Reiseziele und Urlaubsziele in Nord Amerika Dominikanische Republik

Kategorie: Nord Amerika Dominikanische Republik


Aktuell beliebte Reise und Urlaubsziele

Artikel 1 bis 3 von 3 insgesamt


Puerto Plata - Brücke Puente De La Mujer © dsaprin / Fotolia

Puerto Plata

Puerto Plata - die Atlantikbraut der Dominikanischen Republik
Die Karibik-Stadt Puerto Plata (spanisch: "Silberhafen") liegt an der Nordküste der zu den Großen Antillen zählenden Insel Hispaniola. Puerto Plata gehört zur Dominikanischen Republik und ist etwa 100 km von der Grenze zum Nachbarstaat Haiti entfernt. Puerto Plata hat sich nicht zuletzt wegen seines umfangreichen Angebots an Hotels und Ferienunterkünften bei Karibik-Fans einen hervorragenden Ruf als touristisches Top-Ziel erworben. Die Stadt gilt bei vielen Freunden des Karibik-Feelings als Geheimtipp.

Santo Domingo - Altstadt @ samewel / Depositphotos

Santo Domingo

Santo Domingo - pulsierende Großstadt zwischen Tradition und Moderne
Das fazinierende Santo Domingo ist die Hauptstadt der malerischen Dominikanischen Republik und kann auf eine lange, stolze Geschichte zurückblicken. Die beeindruckende Ortschaft verfügt über rund drei Millionen Einwohner und ist an der Südküste der Karibikinsel Hispaniola beheimatet. Santo Domingo de Guzmán, so der komplette Name der größten Metropole des Landes, wurde 1498 von Bartolomé Kolumbus, Bruder von Christoph Kolumbus, gegründet und ist die älteste, von europäischer Hand erschaffene Stadt in der sogenannten neuen Welt.

Dominikanische Republik - Die Seele baumeln lassen in der Dominikanische Republik © eyetronic / Fotolia

Dominikanische Republik

Dominikanische Republik
Die Dominikanische Republik teilt sich die Karibikinsel Hispaniola mit dem Staat Haiti, welcher die westliche Hälfte einnimmt. Die Dominikanische Republik ist allerorts bekannt für seine kilometerlange, wunderschöne Sandstrände. Doch wer neben einem Strandurlaub auch noch Kunst, Kultur und Leben seines Reiseziels geboten bekommen möchte, der hat in der Dominikanischen Republik die Möglichkeit, Sehenswürdigkeiten zu erkunden, die sich bis auf die Zeit von Christopher Columbus zurückverfolgen lassen.