Azoren

Die Azoren - Ein unbekanntes Paradies mitten im Atlantik
Wer hätte gedacht, dass es mitten auf dem Nordatlantik ein Stück Natur gibt, das fast paradiesisch anmutet. Die Rede ist von den Azoren. Die zu Portugal gehörende Inselgruppe besteht aus neun Inseln. Die Entfernung zum Festland beträgt rund 1.300 Kilometer. Damit sind sie der westlichste Punkt von Europa. Obwohl das Wetter unbeständig ist, ist es auf den Azoren immer mild. Die Inselgruppe eignet sich besonders für solche Urlauber, die sich nach Ruhe und Erholung sehnen. Massentourismus gibt es hier nicht. Stattdessen werden die Besucher mit einer spektakulären Landschaft aus glasklarem Wasser, hohen Klippen, grünen Ebenen und Kraterseen konfrontiert. Für Wanderer sind die Azoren das wahre Paradies.

Ein Urlaub auf den Azoren bringt die Besucher der ursprünglichen und wilden Natur ein bisschen näher. Die Inselgruppe ist ein wahrer Mikrokosmos mit einer beeindruckenden Flora und Fauna, idyllischen Dörfern und freundlichen Gastgebern. Jede der neun Inseln hat ihre Eigenarten und sie unterscheiden sich sehr von einander. Während Sao Miguel die größte Insel der Azoren mit 131.000 Einwohnern ist, leben auf Corvo nur rund 425 Menschen.

Die sportlichen Aktivitäten sind nahezu grenzenlos. Für Wanderer ist ebenso etwas dabei, wie für Urlauber, die gerne am Strand in der Sonne liegen und sich den Wassersportaktivitäten hingeben. Mit seinen über 2.300 Metern ist der Pico auf der gleichnamigen Insel der höchste Berg von Portugal. Für die Besteigung reicht passende Kleidung, gutes Schuhwerk und eine entsprechende Kondition. Besondere Fähigkeiten sind nicht erforderlich. Auch die Golfplätze gehören zu den schönsten weltweit. Organisierte Reitausflüge gibt es ebenfalls. Viele Hotels haben auch Tennisplätze, die von den Gästen genutzt werden können.

In jeder Hinsicht sind die Azoren ein Paradies für Naturliebhaber. Die besondere Tier- und Pflanzenwelt konnte sich aufgrund der jahrelangen Isolierung eigenständig entwickeln. Es gibt hier endemische Arten, die nirgendwo sonst auf der Welt zu finden sind. Zu den endemischen Tieren zählt eine Fledermaus, die im Jahr 1901 zum ersten Mal entdeckt wurde, sowie mehrere Vogelarten, die ebenfalls nur hier auf den Azoren leben. Direkt an der Küste gibt es Delfine und Wale und mit einer fast 100 prozentigen Wahrscheinlichkeit bekommt man diese auch zu Gesicht. Es werden spezielle Ausflüge zu den faszinierenden Tieren angeboten, die rund acht Stunden dauern. Wer will, hat hier auch die Möglichkeit, mit den Walen und Delfinen zu schwimmen.

Lange Zeit waren die Azoren ein weißer Fleck auf der touristischen Landkarte und sie gelten immer noch als Geheimtipp. Die Flugzeit vom Frankfurt International Airport beträgt nonstop rund viereinhalb Stunden.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Diese Urlaubsziele in Portugal könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Azoren"

Insgesamt 25 Kommentare vorhanden


Kommentar von Wuschel
25.07.2018 13:59 Uhr

Eine spektakuläre Landschaft, damit punkten die Azoren in erster Linie, hier kann man Urlaub abseits vom Massentourismus machen, dann fehlt nur noch schönes Wetter mit einem Azorenhoch.

Kommentar von freibergbob
08.07.2018 13:57 Uhr

Als Naturliebhaber finde ich die Landschaft echt faszienierend.Für mich eigentlich wirklich sehr ideal .Azoren als Urlaubsziel sehr gut gefallen.Die beeindruckende Naturwelt hat dem Naturliebhaber vieles zu bieten.

Kommentar von giselle1506
17.05.2018 14:16 Uhr

Azoren - das klingt so himmlich schön. Traumhafte Bilder und die Beschreibung überzeugen. Für mich eigentlich wirklich sehr ideal, aber vorerst leider nur ein Traum.

Kommentar von Loonimau
11.01.2018 10:48 Uhr

Wenn ich die Bilder sehe möchte ich mich am Liebsten direkt hinbeamen ;-) Als Naturliebhaberin finde ich die Landschaft echt faszienierend. Bei den Ausfahrten zu den Walen und Delphinen sollte man allerdings darauf achten, dass man zertifizierte Anbieter hat, die auch auf das Wohl der Tiere achten und nicht auf Teufel komm raus in die Schulen fahren.

Kommentar von Wuddy1965
22.09.2017 21:30 Uhr

Ja Bilder zum träumen... einfach himmlisch.. aber ich sage immer man kann nicht überhall hin.. und so bleibe ich doch lieber in Deutschland am Wildstrand...

Kommentar von Kneipenchef
22.09.2017 13:05 Uhr

Ein Traum für jeden Naturliebhaber. Für Wanderer erschließt sich eine gigantisch schöne Natur. Aber vorsicht wenn man Morgens im schönsten Sonnenschein losläuft kann man Abends schon im Regen heimkehren

Kommentar von GoldSaver
22.09.2017 02:10 Uhr

Ich muss sagen, das mir die Azoren als Urlaubsziel sehr gut gefallen, auch wenn ich selbst noch nicht dort gewesen bin.

