Wörthersee

Urlaub am Wörthersee: entspannend und erlebnisreich
Vielleicht ist es am besten, den Wörthersee und das schöne Kärntner Land von oben zu betrachten: Auf dem nahen Aussichtsturm des Pyramidenkogels, des mit 100 Metern höchsten Holz-Aussichtsturmes der Welt, haben Sie einen zauberhaften Blick auf den See und die Umgebung. Das Herunterkommen erledigen Sie je nach Lust und Laune am besten über die 120 Meter lange geschlossene Rutsche, die über 50 Meter in die Tiefe führt. Sie ist die höchste ihrer Art auf dem europäischen Festland. So beginnt der Urlaub am Wörthersee schon am ersten Tag mit einem Heidenspaß.

Für Sportliche
Wie wäre es als Nächstes mit einer Schifffahrt? Auf dem Wörthersee fahren ein Dampfschiff und mehrere Motorboote sowie nostalgische Schiffe, denn die Seefahrt gibt es schon seit 1853. Wer jetzt Lust auf Wassersport bekommen hat, ist an diesem See genau richtig. Es werden Segel- und Surfkurse, Angel- und Kajakkurse angeboten. Auch lassen sich Boote ausleihen. Ganz in der Nähe wird Golf gespielt, es gibt Minigolfbahnen und Beach-Volleyball-Anlagen. Weiterhin locken Tennis-, Badminton- und Squashplätze, beschilderte Mountainbikestrecken und zahlreiche Rad- und Wanderwege. Reiten und Nordic Walking sind ebenso möglich wie diverse Ballsportarten oder Inlineskating und Skateboarden.

Zu Gast in Klagenfurt und anderen Orten
Auf der Suche nach Kultur fahren Sie am besten nach Klagenfurt am Wörthersee, der Landeshauptstadt von Kärnten. Hier wartet das auch überregional wichtige Theater, dazu Kinos und zahlreiche Museen. Fahren Sie eine Runde mit der Museumstramway Klagenfurt See, die allerdings nur in den Sommermonaten betrieben wird. Sehenswert für Groß und Klein ist der Lindwurmbrunnen, auch einen Besuch des Doms sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Es lohnt sich, den weiteren Orten am Wörthersee ebenfalls einen Besuch abzustatten. In einer ganzen Reihe von ihnen kann die sogenannte Wörthersee-Architektur besichtigt werden. Die beeindruckenden Bauten stehen am Nordufer, aber auch auf der erst spät für den Tourismus erschlossenen Südseite.

Events rund um den Wörthersee
Zahlreiche Veranstaltungen zwischen April und September, aber auch zum Jahresende hin, machen den Urlaub am Wörthersee zu einem Erlebnis. Partys wie die Fete Blanche, sportliche Höhepunkte wie der Iron Man Austria sowie Lesungen sind nur einige der Angebote. Die See-Ess-Spiele, der autofreie Wörthersee oder auch der Advent am Wörthersee sind weitere Highlights. Es wird bestimmt nicht langweilig hier einen schönen langen Urlaub zu verleben. Nicht zuletzt lässt sich auch jederzeit ein Wellnesstag mit Sauna, Massage und Kosmetikbehandlung einschieben.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Diese Urlaubsziele in Österreich könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Wörthersee"

Insgesamt 2 Kommentare vorhanden


Kommentar von Wuschel
01.11.2018 20:02 Uhr

Ein Schloss am Wörthersee - wer kennt diese alte Serie nicht ! Das ist eine wunderschöne Landschaft dort, Berge, der See, mondäne Ort, die quirlige Stadt Klagenfurt, da muss man mal gewesen sein.

Kommentar von GoldSaver
17.10.2018 16:44 Uhr

Ich war bisher noch nie am Wörthersee undkenne ihn auch nur dem Namen nach. Vielleichtwerde ich dort ja einmal Urlaub machen, aber aktuell eher nicht.