Ihre Suche nach "Portugal"

Folgend finden Sie Ergebnisse zu Ihrer Suche nach "Portugal"


Suchergebnisse für: Portugal

Artikel 1 bis 8 von 8 gefundenen


Lagos - Blick über den Strand © santosha57 / Fotolia

Lagos

Antike Stadt an der Atlantikküste - Lagos liegt in der Algarve im Süden von Portugal. Lagos ist eine Küstenstadt und liegt am Atlantik. Das Bild von Lagos wird durch zahlreiche Klippen, Strände und Sehenswürdigkeiten geprägt. Vor allem bei Urlaubern erfreut sich Lagos immer größerer Beliebtheit. Durch das milde Klima wird Lagos auch gerne ganzjährig bereist. Für jeden Urlauber hat Lagos etwas zu bieten. Die historische Altstadt mit der antiken Stadtmauer beeindruckt viele Urlauber.

Sintra - Palácio Nacional da Pena © aiisha / Fotolia

Sintra

Sintra - Portugals eigenwilligste Stadt entdecken
Vor den Toren Lissabons gehört Sintra zu den beliebtesten Ausflugszielen der Hauptstädter. Die UNESCO erhob das Städtchen mit knapp 10.000 Einwohnern als Teil einer Kulturlandschaft 1995 zum Weltkulturerbe. Bereits die Römer wussten die kühleren Temperaturen in der pinienbewachsenen Serra de Sintra zu schätzen. Heute ist der Ort mit seinen einzigartigen Palästen, extravaganten Villen und imposanten Gärten ein Anziehungspunkt für Besucher aus aller Welt.

Faro - Praia do Camilo © ah_fotobox / Fotolia

Faro

Faro an der Algarve - Faro liegt im Süden von Portugal, an der Algarve. Eine malerische Stadt mit einer schönen Altstadt. Die Altstadt liegt innerhalb von Stadtmauern. Vor Faro befinden sich Sandbankinseln und in Faro etliche wunderschöne alte Gebäude. Ein Yachthafen lädt zum Verweilen ein. Baden, Sonnen und viele Ausflugsmöglichkeiten hat Faro zu bieten.

Porto - Se Catedral © rh2010 / Fotolia

Porto

Porto - der Eintritt in die Seefahrerwelt
Porto ist die Hauptstadt des gleichnamigen Distrikts und liegt in Portugal. Es ist kein Zufall, dass diese pulsierende Stadt bereits zum zweiten Mal zum attraktivsten Reiseziel in Europa ernannt wurde. Hier trifft eine traditionsträchtige Geschichte auf modernes Leben. Abseits des Massentourismus haben Gäste hier die Möglichkeit, das Leben und die Kultur der Portugiesen auf authentische Art und Weise mitzuerleben.

Madeira - Monte Palace Tropical Garden in Funchal © anitasstudio / Fotolia

Madeira

Ein Urlaub auf Madeira bringt Spannung und Abenteuer
Die portugiesische Insel Madeira erfreut sich das ganze Jahr über einer großen Beliebtheit. Das liegt hauptsächlich an dem Klima, das im Sommer für angenehme Temperaturen und für einen milden Winter sorgt. Die Insel eignet sich deshalb ebenso für einen Wanderurlaub oder zum Baden und Tauchen im Meer. Madeira liegt im Atlantik, der auch im Winter mit seinen 20 Grad Celsius zum Baden geeignet ist.

Azoren - Vulkansee Sete Cidades auf Sao Miguel © photoplace / Fotolia

Azoren

Die Azoren - Ein unbekanntes Paradies mitten im Atlantik
Wer hätte gedacht, dass es mitten auf dem Nordatlantik ein Stück Natur gibt, das fast paradiesisch anmutet. Die Rede ist von den Azoren. Die zu Portugal gehörende Inselgruppe besteht aus neun Inseln. Die Entfernung zum Festland beträgt rund 1.300 Kilometer. Damit sind sie der westlichste Punkt von Europa.

Algarve - Blick auf Carvoeiro bei Sonnenuntergang © Marcin Krzyzak / Fotolia

Algarve

Algarve - Portugals schönste Seite - Die Algarve ist die südlichste Region Portugals. Das Reiseziel am Atlantik beeindruckt mit versteckten Buchten, feinsandigen Stränden, bizarren Felsformationen und verträumten Dörfern. Es gehört zu den beliebtesten Urlaubsdomizilen Europas. Spektakuläre Wellen an der Algarve locken das ganze Jahr über Surfer ins Sonnenparadies. Wer endlose Sandstrände bevorzugt, wird zwischen Faro und der spanischen Küste fündig werden.

Lissabon - Burg an Strand von Lissabon © TTstudio / Fotolia

Lissabon

Lissabon - die Hauptstadt Portugals an Atlantik und Tejo - Maritimes Flair! Das spürt der Besucher der portugiesischen Hauptstadt Lissabon zu allererst. Wasser ist nicht nur im Stadtwappen zu sehen, sondern allgegenwärtig. Vom Atlantik her weht eine salzige Brise, die gewaltige Flussmündung des Tejo beeindruckt mit der Brücke 25 de Abril. Ursprünglich wurde Lissabon von den Phöniziern als Hafen und Handelsplatz erbaut.