Toronto

Urlaub in Toronto - Kanadas Metropole am Ontariosee
Wer das erste Mal nach Toronto kommt, wird von der Skyline beeindruckt sein. Umringt von Hochhäusern ragt im Zentrum die Spitze des CN Towers in den Himmel. Der 553 Meter hohe Fernsehturm ist ein Wahrzeichen der Stadt. Das am westlichen Ufer des Ontariosees gelegene Toronto ist mit 2,6 Millionen Einwohnern die größte Stadt Kanadas und ein wichtiges wirtschaftliches und kulturelles Zentrum. Dennoch ist das wesentlich kleinere Ottawa im Osten die Hauptstadt. Da sich Toronto im Süden Kanadas befindet, ist das Klima besonders im Sommer sehr angenehm.

Entwicklung zur multikulturellen Großstadt
Im heutigen Stadtgebiet lebten vor der Ankunft der europäischen Siedler verschiedene indigene Völker. 1750 errichteten dort französische Händler einen ersten Stützpunkt. In der Zeit des Amerikanischen Unabhängigkeitskrieges kamen vermehrt Siedler aus Großbritannien in die Gegend. 1793 entstand das britische Fort York, das während des 1812 begonnenen Britisch-Amerikanischen Krieges eine wichtige Rolle spielen sollte. Nach dem Krieg wuchs der Ort weiter. 1827 wurde bereits eine Universität gegründet, aus der später die University of Toronto hervorging. 1834 erfolgte die Umbenennung in Toronto. Für mehrere Jahre war es Hauptstadt der britischen Kolonie Provinz Kanada. Mit der Industrialisierung in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts begann der Aufstieg zu einer Großstadt. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wuchs die Einwohnerzahl sprunghaft an. Nach dem Zweiten Weltkrieg kamen neue Einwanderer aus Europa und Asien in die Stadt. Zum ersten Mal wurde die Millionengrenze erreicht. Eine Besonderheit des heutigen Torontos ist die multiethnische Zusammensetzung der Bevölkerung. Einige Viertel wie Chinatown, Greektown oder Little Italy zeugen davon.

Ein Rundgang durch Toronto
Zahlreiche berühmte Architekten haben in Toronto wichtige Gebäude gestaltet. Die Innenstadt wird von Hochhäusern dominiert. In Nordamerika besitzt die Stadt die meisten Hochhäuser nach New York. Der First Canadian Place ist mit 298 Metern Torontos höchster Wolkenkratzer. 1929 wurde das Luxushotel Fairmont Royal York eröffnet. Der Prunkbau hat 28 Stockwerke und ist 124 Meter hoch, für die damalige Zeit gigantische Ausmaße. Äußerlich erinnert es an ein überdimensionales Schloss.
Eine weitere Besonderheit der Innenstadt ist das 27 Kilometer lange Netz unterirdischer Fußgängertunnel mit dem Namen PATH. Erste Abschnitte wurden bereits Anfang des letzten Jahrhunderts fertiggestellt. In der "Untergrundstadt" laden zahlreiche Geschäfte und Boutiquen auch bei schlechtem Wetter zu einem Einkaufsbummel ein. Vom Tunnelsystem PATH führt ein Zugang zur viel besuchten Allen Lambert Galleria. Das aufwendig gestaltete Einkaufszentrum im Brookfield Place ist ein beliebtes Touristenziel. Das Eaton Centre ist ebenfalls über den PATH erreichbar. Neben zahlreichen Geschäften gibt es darin mehrere Kinos und Diskotheken.
Ein Besuch lohnt sich in Chinatown. Es entstand bereits Ende des 19. Jahrhunderts. Die Straßen sind voll mit chinesischen Geschäften und Restaurants. Viele Schilder sind zweisprachig gehalten. Auch Greektown ist interessant. Rund 125.000 Griechen leben in dem Viertel, eine der größten griechischen Gemeinschaften außerhalb Griechenlands.
Das kulturelle Leben in Toronto ist reichhaltig. Das Royal Ontario Museum ist das größte Museum Kanadas. Besucher können dort tiefer in die Geschichte des Landes eintauchen. Kunstinteressierte sollten einen Besuch in der Art Gallery of Ontario nicht versäumen.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Diese Urlaubsziele in Kanada könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Toronto"

Insgesamt 21 Kommentare vorhanden


Kommentar von Wuschel
31.07.2018 20:57 Uhr

Toronto hat eine beeindruckende Skyline und einen sehr hohen Fernsehturm. Toronto ist aber auch eine Einkaufsstadt und vielen Vorlieben gerecht. Ein Ausflug zu den Niagarafällen bietet sich an, sind mit der Bahn relativ schnell zu erreichen.

Kommentar von skazchan
17.08.2017 14:57 Uhr

Wer Stadtreisen mag, sollte sich Toronto in Kanada unbedingt mal ansehen. Das Klima ist dem in Europa sehr ähnlich, somit kommt es beim Urlaub kaum zu Umstellungen.

Kommentar von Loonimau
20.07.2017 09:44 Uhr

Ich war bis jetzt leider noch gar nicht in Kanada. Was ich bisher gehört und gelesen habe ist toll. Die Natur dort ist gewaltig. Bei einer Rundreise würde ich mir dann auch Toronto mit anschauen.

