Kategorie Europa Berlin - Seite 1

Artikel in der Kategorie: Europa Berlin

Alle Artikel in der Kategorie "Europa" sortiert nach Veröffentlichungsdatum absteigend. Sollten Sie einen bestimmten Artikel suchen, dann nutzen Sie bitte unserer Suchfunktion. Sie befinden sich auf Seite 1 der Kategorie Europa.


Kategorie Europa Berlin bei Reise und Urlaubsziele

Artikel 1 bis 10 von 10 insgesamt


Berlin - Skyline von Berlin im Sonnenuntergang © sborisov / Fotolia

Berlin

Berlin - Metropole und Bundeshauptstadt
Für viele Menschen war Berlin lange Zeit nur eines: Eine geteilte Stadt. Seit der Wiedervereinigung hat sich die Metropole wieder fein gemacht und bietet ihren Besuchern zahlreiche Attraktionen. Dazu gehören natürlich auch historische Sehenswürdigkeiten, kulturelle Großereignisse und viele andere große und kleine Sehenswürdigkeiten. Als Hauptsadt der Bundesrepublik Deutschland ist das Leben hier immer präsent.

KaDeWe - Leuchtwerbung © Hackman / Depositphotos

KaDeWe

Im Kaufhaus des Westens - finden sich auf rund 60.000 m² Luxuswaren und ein insgesamt eher gehobenes Sortiment. Von Adolf Jandorf gegründet, eröffnete es im Frühjahr 1907 vor nun mehr als 110 Jahren in der Tauentzienstraße am Wittenbergplatz im Ortsteil Schöneberg. Das Warenhaus gilt als das bekannteste in der ganzen Bundesrepublik und ist aufgrund seiner beachtlichen Verkaufsfläche zudem das größte Kaufhaus in Kontinentaleuropa.

Großer Wannsee / Groser Wannsee © pure-life-pictures / Fotolia

Großer Wannsee

Eldorado für Wassersportler und Sonnenanbeter: Großer Wannsee - Brandenburg und Berlin sind von zahlreichen Seen durchzogen, darunter auch die Havelseen. Der wohl bekannteste unter ihnen ist der Wannsee. Unterteilt in Kleiner- und Großer Wannsee lädt vor allem der Große Wannsee zu Wassersportaktivitäten ein. Segeln, Tretbootfahren und Rudern sind beliebte Aktivitäten der Besucher.

Schloss Charlottenburg - Eingang mit Fassade © Fabian / Fotolia

Schloss Charlottenburg

Preußisches Rokoko im Schloss Charlottenburg - Königin Sophie Charlotte eröffnete im Jahr 1699 das Schloss Lietzenburg, heute Schloss Charlottenburg, am Stadtrand von Berlin und ließ ihr künstlerisches Gespür in die Architektur des Sommerschlosses einfließen. Begnadete Künstler, Musiker und Adlige waren gern gesehene Gäste in der königlichen Residenz und nachdem die beliebte Königin verstorben war wurde das Schloss zu ihren Ehren umbenannt und für Besucher geöffnet.

Spreewald - 2 Häuser am Wasser © Rico Ködder / Fotolia

Spreewald

Das Venedig Brandenburgs: Der Spreewald - Dieses Naturhighlight, unweit von Berlin, lädt mit seiner abwechslungsreichen Landschaft vor allem aktive Besucher ein. Bei einer Paddeltour entlang der verschlungenen Kanäle oder einer ausgiebigen Wanderung können sich Jung und Alt in schönster Natur auspowern. Doch auch für gemütliche Stunden hat das UNESCO Biosphärenreservat Spreewald einiges zu bieten.

Zoo Berlin - Elefantentor © 2019 Zoo Berlin

Zoologischer Garten Berlin

Den Tag zur Nacht machen im Zoologischen Garten Berlin - Der älteste Zoo Deutschlands wartet mit über 20.000 verschiedenen Tiere auf. Im Schauaquarium können auf drei Etagen Fische, Reptilien, Amphibien und Insekten beobachtet werden. Als besonderes Highlight können die Flusspferde sogar unter Wasser beobachtet werden. Kinder lieben den Streichelzoo "Hans im Glück", der wie eine Bilderbuchszene gestaltet ist.

Museumsinsel - am Kanal © eyetronic / Fotolia

Museumsinsel

Weltkulturerbe inmitten der Spree - Die Museumsinsel - An der nördlichen Spitze der Spreeinsel im Stadtteil Berlin Mitte befindet sich die Berliner Museumsinsel. Der Komplex inmitten des historischen Zentrums der Hauptstadt gilt als eine der Geburtsstätten und Keimzellen der Berliner Museumslandschaft. Zu dem Komplex gehören neben dem Alten und dem Neuen Museum auch das Pergamonmuseum, die Alte Nationalgalerie und das Bode Museum.

Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche - im Abendlicht © Dirk Vonten / Fotolia

Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche

Die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche - Das neoromanische Bauwerk ist im bekannten Berliner Ortsteil Charlottenburg auf dem Breitscheidplatz gelegen und wurde in den Jahren 1891 bis 1895 erbaut. Die Turmruine der im Zweiten Weltkrieg zerstörten Kirche ist heute ein Mahnmal und Museum und gilt als international bekanntes Symbol des Berliner Westens.

Brandenburger Tor - Statue © Iliya Mitskavets / Fotolia

Brandenburger Tor

Mahnmal aus Sandstein an der ehemaligen Grenze - Das Brandenburger Tor steht heute wie kaum eine andere Sehenswürdigkeit für die Hauptstadt und ganz Deutschland und ziert so auch deutsche 10-, 20- und 50-Cent-Münzen. Das Tor wurde zwischen 1789 und 1793 aus Sandstein gefertigt und lässt sich damit der Epoche des deutschen Klassizismus zuordnen.

Weitere Interessante Reiseziele in Europa

Diese Reiseziele in Europa könnten Sie auch interessieren