süden gewohnt habe in Sallbach-Hinterglemm ,und Leogang im Urlaub. Hat mir immer gut gefallen ! Das ist ein schönes Plätzchen in Österreich.

Kommentar von klauscamper
15.09.2017 10:18 Uhr

Ein weiteres Skigebiet bietet das Zentrum mit den Orten Saalbach-Hinterglemm, Leogang und Fieberbrunn. Es liegt da wo sich das Salzburgerland und Tirol treffen-

Kommentar von PurpleColumbine
15.09.2017 07:39 Uhr

Ja, in Österreich kann man wunderbar Urlaub machen, vorausgesetzt, daß das Wetter mitspielt. Wenn es sich dort erst einmal einregnet, dann kann ein Urlaub schon ins Wasser fallen.

Kommentar von MrNiceGuy
14.09.2017 18:31 Uhr

Ein spaß für groß und klein und tolle direkt verbindungen laden zu einem tollen Urlaubserlebnis für die ganze Familie ein,ob Ski fahren oder auch lustige schlittenfahrten.

Kommentar von Spongebob
14.09.2017 14:49 Uhr

Ich bin eher ein Freund von sonnigen, warmen Orten. Aber Österreich hat schon seine schönen Plätzchen. Und so eine weiße Schneelandschaft kann auch sehr beruhigend sein.

Kommentar von moses1972
14.09.2017 14:06 Uhr

Das Skigebiet Saalbach-Hinterglemm bietet dem Wintersportler alles was das Herz so begehrt. Für jaden findet sich daort die richtige sportliche Betätigung.

Kommentar von moonraker2005
14.09.2017 13:41 Uhr

Ich bin nicht so ein Fan von Wintersport. Die Bilder sehen schon sehr reizvoll aus doch Urlaub möchte ich dort nicht machen. Ich liebe viel mehr die Wärme.