Reise und Urlaubsziele in Nord Amerika

Hauptkategorie: Nord Amerika


Aktuell beliebte Reise und Urlaubsziele

Artikel 1 bis 10 von 49 insgesamt


Bahamas - Blick auf den Strand © lucky_photo / Fotolia

Bahamas

Bahamas - Spektakuläre Tauchreviere und Nationalparks
Die Bahamas sind eine Inselgruppe im Atlantik. Sie gehören geografisch zu Mittelamerika. Der Inselstaat besteht aus mehr als 700 Inseln, wobei nur 30 bewohnt sind. Hinzu kommen 2.400 Korallenriffe, die als sogenannte Cays bezeichnet werden. Auf einer Fläche von 14.000 Quadratkilometern erstrecken sich die Bahamas vor der Südostküste der USA und der Nordostküste Kubas.

Kuba - Blick auf den Strand © A.Jedynak / Fotolia

Kuba

Traumdestination Kuba
Weiße Sandstrände so weit das Auge reicht, rhythmische Musik, Zigarren, Rum und Oldtimer - all das lässt sofort an Kuba denken. Der Inselstaat in der Karibik lockt mit seiner Exotik und macht es somit zu einem Traumurlaubsziel. Neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten bietet er einen Großteil unberührter Natur und Tradition.

Fort Lauderdale - Mit der Yacht direkt zur Villa © jovannig / Fotolia

Fort Lauderdale

Fort Lauderdale
Fort Lauderdale zählt zu den schönsten Städten an der Atlantikküste Floridas. Die 165.500 Einwohner zählende Stadt liegt nur etwa 30 Kilometer von Miami entfernt. Das Urlaubsparadies bietet Sonne, Meer und Beachlife pur. Mit Durchschnittstemperaturen von 24°C und vielen Sonnentagen ist die Stadt ein beliebtes Urlaubsziel. Die Küstenstadt wird auch das Venedig Amerikas genannt.

Florida - Nightlife in Miami Beach © FotoMak / Fotolia

Florida

Florida
Es gibt wohl kaum einen Bundesstaat in den USA, auf den der American Way of Life so zutreffend ist, wie in Florida. Offenheit und Optimismus prägen die Menschen hier und nirgendwo sitzt das Geld so locker wie hier. Florida ist eines der populärsten Reisedestinationen auf der ganzen Welt. Die Küstenlinie beträgt 3.000 Kilometer Länge, das Meer glänzt smaragdgrün und die endlos weißen Strände gehören ebenfalls zu den Attraktionen Floridas.

Dominikanische Republik - Die Seele baumeln lassen in der Dominikanische Republik © eyetronic / Fotolia

Dominikanische Republik

Dominikanische Republik
Die Dominikanische Republik teilt sich die Karibikinsel Hispaniola mit dem Staat Haiti, welcher die westliche Hälfte einnimmt. Die Dominikanische Republik ist allerorts bekannt für seine kilometerlange, wunderschöne Sandstrände. Doch wer neben einem Strandurlaub auch noch Kunst, Kultur und Leben seines Reiseziels geboten bekommen möchte, der hat in der Dominikanischen Republik die Möglichkeit, Sehenswürdigkeiten zu erkunden, die sich bis auf die Zeit von Christopher Columbus zurückverfolgen lassen.

Haiti - Blick auf die traumhafte Insel © Irina Schmidt / Fotolia

Haiti

Haiti - Tropischer Geheimtipp
Kilometerlange Traumstrände, feiner weißer Sand und azurblaues, klares Meer - das Reiseziel Haiti lockt mit unschlagbaren Argumenten. Wer Entspannung und tropische Sonne sucht, ist auf der Karibikinsel genau richtig. Das Land liegt auf der Insel Hispaniola östlich von Kuba, welche es mit der Dominikanischen Republik teilt.

Acapulco - Blick vom Hotel auf den Strand © rafalkubiak / Fotolia

Acapulco

Acapulco: Faszinierende Stadt mit glamouröser Vergangenheit
Frank Sinatra, Liz Taylor, Brigitte Bardot - das Who ist Who des amerikanischen Jetsets gab sich in den 1960er und 1970er Jahren in Acapulco die Klinke in die Hand und machten aus der Stadt an Mexikos Pazifikküste einen Hotspot für Hollywoods High Society. Mit dem Besuch des Prince of Wales und späterem König Edward VIII. von England in den 1920ern begann der rasante Aufstieg der Tourismushochburg.

Cancun - Blick auf den traumhaften Strand der Riviera Maya © Aleksandar Todorovic / Fotolia

Cancun

Karibische Bilderbuchlandschaft, Sonne und Kultur der Mayas in unmittelbarer Nachbarschaft machen Cancun zu einem der beliebtesten Reiseziele in Mexico.
An den malerischen Traumstränden der Riviera Maya lässt es sich unter Palmen gemütlich entspannen. In dem einstigen kleinen Dorf an der Karibikküste kann man heute noch an einigen erhaltenen Ruinen die Spuren der Mayas entdecken.

Miami - Die Skyline von Miami im herrlichen Licht © littleny / Fotolia

Miami

Die Kunst- und Kulturmetropole Miami präsentiert sich mit Traumstränden
Miami gilt als Stadt mit vielen Gesichtern. Bekannt ist die Metropole für vielseitige Unterhaltungsangebote und erstklassige Restaurants, legendäres Nachtleben und weiße Sandstrände. Der südlichste Zipfel von Florida lockt jährlich sechs Millionen Reisende aus aller Welt. In diesem exotischen Paradies zeigt sich Miami modern, stilvoll und lebendig.

Tulum - Höhle © Diana Hoffman / Fotolia

Tulum

Tulum in Mexiko– Traumhaft schöne Karibikstrände und eindrucksvolle Spuren der Maya
Schier endlos scheint sich der strahlend weiße Sandstrand in beide Richtungen zu ziehen, kleine, lauschige Palmenhaine spenden angenehmen Schatten. Die Sonne scheint vom wolkenlosen, leuchtendblauen Himmel und lässt das in kleinen, ruhigen Wellen auf den Korallensand brandende Karibische Meer in den verschiedensten Grün- und Blautönen schimmern.