Kommentar von jorenn
09.07.2017 11:27 Uhr

Toronto ist mit 2,6 Millionen Einwohnern die größte Stadt in Kanada. Toronto liegt am westlichen Ufer des Lake Ontario. Das wirtschaftsstarke Toronto ist die Hauptstadt der Provinz Ontario. Die Region um Toronto wird als "Golden Horseshoe" bezeichnet. Tolles Urlaubsziel :)

Kommentar von Hexle13
09.07.2017 09:45 Uhr

Sehr schöne Stadt, ich würde gerne mal nach Kanada fliegen, es muss wunderschön sein. In Toronto kann man viel sehen und erleben und es wird einem dort sicherlich nicht langweilig.

Kommentar von Fellbart1952
07.07.2017 12:48 Uhr

Ich würde sehr gerne mal nach Toronto fliegen und setze mir dieses Urlaubsziel schon mal auf meine Wunschliste. Viele Sehenswürdigkeiten und tolles Wetter sollten mich da erwarten

Kommentar von aikkidoo
06.07.2017 20:58 Uhr

Eine unglaublich schöne Stadt. Kanada ansich ist ein Land voller Gegensätze. Mancher Orts dicht besiedelt und an anderen Stellen kilometerlang Einsamkeit und Natur

Kommentar von Ferraribiene
06.07.2017 12:29 Uhr

Tolle Skyline von Toronto und bestimmt eine faszinierende Stadt, bei er es sich lohnt, sie und natürlich auch die Umgebung näher kennenzulernen. Vielleicht schaffe ich es einmal, mir das alles anzusehen.

Kommentar von Fellbart1952
06.07.2017 11:22 Uhr

Toronto möchte ich auch einmal in meinem Leben erleben. Bisher hatte ich leider keine Gelegenheit dazu. Ich hab es mir aber für die nächsten Jahre fest vorgenommen.

Kommentar von Hermann
06.07.2017 00:16 Uhr

Tja, nach Kanada wollte ich schon immer einmal. Vielleicht schaffe ich das in diesem Leben noch, sonst im nächsten. Mal sehen was die nächste Zukunft bringt.

Kommentar von Tanja150579
05.07.2017 09:39 Uhr

Die Skyline ist echt gigantisch. Irgendwann werde ich es mir mal live anschauen. Wenn die Kinder etwas größer sind und das Reisen entspannter wird...

Kommentar von Mampfredine
04.07.2017 22:51 Uhr

eine sehr schöne und sehenswerte stadt
und für die mutigen-unbedingt auf den cn-towers-wow und wenn die sicht gut ist -atemberaubend-und unbedingt eine stadtrundfahrt mit der kutsche machen
altstadt hat im sommer einen tollen flair und die kirchen sind sehr sehenswert

Kommentar von Werne81
04.07.2017 19:50 Uhr

Beeindruckend sind diese Wolkenkratzer direkt am See gelegen...neben der Skyline besticht Toronto eben auch mit diesen Gegensätzen.
So wird einem hier wohl nie schnell mal langweilig.

Kommentar von PurpleColumbine
04.07.2017 15:05 Uhr

Ich denke, daß Torotno eine der bekanntesten Städte in Canada ist. Sollte man mal gesehen habe. Ich sicherlich interessant. War bisher aber noch nicht da.

Kommentar von pidder
03.07.2017 20:13 Uhr

Vielfältige, unvergleichliche Sehenswürdigkeiten, serviert auf dem sprichwörtlichen Silber-Tablett? Genau das kann man hier erleben. Der Urlaub wird nicht ganz billig ausfallen, aber hier lohnt sich wirklich jeder einzelne Cent

Kommentar von moonraker2005
02.07.2017 20:26 Uhr

Bevor ich das hier gelesen habe wusste ich fast nichts über Toronto. Jetzt muss ich sagen das die Stadt doch recht interessant ist, wäre die Anreise nicht so weit.

Kommentar von moses1972
30.06.2017 18:37 Uhr

Totonto ist eine der großen Metropolen in Kanada. Ich weiss nicht viel über diese Stadt zu erzählen, deshalb mache ich es kurz, holt euch Informationen und schaut selbst.

Kommentar von Senator67
30.06.2017 17:03 Uhr

Toronto ist wirklich imposant. Was ich besonders mag ist das für Kanada milde Klima dort und den Schlag Menschen. Irgendwie sind diese immer locker drauf und unkompliziert.

Kommentar von Spongebob
30.06.2017 13:57 Uhr

In Kanada bin ich bisher noch nicht gewesen. Toronto würd mich jedoch schon interessieren. In Toronto sind so manche Hollywoodszenen aufgenommen worden.

Kommentar von Guni58
30.06.2017 11:59 Uhr

Toronto grosste Stadt Kanadas. Ich wuerde im Winter dort hin fliegen um Ski zu fahren. Das Royal Ontario Museum ist absulut Sehenswert. es giebt unglaublich viele Hohhaeuser.

Kommentar von GoldSaver
30.06.2017 11:38 Uhr

Toronto, eine beeindruckende Metropole Kanadas, mit einer faszinierenden Skyline.

Toronto fasziniert besonders mit ihrer Architektur, wie zum Beispiel den Fernsehturm.
Wem das Wetter sehr wichtig ist, der sollte im Sommer Toronto besuchen, da es dann sehr angenehm mild ist.