Cenoten

Cenoten - atem(be)raubende Naturwunder Mexikos
Bei Cenoten handelt es sich um Wasserlöcher, welche zu unterirdischen und mit Süßwasser gefüllten Höhlensystemen führen. Weltweit gehören Cenoten zu den beliebtesten Spots zum Tauchen, da sie mit kristallklarem Wasser gefüllt sind und entsprechend eine weite Sicht auf die außergewöhnliche Unterwasserwelt bieten, sowie eine einzigartige Flora und Fauna.

An den Ufern der Cenotenöffnungen sind Sumpfschildkröten und Schlammschildkröten beheimatet, im Wasser sind einige seltene oder gar endemische Fischarten heimisch.

Die "Grand Cenote" nähe Tulúm ist wegen ihrer spektakulären und natürlich entstandenen Höhlensysteme sehr beliebt bei Tauchern und Touristen und gilt als eine der bekanntesten Cenoten Mexikos. Die "Cenote Carwash" hingegen gleicht mehr einem tropischen Süßwassersee und ist daher nicht nur zum tauchen sondern auch zum schnorcheln hervorragend geeignet.

Bereits die Maya bewunderten Cenoten und benannten sie daher als "Heilige Quellen" und nutzten sie als Brunnen. Sie verwendeten sie zudem als Opferstätten, wodurch Forscher heutzutage immer neue Fundstücke wie etwa Schmuck, Keramikgefäße oder auch Überreste von Mensch und Tier zutage fördern und somit ein Abbild einer längst vergangenen Zivilisation ergattern können.

Ein Besuch der Cenoten verspricht Abenteuer in schier unendlich weiten Höhlen und unterirdischen Wasserläufen, eine einzigartige Tier- und Unterwasserwelt und natürlich eine willkommene Abkühlung im klaren, türkisfarbenen Wasser.

Tipp: Gerade weil immer mehr Touristen die traumhaften Cenoten besuchen wollen, können gerade größere und bekanntere Wasserlöcher vor allem um die Mittagszeit gut besucht sein. Wir empfehlen daher sich vorab nach (weniger bekannten) Nebeneingängen zu informieren und für einen entspannten Besuch die Morgenstunden zu wählen.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Diese Urlaubsziele in Mexiko könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Cenoten"

Insgesamt 2 Kommentare vorhanden


Kommentar von GoldSaver
14.09.2018 20:15 Uhr

Interessant sind Cenoten sicherlich, obwohl mir das Wort zwar irgendwie bekannt vorkommt, wusste ich dennoch bisher nicht, was das ist. Für mich äre so ein Tauchgang auch nicht das ideale.

Kommentar von Wuschel
06.08.2018 15:21 Uhr

Bis jetzt wusste ich gar nicht, was Cenoten überhaupt sind. Diese Wasserlöcher gibt es wohl nur in Mexico wie beispielsweise in Tulum. Sicher ist das sehr schön, wenn man dann in diese Unterwasserhöhlen kommt.