Orlando

Orlando - Metropole mit vielen Gesichtern
Die US-amerikanische Metropole Orlando liegt im Herzen von Florida und ist bei Touristen sehr beliebt. Dank einem ganzjährig milden Klima und dem typisch amerikanischen Flair ist Orlando sowohl für Familien als auch für Paare jeden Alters sehr gut als Reiseziel geeignet.

Themenparks lassen keine Wünsche offen
Eine ganz besondere Attraktion für Kinder und Junggebliebene sind die rund 50 verschiedenen Themenparks, welche direkt in der Stadt bzw. im nahen Umfeld liegen. In Orlando gibt es Freizeitparks zu allen möglichen Themen. Neben zahlreichen Wasserparks können Besucher außerdem Themenparks wie zum Beispiel das SeaWorld Orlando besuchen oder spezielle Disney-Themenparks. Je nach persönlichem Geschmack kann man aus einer ganzen Fülle von Parks auswählen oder bei einem längeren Aufenthalt die Abwechslung genießen.

Auch für Kulturbegeisterte geeignet
Im Orange County Regional History Center erfahren interessierte Besucher viel über die Geschichte der Stadt. Das Museum liegt direkt am berühmten Central Boulevard und ist daher ganz einfach mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Das Center hat ganztägig geöffnet und kann auf Wunsch auch mit einer Führung gebucht werden. Die beeindruckende City Arts Gallery bietet ihren Gästen gleich fünf unterschiedliche Kunstgalerien in einem. Hier werden Gemälde lokaler Künstler ebenso ausgestellt wie verschiedene Projekte von internationalen Größen. Das Well's Built Museum of American History gewährt spannenden Einblicke in Orlandos bewegte Geschichte. Unter anderem kann hier die Entstehung der afroamerikanischen Musikszene rückverfolgt werden. Das Besondere an dem Museum: Es befindet sich in einem ehemaligen Hotel, welches vom weltberühmten Dr. Wells gebaut wurde. Möbel sowie Innenenrichtung wurden authentisch nachgebildet, was dem Museum eine ganz besondere Atmosphäre verschafft.

Shopping Center und Restaurants im großen Stil
Nicht nur die Malls im Zentrum Floridas sind riesig, sondern auch Hotels und Restaurants gibt es in Hülle und Fülle. Hier werden typisch amerikanische Speisen angeboten, aber auch Gerichte aus aller Welt gibt es reichlich. Ein großes Budget braucht man dafür nicht unbedingt, denn die preisliche Spanne reicht von Fast Food bis hin zu mehrgängigen Luxus-Menüs. Ein multikulturelles und interessantes Ambiente gibt es in jedem Fall gratis und das ist unvergleichlich spannend.
In den ansässigen "Premium Outlets" können Besucher teure Marken zu kleinem Geld erstehen. Hier lassen sich echte Schnäppchen machen! Außerdem gibt es viele Artikel aus den Bereichen Mode, Kosmetik, Technik und Lebensmittel, welche in Deutschland gar nicht oder nur über Umwege erhältlich sind. Aus diesem Grund ist der Besuch einer der riesigen Einkaufscenter eine Reise wert. Auch für Kinder gibt es hier einiges zu entdecken.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Diese Urlaubsziele in Nordamerika könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Orlando"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Orlando"
vorhanden.