Sao Paulo

Sao Paulo im Urlaub entdecken
Sao Paulo ist sowohl die größte Stadt Brasiliens als auch das wichtigste Kultur- und Wirtschaftszentrum des Landes. Mit einer Bevölkerungszahl von über 44 Millionen ist sie die drittgrößte Megacity weltweit und der gleichnamige Bundesstaat der bevölkerungsreichste Brasiliens. Dank ihrer facettenreichen Gesellschaft ist die Metropole reich an kulturellem Erbe. Diese Tatsache spiegelt sich nicht nur in der Fülle erstklassiger Restaurants wieder, sondern ebenso in dem außerordentlichen Kulturangebot: Ob Sie einem der zahlreichen Museen oder Galerien einen Besuch abstatten, an einem der unzähligen Events teilnehmen oder das pulsierende Nachtleben erkunden möchten, bleibt ganz Ihnen überlassen.

Die Stadt Sao Paulo
Sao Paulo zählt in Lateinamerika zu den bedeutendsten ökonomischen Zentren, wo etwa ein Fünftel des Bruttoinlandsproduktes erwirtschaftet wird. Vor allem die Industrialisierung ließ den Ort zu einer Wirtschaftsmetropole werden. Zudem ist die Großstadt ein entscheidender Knotenpunkt für den weltweiten und innerkontinentalen Handelsverkehr. In Sao Paulo haben rund zwei Drittel der Bewohner europäische Vorfahren, vornehmlich aus Portugal sowie Italien. Auch viele Japaner, Italiener und Menschen aus anderen Ecken der Welt haben hier ihre Heimat gefunden, die mit ihrer Lebensart die Kultur der Stadt beeinflussten. Insbesondere im gastronomischen Angebot macht sich dies bemerkbar, sodass Feinschmecker und Gourmets in Sao Paulo garantiert auf ihre Kosten kommen werden. Im Gegensatz zu Rio de Janeiro ist die Megacity ein weniger prominentes Urlaubsziel. Jedoch stellte sie sich im Jahr 2014 durch die Fußballweltmeisterschaft in Brasilien einem Millionenpublikum vor.

Aktivitäten und interessante Ausflugsziele in Sao Paulo
Nur einige Kilometer von Sao Paulo entfernt, befindet sich die Rennstrecke Autódromo José Carlos Pace, die ebenso unter dem Namen Interlagos bekannt ist. Im Juni eines jeden Jahres findet in der Stadt ein sportliches Großereignis statt: der Sao Paulo International Marathon. Wem hingegen der Sinn nach ausgelassenen Feierlichkeiten steht, sollte dem Stadtteil Brooklin Paulista im Oktober einen Besuch abstatten. Dann findet eine Art brasilianisches Oktoberfest statt, welches sowohl bei Einheimischen als auch Gästen sehr beliebt ist. Nicht minder interessant ist ein Tagesausflug in den Freizeitpark Parque do Ibirapuera. Dieser wurde im Jahr 1954 eröffnet und umfasst in seiner Fläche nahezu zwei Quadratkilometer. Besonders die Fülle an Springbrunnen zählt zu den Touristenattraktionen der Parkanlage. Lohnend ist ebenfalls ein Abstecher in das Planetarium sowie Kunstmuseum Museu de Arte de São Paulo, welches die bedeutendste Kunstsammlung Südamerikas zeigt. Für Familien mit Kindern ist der zoologische Garten von Sao Paulo sehr zu empfehlen, wo es Tiere aus der ganzen Welt zu beobachten gibt.

Sehenswürdigkeiten in Sao Paulo
Das Stadtbild wird von vielen beeindruckenden Hochhäusern geprägt. Mit 170 Metern ist das Mirante do Vale' das höchste Gebäude der Millionenstadt. Allerdings genießen Urlaubsgäste von der Dachterrasse des Edificio Italia den besten Blick auf das Häusermeer. Zudem verfügt das 168 Meter hohe Bauwerk über ein tolles Panoramarestaurant. Weiterhin gibt es in Sao Paulo eine Vielzahl an Gotteshäusern. Insbesondere der Dom Catedral da Sé und der neogotische Kirchenbau Catedral Metropolitana sind in diesem Zusammenhang zu nennen. Darüber hinaus sind die alten Markthallen Mercado Municipal nahe dem Stadtzentrum sehenswert, welche in den vergangenen Jahren überdacht wurden. Sie sind Teil der historischen Bauwerke der Industriemetropole und wurden in den 30er Jahren des vergangenen Jahrhunderts eröffnet.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Diese Urlaubsziele in Brasilien könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Sao Paulo"

Insgesamt 33 Kommentare vorhanden


Kommentar von Wuschel
17.08.2018 14:00 Uhr

Sao Paulo ist ein Moloch. Bekannte von mir waren zur WM 2014 in Sao Paulo. Begeistert waren sie nicht gerade. Es ist laut, wuselig und es gibt viele Wolkenkratzer, für einen Urlaub ist das nichts.

