Hauptkategorie Afrika - Seite 1

Artikel in der Hauptkategorie: Afrika

Alle Artikel in der Kategorie "Afrika" sortiert nach Veröffentlichungsdatum absteigend. Sollten Sie einen bestimmten Artikel suchen, dann nutzen Sie bitte unserer Suchfunktion. Sie befinden sich auf Seite 1 der Hauptkategorie Afrika.


Kategorie Afrika bei Reise und Urlaubsziele

Artikel 1 bis 10 von 49 insgesamt


Seychellen - Ausblick auf das traumhafte Meer © Jenny Sturm / Fotolia

Seychellen

Exotische Lebensart und die schönsten Strände der Welt - Seychellen - Auf der Suche nach tropischer Idylle ist eine Reise auf die Seychellen immer eine gute Wahl. Im indischen Ozean gelegen, ist die Inselgruppe der Garant für exotische Natur und ein Paradies das weit entfernt von den großen Touristenmetropolen ist. Die Hauptinsel Mahe bietet eher dörflichen Charme und dazu mit der größten Stadt der Insel Victoria die kleinste Landeshauptstadt der Welt.

Tunesien - Blick auf das Fort Ribat © vovik_mar / Fotolia

Tunesien

Urlaub im nördlichsten Land Afrikas - Tunesien - Rund 140 Kilometer von Sizilien entfernt befindet sich das afrikanische Land Tunesien. Der Norden und Osten des Landes grenzen ans Mittelmeer. Die Küstenlinie umfasst rund 1.300 Kilometer. Vorgelagert ist die Insel Djerba, zugleich größtes Eiland und beliebtes touristisches Zentrum. Den kleinsten der nordafrikanischen Staaten bevölkern 10 Millionen Menschen. Davon leben 2 Millionen in der Hauptstadt Tunis.

Kairo - Pyramiden © WitR / Fotolia

Kairo

Kultur erleben in der größten Metropole Afrikas - Kairo - Die Hauptstadt Ägyptens bietet Touristen zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die einen Aufenthalt unvergesslich machen. Das Angebot Kairos wird Sie überzeugen und Ihre Entdeckungslust wecken. Lassen Sie sich treiben und erleben Sie eine phantastische Städtereise. Die beste Zeit einen Städtetrip nach Kairo zu planen, ist zwischen Oktober und April.

Hurghada - Blick auf die Aldahaar Moschee © infocusvideo / Fotolia

Hurghada

Ägyptens größter Urlaubsort am Roten Meer - Hurghada - Das Badedomizil Hurghada gilt als "Venedig von Ägypten". Eine Flugstunde von der Hauptstadt Kairo entfernt, erstreckt sich der Urlaubsort auf 40 Kilometern entlang der Küste. Das Reiseziel mit 250.000 Einwohnern besuchen jährlich circa eine Million Gäste. Hurghada ist ein namhaftes Zentrum für Taucher. Hier öffnet sich ein Tor zu den einzigartigen Tauchgründen im Roten Meer.

Assuan / Panoramanlick über Assuan © Alexeiy / Fotolia

Assuan

Antike Stadt mit entspannter Atmosphäre - Assuan - Die heute drittgrößte Stadt in Ägypten und die größte Stadt Oberägyptens ist Assuan. Am Ufer von Nil und Nassersee sind die Menschen etwas entspannter als in den geschäftigen Städten Kario und Luxor. Einst das Tor des alten Ägypten zu Afrika, ist Assuan der perfekte Ausgangspunkt um die Tempel, Denkmäler und andere Attraktionen im südlichen Teil Oberägyptens und die deutlich unterschiedliche nubische Kultur der Region zu erkunden.

Dakar / Panoramablick über Dakar © Ricky / Fotolia

Dakar

Die westlichste Stadt von Afrika entdecken - Willkommen in Dakar - Der Senegal ist ein berauschendes Land im Westen von Afrika. Vor allem die Hauptstadt Dakar beeindruckt ihre Besucher durch die selbstverständliche Gastfreundschaft der Anwohner und die traumhafte Lage der Stadt direkt am Atlantik. Gebaut im Jahre 1964 zählt die große Moschee mit dem 67 Meter hohen Minarett zum bedeutendsten religiösen Gebäude in Dakar.

Meknès / Bab el Mansour in Meknes © LAURA / Fotolia

Meknès

Marokkos Stadt der hundert Minarette - Meknès - Abseits ausgetretener Touristenpfade gilt Meknès als unterschätztes Reiseziel. Im Norden Marokkos beeindruckt die einstige Königsstadt und ehemalige Hauptstadt des nordafrikanischen Staates heute mit einer Medina, die zum Weltkulturerbe zählt. Das ganze Jahr über lädt die Zwillingsstadt von Fès zu einem Städtetrip ein. Die mittelalterliche Medina von Meknès wurde im 10. Jahrhundert erbaut

Victoriasee / Vögel am Victoriasee © NicoleSilvestri / Fotolia

Victoriasee

Dem Paradies ganz nah - Victoriasee - Im Osten des Schwarzen Kontinents erstreckt sich der Victoriasee über Kenia, Tansania und Uganda. Seine Ausdehnung entspricht der Fläche Bayerns. Der größte See Afrikas besticht durch seine Artenvielfalt. Entlang der Uferlinie leben 30 Millionen Menschen. 1858 wurde der Victoriasee vom britischen Journalisten John Hanning Speke entdeckt. Sein Landsmann Sir Henry Morton umrundete 1875 den drittgrößten See der Welt auf einem Schiff.

Swasiland - Ezulwini Tal © mbrand85 / Fotolia

Swasiland

Die Schweiz Afrikas - Swasiland - Der Staat im Südosten Afrikas grenzt an Mosamibik und Südafrika. Er befindet sich zwar in der Nähe des Indischen Ozeans, grenzt jedoch nicht direkt an diesen an. Swasiland, dessen Hauptstadt Mbabane ist, hat etwa 1,45 Millionen Einwohner und wird seit 2018 offiziell Königreich Eswatini genannt. Damit hat der afrikanische Stadt die Staatsform der Monarchie, König ist seit 1986 Mswati III ist.

Tansania - Wildkatzenfamilie © leachim85 / Fotolia

Tansania

Afrika für Backpacker - wildes Tansania - Grenzenlose Weite, soweit das Auge reicht. Wildtiere, die majestätisch durch die afrikanische Savanne schreiten. Es ist die Heimat des höchsten Bergmassives Afrikas - dem Kilimandscharo. Wer Tansania bereist, darf sich auf ein Ziel der Superlative abseits des Massentourismus freuen. Die Nation am Indischen Ozean, die ehemals deutsche und englische Kolonie war, wurde einst von Vulkankratern geprägt.

Weitere Interessante Reiseziele in Afrika

Diese Reiseziele in Afrika könnten Sie auch interessieren