Trogir

Trogir
Die kroatische Hafenstadt Trogir befindet sich an der Küste von Dalmatien. Sie ist ungefähr 25 Kilometer von der östlich liegenden Metropole Split entfernt. Romantische Gassen, historische Gebäude, eine traumhafte Uferpromenade und ein einzigartiger Altstadtkern machen den besonderen Charme von Trogir aus. Doch auch die Strände der Stadt mit ihrem mediterranen Flair sorgen für ein unvergessliches Urlaubsfeeling.

Trogir und seine bewegte Geschichte
Bereits im 3. Jahrhundert v. Chr. war die Stadt Trogir bekannt. Zu dieser Zeit war es eine griechische Siedlung, die den Namen Tragurion trug. Im 9. Jahrhundert stand die Stadt erstmals unter kroatischer Herrschaft. Im 12. Jahrhundert nahmen die Sarazenen den Ort jedoch ein und zerstörten ihn bis auf die Grundmauern. In der Folge erlebte Trogir einen enormen wirtschaftlichen Aufschwung. Nachdem der ungarische König Béla IV. in der Stadt Zuflucht gefunden hatte, herrschten die Dogen von Venedig, die Österreicher und die Franzosen in der Stadt. Schließlich fiel Trogir ans Königreich der Serben, Kroaten und Slowenen, welches später zur Republik Jugoslawien wurde. Seit dem Jahr 1991 gehört der Ort zu Kroatien.

Die historischen Schönheiten der Stadt
Der größte Teil der Stadt liegt auf dem Festland. Die historische Altstadt jedoch befindet sich auf der nördlich gelegenen Insel. Trogir gilt als einzigartiges Beispiel für städtebauliche Beständigkeit. Der mittelalterliche Stadtkern, der über eine Steinbrücke zu erreichen ist, wurde im Jahr 1997 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen. Viele der Bauwerke in der Altstadt wurden zwischen dem 13. und 15. Jahrhundert errichtet. Architektonisch überwiegen daher die Stile der Romanik, der Gotik und der Renaissance. Dazu zählen etwa die Stadtmauer mit dem Stadttor, der Glockenturm der Kirche St. Sebastian, der Fürstenpalast sowie die Stadtloggia. Zu den berühmtesten Baudenkmälern von Trogir gehört die Kathedrale St. Laurentius. Sie wurde im 13. Jahrhundert (1213 bis 1251) an der Stelle erbaut, wo sich in der Antike ein Tempel befand. Sie wurde dem Schutzpatron der Stadt geweiht, dem Heiligen Laurentius. Die Festung Kamerlengo wurde in der Regierungszeit der Republik Venedig im Jahre 1420 errichtet. Ursprünglich war sie von einem Graben umgeben, sodass sie nur über die Zugbrücke auf der Nordseite zu erreichen war. Im 19. Jahrhundert wurde das Bauwerk zerstört. Heute dient die Festung in den Sommermonaten als Veranstaltungsort.

Die Freizeit in Trogir gestalten
Neben den historischen Sehenswürdigkeiten bietet Trogir seinen Gästen verschiedene Freizeitmöglichkeiten. So befindet sich gegenüber der Altstadt ein Yachthafen, der mit mehr als 170 Liegeplätzen ausgestattet ist. Für einen Ausflug aufs Meer können sich Besucher hier eine Yacht chartern. Darüber hinaus werden in Trogir Tauch- und Schnorchelkurse angeboten. Die örtlichen Sportzentren bieten außerdem die Möglichkeit, Tretboote und Quads auszuleihen. Zu den beliebten Veranstaltungen gehört das alljährlich stattfindende Musikfestival im Sommer, bei dem die Plätze und Kirchen der Stadt zur Bühne werden.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Diese Urlaubsziele in Kroatien könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Trogir"

Insgesamt 14 Kommentare vorhanden


Kommentar von giselle1506
12.05.2018 09:27 Uhr

Trogir schaue ich mir sicher auch auf einer meiner nächsten Kroatienreisen an. Die Bilder und die Beschreibung lassen auf ein wunderbares Erlebnis schließen.

Kommentar von Loonimau
29.01.2018 08:19 Uhr

Ich war bis jetzt noch nicht in Trogir aber die Bilder sehen hübsch aus. Eine romantische am Hafen gelegene Stadt mit süßen Gassen die entdeckt werden möchte.

Kommentar von Dezo22
26.09.2017 16:08 Uhr

Super schöne Stadt! Die Geschichte der Stadt spricht Bände. Viele Sehenswürdigkeiten.
Tolles Essen aus dem Balkon. Rundum perfekt. Nur zum empfehlen!-

Kommentar von mauriceorth1
25.09.2017 09:54 Uhr

Super Ulraubsziel gerne wieder!
freue mich auf nächstes jahr!
Essen super !
Die Landschaft ist eine Augenweide für sich
Naturliebhaber werden aufjedenfall begeistert sein. einfach mal abschalten

Kommentar von GoldSaver
22.09.2017 08:56 Uhr

Die Stadt Trogir an der Küste von Dalmir in Kroatien scheint ein schönes Urlaubsziel zu sein, wenn man Interesse daran hat, eine Stadt und deren Geschichte zu besichtigen.

Kommentar von PurpleColumbine
20.09.2017 08:47 Uhr

Wie malerisch "Malen nach Zahlen" dieses Bild wirkt. Kroatien muß ein Traum sein. Möchte ich sehr gerne einmal hin und dort Urlaub machen. Hoffentlich klappt es mal.

Kommentar von Guni58
20.09.2017 03:25 Uhr

Trogir liegt an der Küste von Dalmatien. Die Stadt hat eine hystorische Vergangenheit und daher einiges an Sehenswertem. Buchbar in Trogir sind auch Tauch- und Schnorchelkurse.

Kommentar von Hermann
17.09.2017 11:47 Uhr

Einer der Plätze dieser Erde, zu denen ich auf alle Fälle hinreisen möchte. Soll ein verdammt schönes Plätzchen Erde sein. Die Vorfreude ist sehr groß.

Kommentar von Wuddy1965
15.09.2017 16:37 Uhr

Hört sich nach einen entspannten Urlaub an.. mal ein bisschen darüber nachforschen... und dann überlegen ob es auf die Reiseliste kommt... würde erstmal ja sagen

Kommentar von klauscamper
14.09.2017 13:33 Uhr

Trogir eine Hafenstadt die in Dalmatien und in der Nähe von Split liegt. Ob man sich eine Yacht chartern möchte oder einen Tauch- bzw. Schnorchelkurs möchte, ist man hier gut aufgehoben.

Kommentar von Spongebob
14.09.2017 01:09 Uhr

Von Trogir habe ich bisher ehrlich gesagt noch nie etwas gehört. Aber der Bericht erweckt Faszinationn und Neugierde. Die Bilder sind echt traumhaft!!

Kommentar von moonraker2005
13.09.2017 15:15 Uhr

Es sieht da schon richtig romantisch aus. Leider war ich biseher noch nie in Kroatien. Ich hätte aber mal Lust in den nächsten Jahren dort hin zu reisen.

Kommentar von moses1972
13.09.2017 15:12 Uhr

Bisher kannte ich diesen kratischen Ort nicht. Wenn ich das hier aber so lese scheint es ganz interessant dort zu sein. Vielleicht komme ich ja mal da hin.

Kommentar von MrNiceGuy
13.09.2017 12:49 Uhr

Was für eine wunderschöne Hafenstadt in kroation und nicht weit entfernt von der stadt Split.
Wunderschöne promenaden laden zum Träumen ein.
Dazu nostalgische bauten die man bewundern kann.