Kommentar von giselle1506
24.05.2018 08:25 Uhr

Sao Paulo - zum Urlaub machen für mich eher nix, aber einen Kurztrip ganz sicher wert. Da pulsiert das Leben und wer das Großstadtflair liebt, der wird das sicher sehr genießen können.

Kommentar von Hermann
31.10.2017 12:57 Uhr

Habe Bekannte dort und will deshalb noch mal unbedingt nach Brasilien fahren. Aber der Weg, die lange Zeit und teilweise das Klima halten mich wohl dauerhaft davon ab.

Kommentar von Eric17
04.09.2017 21:56 Uhr

Schon wenn man nur die Wörter Sao Paolo hört zuckt es wohl jedem in der Hüfte. Diese Stadt versprüht Lebensfreude und Bewegung verient im Karneval und Samba tanzen.

Kommentar von Ranya2810
03.09.2017 11:38 Uhr

Klingt nach einem tollen Urlaubsziel mit guter Laun und attraktiven Sehenswürdigkeiten aber Langstreckenflüge sind halt etwas anstrengend muss man aber bei solch exotischen Reisezielen in Kauf nehmen

Kommentar von Mf0507
29.08.2017 16:21 Uhr

Sao Paulo steht schon länger auf meiner Wunschliste .
Leider hat die Zeit noch nicht gereicht.
Muss aber eine Mega Metropole sein.
Tolle Stadt mit Strand und Fußball überall.

Kommentar von lunamel2607
29.08.2017 11:58 Uhr

Brasilien wäre auch ein Ort auf meiner Besuchs - Wunschliste ... vielleicht klappt es ja mal ... Wenn dann aber ohne meine Kinder .. möchte ja den Urlaub genießen ;)

Kommentar von mrsunbekannt
27.08.2017 22:31 Uhr

Ich war zwar noch nie vor Ort, allerdings mein Lebensgefährte. Die Menschen vor Ort ist -positiv- der wahnsinn!! Die Stadt ist tagsueber sehr befuellt.

Kommentar von JulianBoy90
26.08.2017 16:38 Uhr

Sao Paulo ist super. Ich selber bin schon dorthin gereist. So eine Reise ist für jedermann der aus dem sogenannten Alterstrott herauskommen möchte.

Kommentar von Shooter256
25.08.2017 18:10 Uhr

Sao Paulo würde mich auch mal reizen ...na ja mal schauen wenn ich die nächsten 6 Richtigen habe mal buchen soll ja herrlich sein da . Brasilien soll so wie so ein schönes land sein

Kommentar von Magier1972
22.08.2017 00:43 Uhr

Diese Stadt würde mich schon mal reizen.Das ist bestimmt eine pulsierende aufregenden Stadt für eine Urlaub,ob ich da Leben möchte weiß ich nicht.

Kommentar von micha221
16.08.2017 17:05 Uhr

Also für mich wäre das nix... ich liebe die Ruhe und die Abgeschiedenheit... zuviele Menschen und Touristen das geht gar nicht... und dann noch dafür fliegen und zahlen??? nein danke

Kommentar von Waloni
15.08.2017 21:43 Uhr

Ich kann mir absolut nicht vorstellen diesen Ort zu besuchen. Das Meer von großen und vielen Häusern habe ich auch vor der Tür. Höchstens ein Städtereisen fürs shopen mal anders.

Kommentar von birgitg
10.08.2017 12:12 Uhr

Zu weit weg, zu laut, zu kriminell, dazu heiß. Also ich kann mir einen Urlaub dort absolut nicht vorstellen. .........................................................

Kommentar von Wuddy1965
10.08.2017 10:09 Uhr

Also für mich wäre das nix... ich liebe die Ruhe und die Einsamkeit... zuviele Menschen und Hochhäuser das geht gar nicht... und dann noch dafür fliegen und zahlen??? nein danke

Kommentar von marvin140
31.07.2017 19:49 Uhr

Sao Paulo ist ein super Reise Ort aber es ist mir bestimmt zu viel los.
Es giebt auch sehr Viele Sehenswürdigkeiten zu sehen. Essen ist auch super da ich schon geschauen habe wie das Essen ist.

Kommentar von Morpheuxien
31.07.2017 08:15 Uhr

Als Urlaubsziel, sicherlich eine gute Wahl. Viele Sehenswürdigkeit, interessante Orte, Plätze, Menschen. Zum Leben in einer Großstadt fehlt mir jedoch die Lust. Zu laut, zu schmutzig..

