Oxford

Oxford - altehrwürdige Schönheit westlich von London
Das rund 90 km nordwestlich von London gelegene Oxford ist eine der bekanntesten Städte des Vereinigten Königreichs und gleichzeitig die Hauptstadt der Grafschaft Oxfordshire. Von der Hauptstadt Großbritanniens ist sie über den Motorway M40 oder mit einem der mehrmals stündlich verkehrenden Expressbusse mühelos zu erreichen. Die Zeitverschiebung im Bezug zu Deutschland beträgt dabei lediglich -1 Stunde.

International berühmt ist Oxford vor allem aufgrund der Elite Universität, die zu den ältesten und renommiertesten auf der ganzen Welt zählt. Die Universität Oxford kann eine beachtliche Liste international bekannter Absolventen vorweisen, zu der unter anderen Oscar Wilde und Stephen Hawking gehören.

Neben akademischen Erfolgen hat die Stadt mit rund 160.000 Einwohnern jedoch auch beeindruckende Sehenswürdigkeiten zu bieten. Neben dem Ashmolean Museum, das sich den Themen Kunst und Archäologie widmet und auch architektonisch bemerkenswert ist, ist besonders der Carfax Tower einen Besuch wert. Dieser Turm ist ein Relikt aus dem 11. Jahrhundert und bildet das Zentrum von Oxford, von dem aus die Quarter Boys, Figuren im römischen Stil, die Viertelstunde schlagen.

Im den wärmeren Sommermonaten, in welchen die Durchschnittstemperatur bei rund 18° Celsius liegt, kann man die Lage Oxfords besonders gut nutzen. Da der Stadtkern von Oxford genau zwischen den beiden Flüssen Themse und Cherwell liegt, lässt sich die Stadt anstatt zu Lande auch zu Wasser erkunden. Bei schönem Wetter laden Bootsfahrten auf einem der beiden Ströme dazu ein, die bemerkenswerte Kulisse noch einmal aus einem ganz anderen Blickwinkel zu erleben.

Umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten bieten sich unter anderem in dem von 2016 bis 2017 fast vollständig erneuerten Westgate Shopping Center in Oxford, welches neben international bekannten Marken auch regionale Anbieter beheimatet. Wer jedoch lieber bei einem entspannten Stadtbummel fündig werden möchte, für den befinden sich in der ganzen Stadt verteilt weitere Läden und Geschäfte, die von Kleidung über Souvenirs bis hin zu regionalen Spezialitäten beinahe keinen Wunsch offen lassen dürften.

Der Botanische Garten von Oxford ist vor allem auch für Familien für einen Tagesausflug geeignet. Regelmäßig werden dort besondere Aktionen bereits für die Kleinsten angeboten, während für Erwachsene beispielsweise ein Café zum Verweilen einlädt. Hier können das ganze Jahr über unzählige verschiedene und teils besondere Pflanzenarten erkundet werden, die entweder in dem großen Außenbereich oder in einem der vielen Gewächshäuser gezüchtet und präsentiert werden.

Die englische Stadt Oxford hat mit ihrer beeindruckenden Geschichte und den vielfältigen Wahrzeichen und Freizeitmöglichkeiten von Alleinreisenden bis hin zu Familien mit Kindern definitiv für jeden Besucher etwas zu bieten.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Diese Urlaubsziele in Vereinigtes Königreich könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Oxford"

Insgesamt 6 Kommentare vorhanden


Kommentar von Glenni
05.09.2018 11:44 Uhr

Könnte ein reizvoller urlaubsort sein und sehr interesant wäre mal die alten Gemäuer zu sehen und vielleicht mal die Originalschauplätze vom jungen Morse zu sehen.

Kommentar von LucyDog
04.09.2018 15:11 Uhr

In Oxford war ich leider noch nie. Von England kenne ich bisher nur London. Es würde mich aber sehr reizen, diese Stadt mal zu besuchen. Es muss sehr interessant und beeindruckend sein.

Kommentar von Loonimau
05.07.2018 13:45 Uhr

Ich war bisher noch nie in Oxford und werde da wohl auch nie Urlaub verbringen. Mich reizt England überhaupt nicht. Aber die Geschmäcker sind ja verschieden und da ist gut so :-)

Kommentar von PurpleColumbine
02.07.2018 04:34 Uhr

Oxford. Was für ein bekannter Name. Möcht ich sehr gerne einmal hin. Überhaupt reizt mich Großbritannien. Einfach mal etwas anderes als Mallorca oder Ibiza.

Kommentar von giselle1506
26.06.2018 08:51 Uhr

Oxford, wer hat den Namen im Zusammenhang mit der Universität nicht schon mal gehört. Beeindruckende Bilder und eine tolle Beschreibung lassen für jeden erkennen ob man da mal hin möchte. Von den Temperaturen her wäre es für mich kein Urlaub, aber vielleicht mal eine Städtereise wert.

Kommentar von GoldSaver
25.06.2018 19:19 Uhr

Ich war noch nie in England, aber ich war auch noch nie und bin es auch noch immer nicht wirklich interessiert an England.

Es gibt einfach Länder, die will man sehen und andere eben nicht.