Reise und Urlaubsziele in Asien

Hauptkategorie: Asien


Aktuell beliebte Reise und Urlaubsziele

Artikel 1 bis 10 von 40 insgesamt


Ko Samui - Kunaman Tempel © preto_perola / Fotolia

Ko Samui

Die Kokoswälder und Traumstrände von Ko Samui
Feine weiße Sandstrände, Kokoswälder und heiße Partynächte: Das ist das thailändische Ko Samui. Die Urlaubsinsel ist die drittgrößte Insel Thailands und ist Teil des Chumpon-Archipels. Zusammen mit ungefähr 80 weiteren Inseln liegt sie mitten im Ang Thong Marine Nationalpark. Ko Samui befindet sich circa 35 Kilometer vom Festland entfernt. Die Insel verfügt über einen eigenen Flughafen, was sie zu einem leicht zu erreichenden Reiseziel in Südostasien macht.

Ko Phuket - Blick auf Felsen im Meer © ake1150 / Fotolia

Ko Phuket

Ko Phuket - Thailands größte Insel
Ko Phuket liegt im Süden des Landes an der Andamanensee. Auf einer Länge von 50 Kilometern ist die 22 Kilometer breite Insel durch eine schmale Wasserstraße vom Festland getrennt. Mit der gleichnamigen Hauptstadt besitzt Ko Phuket als einzige den Status einer Provinz. Vor allem der malerische Patong Strand im Südwesten von Thailand zieht jährlich Touristen aus aller Welt an.

Abu Dhabi - Blick auf die Skyline © Patryk Kosmider / Fotolia

Abu Dhabi

Abu Dhabi - Traumziel im Arabischen Golf
Abu Dhabi ist die Hauptstadt des gleichnamigen Emirats und der Vereinigten Arabischen Emirate, einem Zusammenschluss von sieben Emiraten. Die Stadt befindet sich im Persischen Golf auf einer 70 Quadratkilometer großen Insel, die mit dem Festland über drei Brücken verbunden ist. Das rasante Wachstum von Abu Dhabi hat dazu geführt, dass die Metropole heute zu einer der weltweit modernsten Städte gehört.

Kathmandu - Kathesimbu Stupa @ mazzzur / Depositphotos

Kathmandu

Kathmandu - Besuch in Nepals beeinduckender Hauptstadt
Die Millionenmetropole Kathmandu liegt auf 1.400 Metern Höhe im dicht besiedelten Kathmandutal. Die meisten Touristen drängen sich im berühmten Viertel Thamel. Sehenswertes wie die Welterbestätte Durbar Square und der Tempelkomplex Swayambhunath sind gut zu Fuß erreichbar. Hier starten die Touristenbusse von Kathmandu nach Lumbini, Chitwan und Pokhara. Das authentische Nepal lässt sich jedoch abseits der überfüllten Gassen entdecken.

Dubai - Skyline bei Nacht mit burj khalifa @ Anna_Om / Depositphotos

Dubai

Dubai - das Reiseziel wo sich Vergangenheit und Zukunft treffen
Dubai liegt in Asien am Persischen Golf und ist Hauptstadt des gleichnamigen Emirats. Eine Reise in diese prachtvolle Stadt bietet sich für Individualtouristen gleichermaßen an wie für Gruppenreisende. Das Wetter in Dubai lässt unsere mitteleuropäischen Herzen in der Winterzeit höher schlagen. Dann liegen die Tagestemperaturen bei 24 Grad und die Nachttemperatur fallen kaum unter 13 Grad. Im Juli und August können die Temperaturen auf bis 40 Grad steigen. Dann wird es auch in den Nächten nicht kühler als 29 Grad.

Busan - Skyline von Busan @ sepavone / Depositphotos

Busan

Busan - Entdeckungsreise durch Südkoreas größte Hafenstadt Landschaftlich ist Busan von Bergen, Stränden und Thermalquellen geprägt. Die zweitgrößte Stadt des Landes im Südosten der Koreanischen Halbinsel liegt an der Mündung des Nakdonggang. Entlang der zahlreichen Buchten am Japanischen Meer leben rund 4,5 Millionen Menschen. Die Universitätsstadt besitzt einen der weltweit größten Containerhäfen. 1988 wurden in Busan die Segelwettbewerbe der Olympischen Sommerspiele ausgetragen.

Mumbai - Gateway of India @ nstanev / Depositphotos

Mumbai

Mumbai - an der Küste des Arabischen Meeres - 11 Meter über dem Meeresspiegel!
Mumbai, früher Bombay, liegt im Bundesstaat Maharashtra und ist das wirtschaftliche Zentrum, Verkehrsknotenpunkt, Kulturzentrum und die wichtigste Hafenstadt Indiens. Hier leben arm und reich zusammen mit kulturellen und spirituellen Gegensätzen und das Symbol ist Bollywood, das Zentrum der hinduistischen Filmindustrie. Mumbai ist die größte Stadt Indiens und die sechstgrößte Stadt der Welt - gleichzeitig ist sie auch eine der bevölkerungsreichsten Städte (21.000 Einwohner/qkm) der Welt.

Kii-Halbinsel - Das Tor in den Narapark © stbaus7 / Fotolia

Kii-Halbinsel

Kii-Halbinsel
Die gebirgige Kii-Halbinsel erstreckt sich im Süden von Honshu, der Hauptinsel Japans. Nördlich von Kii sind die Städte Kyoto und Osaka. Westlich von ihr ist die Bucht von Osaka sowie der Kii-Kanal, südlich der Pazifik. Im Nordosten erstreckt sich die Bucht von Ise. Die Kii-Halbinsel ist ein landschaftliches Juwel mit hohen Bergen, heißen Quellen und bedeutenden Tempeln. Die Kii-Berge stehen seit 2004 auf der UNESCO Weltkulturerbe-Liste

Peking - Die verbotene Stadt © eyetronic / Fotolia

Peking

Peking - Zeitreise in eine über dreitausendjährige Geschichte
Nach Shanghai ist Peking die zweitgrößte Stadt Chinas und Heimat für 12 Millionen Menschen. Ihre Fläche in der Provinz Hebei umfasst ein Verwaltungsgebiet, das in etwa der Größe von Schleswig-Holstein entspricht. In der Landessprache wird Beijing mit "Nördliche Hauptstadt" der Volksrepublik übersetzt.

Hunan - Furong Zhen © viktormugli / Fotolia

Hunan

Hunan - Eine Entdeckungsreise durch die schönsten Nationalparks Chinas
Die Provinz Hunan liegt im Süden Chinas. Am Mittellauf des Jangtsekiang zeichnet sich die bergige Region durch grüne Täler, geologische Wunderwerke und atemberaubende Nationalparks aus. In einer der fruchtbarsten Gegenden des Landes wird Reis, Baumwolle und Tee geerntet. Hunan heißt "südlich des Sees" Dongting