Kommentar von MartStraub
28.07.2017 12:20 Uhr

Sao Paulo ist eine riesengroße Metropole und kein gutes Pflaster für einen erholsamen Urlaub. Diese Region ist eher etwas für Abenteurer, die den Kick suchen und nicht Ruhe und Entspannung! Ich werde diese Region jedenfalls nicht bereisen!

Kommentar von Werne81
27.07.2017 08:43 Uhr

Brasilien würde ich wirklich sehr gern mal bereisen, aber richtig Urlaub in Sao Paulo ist nichts für mich. Mal ein Tagesausflug sicher gern, aber mir zu dreckig und zu viele Gegensätze. Muss ich nicht haben.

Kommentar von Holly003120
26.07.2017 22:25 Uhr

Sao Paulo ist laut.
Enormer Verkehr.
Leute sind in der Lage, abzugrenzen.
Sie können es halt.
Viele arme Leute, die Geld brauchen, irgendwie.
Viele trauen sich nicht, irgendwie zu besorgen.
Manche trauen sich dafür eine freche oder sogar krimiinelle Menge.
Vorsicht in Sao Paulo, vertraue Deinem Instinkt.

Kommentar von Senator67
26.07.2017 22:19 Uhr

Luxus und elend dicht nebeneinander... Einerseits die Luxushotels und teuren Ferienanlagen für die Touristen zum anderen nur ein paar Kilometer weiter Slums und Elend.

Kommentar von ebuch8
25.07.2017 13:30 Uhr

Ist sicherlich eine interessante Stadt. Wenn ich mir hier so die Beschreibung durchlese, könnte ich mir vorstellen, doch einige Tage dort Urlaub zu machen

Kommentar von Anchi94
24.07.2017 09:45 Uhr

Ich weis nicht ob Sao Paulo etwas für mich ist. Ich würde aber trotzdem einmal dahin fliegen. Man sollte alles einmal im Leben gesehen haben.
Wie schön wäre es eine Weltreise machen zu können .

Kommentar von MrNiceGuy
23.07.2017 22:28 Uhr

Sao paulo eine absolute megacity in der man Kultur udn Vielfalt erleben kann.
Nicht nur das auch sehenswürdigkeiten hat dieser ort zu bieten und das nicht zu knapp.

Kommentar von Loonimau
20.07.2017 09:22 Uhr

Ich war bis jetzt noch gar nicht in Brasilien. Das Land an sich würde mich shcon reizen. Dort gibt es bestimmt viel zu entdecken. Aber so große Städte wie Sao Paulo interressieren mich hierbei weniger.

Kommentar von pidder
18.07.2017 20:57 Uhr

wo könnte der Gegensatz zwischen Armen und Reichen wohl größer sein als hier? Einerseits gibt es Luxus-Strände und eben solche Hotels, andererseits Menschen, die zwischen Abfall und Unrat leben müssen. Muss man sich das wirklich antun? Damit die arme Bevölkerung noch ärmer wird, möglicherweise? Ich meine, nein.

Kommentar von Ferraribiene
16.07.2017 22:09 Uhr

an der Stadt Sao Paulo finde ich persönlich nichts tolles. Brasilien an sich würde ich schon mal aufsuchen, denke aber da gibt es viele andere bessere sehenswerte Orte.

Kommentar von PurpleColumbine
13.07.2017 17:19 Uhr

Sao Paula. Auch diese Stadt muß ein Traum sein. Brasilien. Der Karneval. Der Fußball. Einfach ein schönes und interessantes Fleckchen, das man gesehen haben muß.

Kommentar von Guni58
13.07.2017 12:02 Uhr

Sao Paulo hat viel zu bieden. Die Stadt mit ihren 44mio Einwohnern ist Reich an Sehenswuedigkeiten. Ein muss ist der Besuch der Dachterrasse des Edificio Italia.

Kommentar von GoldSaver
12.07.2017 14:35 Uhr

Sao Paulo, die brasilianische Megacity mit über 44 Millionen Einwohnern ist meiner Meinung nur für den Urlaub geeignet, wenn man gerne in einer Stadt lebt. DAs wäre definitiv nichts für mich, egal, wie viel es dort zu sehen gibt.

Kommentar von Spongebob
12.07.2017 14:17 Uhr

Sao Paulo ist eine atemberaubend, große beeindruckende Stadt mit all ihren Facetten. Sie besitzt drei Flughäfen und allein von einem Flughafen zum anderen zu kommen, braucht man ca 2 Stunden.

Kommentar von moonraker2005
12.07.2017 13:35 Uhr

Diese Megastadt ist weder schön noch sehenswert. Ich würde dort keinen Abstecher bei einem Urlaub in Brasilien hin machen. Aber geschmäcker sind ja verschieden.

Kommentar von moses1972
12.07.2017 13:28 Uhr

Ich weiss nicht ob die Megacity Sao Paulo eine Reise wert ist. Ich denke das es dort sehr viel elend und armut gibt. Ich denke das wäre nichts für mich.