Klagenfurt am Wörthersee

Sommer wie Winter ein lohnenswertes Städteziel - Klagenfurt am Wörthersee
Mit seinen prachtvollen Bauten und Plätzen sowie dem reichen Kunst- und Kulturleben zählt Klagenfurt am Wörthersee zu den beliebtesten Reisezielen in Österreich. Am Ostufer des für sein warmes Wasser bekannten Alpensees gelegen, zieht es Sommer wie Winter eine Vielzahl an Touristen in die Hauptstadt des südlichsten Bundeslandes Kärnten. Hier sind die Einflüsse der unweit entfernten Nachbarländer Italien und Slowenien zu sehen, zu hören und zu schmecken.

Einkaufen in stilvoller Atmosphäre
Die historische Altstadt zählt zu den größten Attraktionen in Klagenfurt am Wörthersee. Zu einem Großteil von italienischen Baumeistern geprägt, präsentieren sich ihre Fassaden und Innenhöfe nach umfangreichen Sanierungsmaßnahmen heute wieder in ganzer Pracht. Zahlreiche Boutiquen, Cafés und Restaurants finden sich in der Innenstadt und sorgen für eine lebhafte Atmosphäre. Besonders geschäftig geht es auf dem zentral gelegenen Benediktinermarkt zu. Wöchentliche Highlights stellen der donnerstags und samstags stattfindende Bauernmarkt sowie der freitags stattfindende Biomarkt dar. Wer in der Markthalle 'bei Rudi's' reinschaut, bekommt leckere Suppen oder Käsnudeln serviert.

Altstadtwanderung und Klagenfurter Christkindlmarkt
Zahlreiche Museen, Galerien, Schlösser und Kirchen machen Klagenfurt am Wörthersee zu einem idealen Ziel für Kulturreisende. Bei einer geführten Altstadtwanderung können sie noch etwas genauer in die Geschichte der Stadt eintauchen. Die kostenlosen Touren beginnen freitags und samstags um 10 Uhr am Neuen Platz. Auf Letzterem findet alljährlich von Mitte November bis Weihnachten der Klagenfurter Christkindlmarkt statt, auf welchem Händler neben Punsch und diversen Köstlichkeiten auch handwerkliche Erzeugnisse feilbieten.

Blick von oder nach oben
Besuchern, die Klagenfurt am Wörthersee mal aus einer anderen Perspektive betrachten wollen, bietet sich von der Plattform des Turmes der Stadtpfarrkirche eine wunderschöne Aussicht. Deutlich weiter reicht der Blick vom weltweit höchsten, auf dem Pyramidenkogel befindlichen Holzaussichtsturm. Der gesamte Wörthersee sowie weite Teile Kärntens lassen sich von hier überblicken. Wer lieber in den Sternenhimmel schaut, hat hierzu im Planetarium Klagenfurt Gelegenheit.

Wörthersee als Freizeitparadies
Während der Wörthersee im Sommer als beliebter Badesee sowie für zahlreiche sportliche Aktivitäten genutzt wird, ist es im Winter eine Schifffahrt, die den größten See Kärntens besonders reizvoll macht. Auf einem weihnachtlich dekorierten Schiff kommt bei Glühwein ganz besondere Stimmung auf. Wanderfreunden und Pedalrittern bieten sich stadtnah zahlreiche Gelegenheiten, ihrem Hobby zu fröhnen. Ein gut ausgebautes Wegenetz führt sie durch Wälder und beschauliche Orte mit prachtvollen Schlössern und Parkanlagen. Alljährlich am österreichischen Nationalfeiertag treffen sich die Naturliebhaber, um bei der Umrundung des Sees dessen landschaftliche Schönheit zu genießen.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Diese Urlaubsziele in Österreich könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Klagenfurt am Wörthersee"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von GoldSaver
28.05.2019 19:07 Uhr

Klagenfurt am Wörthersee kenne ich nicht, bzw., ich kenne es nur dem NMEN NACH; War aber noch nie selbst dort. Allerdings interessiert mich die Stadt auch nicht sonderlich.