Aber die Fotos sind einfach ein Traum!

Kommentar von Josykim
16.09.2017 15:08 Uhr

Den Bildern nach ein wundervoller Flecken Erde. Es sieht total nach Erholung und Entspannung aus. Dort würde ich sehr gern einmal meinen Urlaub verbringen.

Kommentar von Wuddy1965
14.09.2017 15:36 Uhr

Die Bilder lassen einiges an Versprechen rüberkommen... werde es mir mal auf die google Merkliste setzen.. und mal schauen was alles für mich in Frage kommt...

Kommentar von Spongebob
14.09.2017 01:15 Uhr

Das ist echt schön zu sehen, dass hier immer mehr Berichte über Portugal auftauchen. Portugal gehört nämlich zu einen der traumhaftesten Orte Europas. Mit den Azoren trifft man garantiet eine richtige unvegesslich Wahl.

Kommentar von findetdori
13.09.2017 12:55 Uhr

Das sieht absolut traumhaft aus! Steht jetzt auch auf meiner Reiseliste :-) Speziell die Tierwelt finde ich spannend und Tauchen und die Seele baumeln lassen... Ein Traum

Kommentar von Guni58
13.09.2017 09:10 Uhr

Azoren eine wilde Inslgruppe von wo unser Wetter manchmal kommt. Ungegrenzte Sportmoeglichkeiten. Auch Biggamangeln ist moeglich und oft Erfolgreich..

Kommentar von PurpleColumbine
13.09.2017 04:53 Uhr

Azoren. Portugal. Wieviel habe ich davon schon gehört. Bin zwar schon in Portugal gewesen. Algarve, Lissabon, aber leider noch nicht dort. Werde ich mit Sicherheit nachholen.

Kommentar von klauscamper
12.09.2017 15:00 Uhr

Als westlichster Punkt Europas ist eine Inselgruppe bekannt, die aus neun Inseln besteht und zu Portugal gehört. Die beeindruckende Naturwelt hat dem Naturliebhaber vieles zu bieten.

Kommentar von JennyL
12.09.2017 10:02 Uhr

Die Azoren! Ein Traum!!!!!

Kommentar von JennyL
12.09.2017 06:29 Uhr

Für jeden eine Reise wert!

Kommentar von Ferraribiene
11.09.2017 20:23 Uhr

Was die neun kleinen Eilande im tiefen Blau des Atlantiks an Vielfalt zu bieten haben, macht sie zu einem wahren Eldorado für Naturanbeter. Bizarre Vulkanlandschaften und smaragd schimmernde Kraterseen, heiße Quellen und rauschende Wasserfälle, seltene Nebelwälder und endlose Hortensienhecken, stattgrüne Weiden und prächtige Felder. Muss ich mal hin.

Kommentar von Josykim
10.09.2017 17:23 Uhr

Das sieht ja großartig aus. ICh würde am liebsten sofort meine Koffer packen und dorthin fahren. Es kann Entspannung pur sein. Aöso Koffer packen und ab geht die Post.

Kommentar von Holly003120
10.09.2017 15:05 Uhr

Ich kann mir da einen Aufenthalt vorstellen.
Es soll sogar Nonstop Flüge von Frankfurt geben.
Und das Wetter soll gut sein.
Ich kann kaum ein Wort Portugiesisch.
Man kommt da mit English nicht weit, denke ich mal.
Also paar Worte portg.lernen, wenigstens.

Kommentar von Eric17
10.09.2017 09:56 Uhr

Wow, die Azoren sehe wirklich atemberaubend aus! So viel Grün, soviel klares, blaues Wasser. Da muss man eigentlich mal hinfliegen und die Azoren genießen

Kommentar von pidder
09.09.2017 19:30 Uhr

Der Eine oder die Andere mag vielleicht glauben, dass hier das gute und vermeintlich schlechte Wetter produziert wird. Es ist nicht so ganz die Wahrheit. Tatsächlich nämlich handelt es sich um einen unvergleichlich schönen Ort in Europa, um einen Genuss von den Urlaub für vergleichsweise wenig Geld zu erleben

Kommentar von Kati2206
09.09.2017 19:22 Uhr

Ich finde die Azoren einen absoluten Traum. Ganz egal ob zum Tauchen, Segeln oder einfach nur zum Seele baumeln lassen in der tollen Landschaft. Auf jedenfall eine Reise wert

Kommentar von MrNiceGuy
09.09.2017 17:07 Uhr

Azoren,ein wirkliches paradies mit einer Natur die so wirklich einzigartig ist und dieses bild wird man nie wieder vergessen.
ein absoluter geheimtipp in meinen augen.

Kommentar von moonraker2005
09.09.2017 09:19 Uhr

Wenn man hier die Bilder so sieht dann muss ich schon sagen das es mich reizen würde die Azoren einmal zu besuchen. Vielleicht habe ich mal die Gelegenheit dazu.

Kommentar von moses1972
09.09.2017 08:56 Uhr

Grandiose Natur und viel Ruhe und Erhohlung kann man auf den zu Portigal gehöhrenden Azoren finden. Ein Geheimtip für Natur Liebhaber und Ruhe suchende.