Osaka

Osaka - die zweite Metropole Japans
Osaka ist die drittgrößte Stadt Japans und besitzt zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Wer an eine große Stadt in Japan denkt, hat wohl als erstes das Bild von Tokyo mit seinen Straßenschluchten und Leuchtreklamen im Kopf. Und wer sich bereits ein wenig mit Japan beschäftigt hat, der weiß, dass es neben Japan kein Land auf der Welt gibt, indem Postmoderne und Tradition dermaßen dicht beieinander liegen. So kann man in japanischen Städten historische Tempel und Pagoden besichtigen und anschließend durch die turbulenten Straßen flanieren. Hierfür hat die Stadt Osaka in der Region Kinki im Westen Japans seinen Besucher auch eine ganze Menge zu bieten. Osaka wartet ebenfalls mit einem regen Treiben in der Innenstadt, beispielsweise in Dotonbori, mit vielen Bars und Restaurantsauf, in denen Touristen Spezialitäten geboten werden, die dafür sorgen, dass Osaka zurecht die Küche Japans genannt wird. Daneben gibt es aber auch noch weitere Sehenswürdigkeiten, die Osaka einzigartig machen. Osaka verfügt über historische Bauten wie den Burgpark Osaka oder den Taiyu-ji Temple.

Die Sehenswürdigkeiten
Osaka wartet mit so vielen Sehenswürdigkeiten auf, dass es kaum möglich ist diese hier alle darzustellen. Museumsliebhaber kommen "National Museum of Art" auf ihre Kosten. Wer sich gerne mit der Geschichte Osakas oder der Naturkunde der Umgebung befassen möchte, kann dies im Museum of History und im Museum of natural History tun. Auch das Osaka Museum of Housing and Living bietet tiefe Einblicke in die japanische Kultur und Lebenswelt. Auch die Universal Studios Japan bieten regelmäßige Möglichkeiten zur Besichtigung und zu Führungen. Bedeutende Bauten der japanischen Geschichte stehen beispielsweise im Burgpark Osaka. Auch besichtigt werden können der Sumiyoshi Taisha Shrine oder der Shitenoji Temple als religiöse Wahrzeichen in der ansonsten eher turbulenten Stadt. Wer sich gerne in das Getümmel einer japanischen Großstadt stürzen möchte, der sollte die dafür besonders typischen Stadtviertel Dotonbori, Minami und Shinsaibashi besichtigen. Hier können Besucher gleich das richtige Gefühl vom Leben in einer japanischen Großstadt genießen und dabei noch viele Sehenswürdigkeiten betrachten. Eine besondere Aussicht bietet die pulsierende und sicher niemals schlafende Stadt Osaka von einem der hohen Gebäudetürme, zum Beispiel dem Umeda Sky Building aus, betrachtet bei Nacht. Osaka ist neben seinen kulinarischen Genüssen auch der Spitzenreiter der japanischen Unterhaltungsbranche und bietet in vielen Theatern das klassische japanische Theater neben modernen Vorstellungen. Für Theaterbesuche stehen in Osaka das Natonal Bunraku Theater, die Osakajo Hall, das Umeda Art Theater und viele weitere Theater zur Verfügung.

Fazit - eine ideale Stadt um Japan kennzulernen
Tatsächlich bietet die Metropole im Westen von Japan so viele Sehenswürdigkeiten und Erlebnisse, dass es hier kaum möglich ist alle Vorzüge dieser vorzustellen. Fakt ist aber, dass Osaka sich sehr gut eignet um die japanische Kultur kennenzulernen, denn hier liegen traditionelle japanische Bauten in direkter Nähe zu den für japanische Großstädte so typischen Straßenschluchten und seinem bunten Treiben. Osaka gilt als Küche Japans und bietet seinen Besuchern daher beste Einblicke in die kulinarischen Besonderheiten der für ihre köstlichen Fischkreationen berühmten Nation. Kulturell bietet das schöne Stadt eine Vielzahl an Theatern, Museen und historischen Stätten, die besichtigt werden wollen. Osaka ist so abwechslungsreich und das Angebot so breit, dass hier garantiert für jeden das Richtige dabei ist.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Diese Urlaubsziele in Japan könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Osaka"

Insgesamt 19 Kommentare vorhanden


Kommentar von klauscamper
14.09.2017 13:45 Uhr

Wer hat noch nicht von ihr gehört? Von einer der größten Stadt in Japan? Von Osaka. Ob man jetzt von eine der Pagoden oder die vielen Tempel, die besondere Küche Japans oder die Museen begeistert ist. Osaka ist eine Reise wert.

Kommentar von Serenity*
24.08.2017 08:07 Uhr

Japan ist und bleibt eine interessante Kultur!
Vor allem in der Kirschblütenzeit, muss es wirklich ein Traumhaftes Bild sein, in Osaka!
Ein Land zwischen Tradition und modernster Technik.

