Reise und Urlaubsziele in Asien

Hauptkategorie: Asien


Aktuell beliebte Reise und Urlaubsziele

Artikel 1 bis 10 von 50 insgesamt


Busan - Skyline von Busan @ sepavone / Depositphotos

Busan

Busan - Entdeckungsreise durch Südkoreas größte Hafenstadt Landschaftlich ist Busan von Bergen, Stränden und Thermalquellen geprägt. Die zweitgrößte Stadt des Landes im Südosten der Koreanischen Halbinsel liegt an der Mündung des Nakdonggang. Entlang der zahlreichen Buchten am Japanischen Meer leben rund 4,5 Millionen Menschen. Die Universitätsstadt besitzt einen der weltweit größten Containerhäfen. 1988 wurden in Busan die Segelwettbewerbe der Olympischen Sommerspiele ausgetragen.

Side - Blick auf die Ruinen © evp82 / Fotolia

Side

Side - Traumziel an der Türkischen Riviera
Side liegt im Süden der Türkei. Der Urlaubsort befindet sich zwischen Antalya und Alanya. Der Legende nach geht der Stadtname auf eine Fruchtbarkeitsgöttin zurück, die zum Granatapfel erstarrte. Rund 70 Kilometer vom heutigen Antalya entfernt, verteilte sich die Frucht vom einstigen Side über das ganze Land. Das Symbol ist deshalb im Straßenpflaster des Ortes zu finden. An nahezu jeder Ecke wird den Urlaubern Granatapfelsaft angeboten.

Seam Reap -  Phnom Kulen Wasserfälle © lizavetta / Fotolia

Siem Reap

Siem Reap - Die Heimat des achten Weltwunders
Die Provinz Siem Reap liegt im Nordwesten von Kambodscha. Im Süden erstreckt sich eine fruchtbare Landschaft mit üppigen Reisfeldern. Hier befindet sich auch das größte Süßwasserreservoir von ganz Südostasien, der Tonle Sap See. Er ist bekannt für sein atemberaubendes Fischreichtum sowie seine traditionellen schwimmenden Dörfer. Nur einige Kilometer nördlich des Sees liegt die Provinzhauptstadt Siem Reap, die ein Besuchermagnet für Gäste aus aller Welt ist.

Hanoi - Altstadt Uferpromenade am Abend © saiko3p / Fotolia

Hanoi

Hanoi - Vietnams geschichtsträchtige Hauptstadt
Hanoi ("Stadt in den Flüssen") ist die Hauptstadt der Sozialistischen Republik Vietnam. Hanoi liegt etwa einhundert Kilometer landeinwärts der vietnamesischen Nordküste. Neben einem urbanen Kern gehören weite Landgebiete zur Stadt. Mit 3.330 qkm Fläche ist Hanoi fast viermal so groß wie Berlin. Die Geografie von Hanoi ist durch die Delta-Landschaft des dem Südchinesischen Meer zufließenden Roten Flusses geprägt.

Kasan - Yoshkar-Ola © Svetlana / Fotolia

Kasan

Kasan - wo Orient und Okzident sich treffen
Kasan ist die Hauptstadt der russischen Republik Tatarstan und liegt etwa 800 Kilometer östlich von Moskau direkt an der Wolga, dem längsten Fluss Europas. Sie hat 1.144.000 Einwohner und ist ein wichtiger Wirtschafts-, Kultur und Wissenschaftsstandort. Shopping-Meilen, Restaurants und Bars locken in der Innenstadt Besucher an und großartige Perlen der Architektur schmücken das Stadtzentrum, das durch seinen asiatischen Charme besticht.

Bunaken - Sonnenuntergang am Strand © Adam / Fotolia

Bunaken

Bunaken verzaubert durch eine einzigartig schöne Unterwasserwelt
Bunaken ist eine kleine indonesische Insel in einem atemberaubend schönen Naturraum und einer besonders beeindruckenden Unterwasserlandschaft. Das gleichnamige Dorf liegt auf der Südspitze von Bunaken. Es hat rund 900 Einwohner. Hier leben Christen und Moslems friedlich nebeneinander. Ganz besonders hervorzuheben ist die außerordentliche Gastfreundschaft der Einwohner.

Sotschi - Küstenlinie am schwarzen Meer © Dmitriy Kandinskiy / Fotolia

Sotschi

Sotschi - Riviera des Schwarzen Meeres
Die russische Stadt Sotschi liegt direkt am Schwarzen Meer. Der Ort ist ein beliebtes Ziel für Touristen, da er sowohl für einen entspannten Badeurlaub als auch für Kulturinteressierte zahlreiche Möglichkeiten bietet. Bekannt geworden ist die 250 Quadratkilometer große Stadt durch den Beinamen "Russische Riviera des Schwarzen Meeres". Kein Wunder - Temperaturen und Klima unterscheiden sich kaum von der "echten Riviera".

Chiang Rai - die weißen Tempel von Wat Rong Khun © Radarani / Fotolia

Chiang Rai

Chiang Rai - Thailands touristische Perle im Goldenen Dreieck Mit 70.000 Bürgern ist die im äußersten Norden Thailands 850 km nördlich von Bangkok gelegene Stadt Chiang Rai (nicht zu verwechseln mit dem 200 km entfernten Chiang Mai) von angenehmer Überschaubarkeit. Chiang Rai liegt in einem gebirgigen, bei Trekking-Touren erfahrbaren "Goldenes Dreieck" genannten Grenzgebiet.

Schardscha - Fort Al-Hisn © eickys / Fotolia

Schardscha

Schardscha - ein aufregendes Erlebnis für die Sinne!
Entdecken Sie die Kulturhauptstadt der Vereinigten Arabischen Emiraten mit ihren historischen Vierteln, die Ihnen die alt-islamische Kultur näher bringen, den zahlreichen Museen, die Ihnen spannende Einblicke in die Geschichte des Landes und der Einwohner bieten und den Persischen Golf mit seinem himmelblau schimmernden Wasser.

Jaipur - Hava Mahal Palast © olenatur / Fotolia

Jaipur

Attraktionen und Sehenswürdigkeiten in der rosafarbenen Stadt Jaipur
Indiens Wüstenhauptstadt Jaipur, wegen der rosafarbenen Mauern und Gebäude der Altstadt liebevoll Pink City genannt, lockt mit ihren atemberaubenden Überresten einer vergangenen Epoche. Die beliebtesten Attraktionen und Sehenswürdigkeiten von Jaipur sind die alten Paläste und Festungen, die mit ihrer aufwendigen Architektur an ihr königliches Erbe erinnern. Viele können auf eigene Faust bei einer Wanderung durch die Altstadt von Jaipur besichtigt werden.