Casablanca

Afrika Marokko


Casablanca

Eine orientalische Perle direkt an der Atlantikküste - Casablanca
Die Stadt Casablanca gilt mit seinen über 3.359.000 Einwohnern als größte Stadt in Marokko und befindet sich an der Küste des Atlantischen Ozeans. Der Stadtname Casablanca bedeutet "weißes Haus" und hat einen hohen Bekanntheitsgrad durch den gleichnamigen Film und die zweitgrößte Moschee der Welt. Die Mischung aus traumhaften Sandstränden und modernen Hochbauten verleiht Casablanca ein ganz besonderes Flair.

Kulturelles Leben und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten
Casablanca ist eine Stadt mit großen Geschäftsvierteln und ist eine wichtige Anlaufstelle für Geschäftsreisende oder Messeteilnehmer. Durch seine Sandstrände, sein orientalisches Flair und die Architektur eignet es sich jedoch auch für kulturbegeisterte Urlaubsreisende.
Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehört in erster Linie die Hassan-II.-Moschee, welche die zweitgrößte Moschee der Welt ist. Hier treffen moderne Einbauten und traditionelles marokkanisches Design aufeinander. Die Moschee verfügt über eine Vielzahl an technischen Besonderheiten, wie ein sich automatisch öffnendes Dach, einen großen Gebetsraum mit Fußbodenheizung und nachts deutet ein grüner Laserstrahl Richtung Mekka. Der Gebetsturm erstreckt sich über 210 Meter in die Höhe und gilt als das höchste religiöse Bauwerk der Welt. Zusätzlich befinden sind in der Moschee eine Bibliothek und ein Museum für marokkanische Geschichte.
Die alte Medina ist die historische Altstadt von Casablanca, hier lässt sich hautnah der marokkanische Alltag mit Händlern und traditionellen Märkten erleben. Die ältesten Gebäude der Stadt sind nur hier zu finden. In der neuen Medina befinden sich der Zentralmarkt und der Kunsthandwerksmarkt. Das Habous Viertel bietet nicht nur Souvenirläden, traditionelle Hamams und die typischen lokalen Restaurants, hier befindet sich auch das Regierungsgebäude Mahkama du Pasha. Das Gebäude gleicht einem Kunstwerk und ist durch die vielen Mosaike und Marmorsäulen eine beliebte Sehenswürdigkeit für Touristen.

Freizeitmöglichkeiten in Casablanca
Durch seine direkte Lage an der Küste des Atlantischen Ozeans bietet Casablanca wunderschöne Sandstrände und zahlreiche Möglichkeiten diverse Wassersportarten auszuüben. Besonders zu empfehlen ist das Seebad Mohammedia mit dem Yachthafen und einer Golfanlage. Die beliebte Strandpromenade La Corniche überzeugt mit vielen Stränden, eleganten Cafés, Restaurants und einem wunderschönen Ausblick auf den Ozean. Ein weiterer Geheimtipp ist das Kultlokal Rick's Café, welches detailgetreu aus dem Hollywoodklassiker "Casablanca" nachgebaut wurde. Berühmte Filmmusikklassiker und Livemusik vom Piano sorgen hier für die kultige Stimmung der damaligen Zeit, kombiniert mit Köstlichkeiten aus der marokkanischen Küche.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Diese Urlaubsziele in Marokko könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Casablanca"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von GoldSaver
09.06.2019 19:30 Uhr

Casablanca in Afrika ist eine fassettenreiche Stadt. Meiner Meinung nach kann man hier viel entdecken, allerdings würde ich mir persönlich dennoch dort keinen Urlaub buchen.