Nil

Ägyptens Lebensader

Als längster Fluss der Erde ersteckt sich der Nil auf eine Länge von ca. 6.650 Kilometern. Er bringt aus den Tropen Ostafrikas große Wassermengen mit. Ohne das Wasser als Lebensader hätte sich die altägyptische Hochkultur nicht in der Wüste entwickeln können und auch heute noch kommt dem Fluss eine enorme ökologische Bedeutung zu. Auch touristisch ist der Nil attraktiv, z.B. für eine Kreuzfahrt von Assuan nach Luxor, wo sich in der ehemaligen Hauptstadt der Pharaonen auf historischen Spuren wandeln lässt.Nil - der Nil© frank11 / depositphotos

Facebook Twitter Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Diese Urlaubsziele in Südafrika könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Nil"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Nil"
vorhanden.