Kommentar von Cocoakuma
30.07.2017 11:52 Uhr

bekannte von mir waren da im urlaub, sie waren total begeistert. die fotos die sie gemacht haben waren auch traumhaft. allerdings haben sie ein kind und gesagt, das es für kinder etwas langweilig wäre

Kommentar von Werne81
26.07.2017 07:02 Uhr

Osaka muss gerade im Fühling oder im herbst wunderschön sein, da es hier noch viel Grün zusehen gibt. Eine japanische Stadt die wie so oft in Asien mit Gegensätzen verzaubern kann.

Kommentar von Senator67
25.07.2017 22:00 Uhr

Osaka kenne ich schon, nur leider noch nicht persönlich da gewesen. Wenn ich alleine an die asiatische Küche denke, komme ich wieder ins träumen. Muss wirklich mal mehr von dem Land kennenlernen.

Kommentar von MrNiceGuy
23.07.2017 19:57 Uhr

Osaka die zweite Metropole Japans ist ein absolutes Must have als reiseziel.
Die Kultur die man hier einfangen kann ist höchst interessant und lädt zum träumen ein.
schier endlos wirkende sehenswürdigkeiten,tolle gebäude und kulinarische Genüsse.
hier kann man träumen und einen urlaub führen den man wohl nie vergessen wird.

Kommentar von Irmi66
23.07.2017 15:32 Uhr

In Osaka mal die Kirschblüte zu erleben wäre bestimmt reizvoll. Aber auch die Asiatische Baukunst ist etwas was mich reizen würde.
Eine Tee Zeremonie mal mit zu erleben ist bestimmt auch reizvoll.

Kommentar von Hexle13
22.07.2017 10:08 Uhr

sicherlich sehr schön für Asienfans. da ich das aber nicht bin bevorzuge ich andere Urlaubsorte. Aber wer mag kann sicher einen tollen Urlaub dort verbringen.

Kommentar von Spongebob
17.07.2017 19:09 Uhr

Das Land der aufgehenden Sonne ist ein absolut faszinierendes Reiseziel! Auf meiner Osaka-tour dürften der Burgpark und der Kemasakuranomiya park, die Osaka City Central Hall und der Shitennoji Tempel nicht fehlen!

Kommentar von Werne81
17.07.2017 16:03 Uhr

Würde mich durchaus reizen mal diese Stadt zu sehen und vor allem die Lebensweise dort mal erleben zu können.
Gerade auch die Mischung aus Tradition und Moderne sind hier prägend.

Kommentar von bigsista
16.07.2017 19:58 Uhr

Mir sagt Osaka leider nichts, wahrscheinlich weil ich kein großes Interesse an Japan als Reiseziel habe. Andererseits kann ich mir schon vorstellen, dass die Landschaft dort wunderschön sein kann, besonders zur Kirschblütenzeit.

Kommentar von pidder
15.07.2017 21:57 Uhr

wer Japan, seine Mitbürgerinnen und Mitbürger, und die Sprache liebt, außerdem natürlich die japanischen Speisen und Getränke, sollte unbedingt dieser herrlichen Metropole einen Besuch abstatten. Ungeachtet der Kosten, es lohnt sich wirklich!

Kommentar von Guni58
13.07.2017 11:49 Uhr

Osaka ist im Winter wie im Sommer oder bei der Kircshbluete eine Reise wert. Die unterschiede zwischen Modern und Tradition sind in dieser Stadt unuebersehbar.

Kommentar von Ferraribiene
12.07.2017 19:32 Uhr

Japan ist und bleibt für mich ein faszinierendes Land. Die Menschen, ihre Kultur als auch die Sehenswürdigkeiten wie u.a. die Tempel sind beeindruckend.

Gerne würde ich dort einen längeren Aufenthalt planen, mal sehen vll. klappt es ja bald.

Kommentar von PurpleColumbine
12.07.2017 16:45 Uhr

Japan. Das Bild der Kirschblüte ist einfach nur wunderschön. Wenn Japan, dann zur Kirschblütenzeit. Das muß ein Traum sein und ein unvergeßliches Erlebnis.

Kommentar von GoldSaver
12.07.2017 16:03 Uhr

Nach Japan in Urlaub fliegen? Nein, das muss ich persönlich nicht unbedingt.
Japan ist eins der Länder, wo ich definitiv keinen Urlaub machen möchte.

Kommentar von Loonimau
12.07.2017 12:04 Uhr

Von Osaka habe ich bis jetzt noch nichts gehört. Sicherlich auch ein interessantes Fleckchen. Allerdings weiß ich nicht ob ich dort wirklich meinen Urlaub verbringen möchte.

Kommentar von moonraker2005
12.07.2017 10:47 Uhr

Die Großstadt Osaka in Japan kenne ich überhaupt nicht. Ich weiss auch nicht ob ich interesse habe mal da hin zu Reisen. Ist doch verdammt weit weg bis Japan.

Kommentar von moses1972
12.07.2017 10:34 Uhr

Osaka sagt mir so garnichts. Was man hier so liest und auf den Bildern sieht macht aber Lust. Leider ist Japan so weit weg und es ist nicht ganz billig.