Reiseziele und Urlaubsziele in Europa Südtirol

Kategorie: Europa Südtirol


Kategorie Europa Südtirol bei Reise und Urlaubsziele

Artikel 1 bis 5 von 5 insgesamt


Gitschberg Jochtal - Liftbergstation © Gitschberg Jochtal AG

Gitschberg-Jochtal

Gitschberg-Jochtal überzeugt als Ferienregion für Groß und Klein - Das familienfreundliche Skigebiet Gitschberg-Jochtal befindet sich zwischen den Dolomiten und den Zillertaler Alpen. Abseits des Trubels zwischen 1.300 und 2.500 Metern Höhe zählt die beliebte Wintersportregion zu den kinderfreundlichsten Reisezielen Italiens. In schneesicherer und sonniger Südhanglage erwarten den Aktivurlauber rund 50 Kilometer abwechslungsreiche Pisten.

Val Gardena - Modernste Liftanlagen © Val Gardena – Gröden Marketing / www.valgardena.it

Val Gardena

Das Skigbiet Val Gardena in Südtirol ist zum Skifahren ideal - Val Gardena ist ein Dolomitental und wird auf Deutsch Gröden, auch Gröden- oder Grödner Tal genannt. Das Skigebiet Gröden (Val Gardena) bildet zusammen mit der Seiser Alm eine gemeinsame Skiregion von insgesamt 175 Kilometern Pisten. Zum Skigebiet gehören Gröden - Wolkenstein, St. Ulrich und St. Christina - Val Gardena.

Bozen - Waltherplatz © xbrchx / Fotolia

Bozen

Die Stadt Bozen - Der Geheimtipp für Ihre Italienreise - Die Stadt Bozen liegt im norditalienischen Südtirol und ist gleichzeitig auch die Hauptstadt der Provinz. Bekannt ist Bozen auch als das Tor zu den Dolomiten der italienischen Alpen. Die Sprachvielfalt in Bozen gibt Urlaubern die Möglichkeit Mehrsprachigkeit, verschiedene Kulturen und Dialekte in einer Stadt zu erleben.

Meran - Panoramablick © Manuel Schönfeld / Fotolia

Meran

Meran - die alte Kurstadt am Ufer der Passer - Die norditalienische Stadt Meran liegt vor beeindruckender alpiner Kulisse und zeigt sich doch ganz mediterran. Die Kurstadt ist grün und von Wasserläufen durchzogen. In der historischen Altstadt pulsiert zwischen Prunkbauten und idyllischen Laubengängen das moderne Leben.

Südtirol - Pragser Wildsee © Jenny Sturm / Fotolia

Südtirol

Südtirol
Knapp 521.000 Einwohner leben zurzeit auf gut 7.400 km² Fläche in der autonomen Provinz Alto Adige im äußersten Norden Italiens. Das gebirgige Gebiet an der Grenze zum Nachbarland Österreich gehört seit 1919/20 zum italienischen Staatsgebiet. Südtirol ist aufgrund seiner authentischen alpinen Natur und der eigenständigen wie vielfältigen Kultur schon seit Langem ein weltweit bekanntes und beliebtes Reiseziel.