Kaohsiung

Kaohsiung - Pulsierende Hafenstadt am Südchinesischen Meer
Das Reiseziel Kaohsiung liegt im Südwesten der Insel Taiwan. Die zweitgrößte Metropole des Landes zeichnet sich durch ein kosmopolitisches Flair und eine hohe Lebensqualität für rund 3 Millionen Einwohner aus. Neben dem internationalen Flughafen ist der größte Container- und Überseehafen des Inselstaates in Kaohsiung ansässig. Die Asia New Bay Area im Hafen überzeugt durch ihre futuristisch anmutende Architektur. Am Pier 2 gibt es ein Kunstzentrum.

Die moderne Skyline aus Metall und Glas steht in reizvollem Kontrast zu den hölzernen Tempeln und prachtvollen Pavillons von Kaohsiung, die vor allem Urlauber aus Japan und China in ihren Bann ziehen. Auf dem Berg Soushan beeindruckt der Ausblick vom Märtyrerschrein. In 20 Kilometern Entfernung zu Kaohsiung befindet sich das größte buddhistische Kloster Taiwans. Im Museum der eindrucksvollen Anlage Fo Guang Shan wird eine Zahnrelique von Sakyamuni Buddha aufbewahrt.

In Kaohsiung gilt der Tuntex Sky Tower als höchstes Gebäude. Der postmoderne Bau mit 380 Metern Höhe bietet eine atemberaubende Aussicht von der Besucherplattform im 74. Stockwerk.

Durch das subtropische Kaohsiung fließt der Love River, der nach 12 Kilometern in die Taiwanstraße mündet und besonders nachts eine faszinierende Atmosphäre ausstrahlt. Entlang der Uferpromenade sind Jogger und Spaziergänger unterwegs. Hier bietet sich eine Rundfahrt mit dem Liebesboot an. Zum Laternenfest findet ein Drachenbootrennen mit Feuerwerk und Wasserspiel statt.

Kaohsiung überzeugt mit 800 Kilometern Radwegen. Rund um den Berg Soushan sind Ausflüge zu Fuß oder ein Bad in den Thermalquellen möglich. Badegäste bevorzugen die Xiziwan Bucht, in der malerische Sonnenuntergänge zu beobachten sind.

Vom Hafen Kaohsiung erreicht die Fähre nach 5 Minuten die Cijing Island. Hier werden die besten Meeresfrüchte der Stadt serviert. Sehenswert sind das Museum of Maritime Exploration, sowie der Cihou Leuchturm und das Cihou Fort. In der Nähe kann das ehemalige Britische Konsulat von Kaohsiung besichtigt werden. Das heutige Museum für Stadtgeschichte lädt zum Verweilen auf dem idyllischen Dachgarten ein.

Bereits in der Ming-Dynastie galt der Lotussee als beliebtes Ausflugsziel. Wahrzeichen sind die Zwillingspagoden. Es soll glückbringend sein, erst die Drachenpagode zu betreten und die Anlage über die Tigerpagode zu verlassen. In Kaohsiung dient der Chengcingsee der städtischen Wasserversorgung. Besuchern bietet der öffentliche Park mit der Jhong-Sing-Pagode zahlreiche Rastplätze, Aussichtspunkte und Wanderwege.

Eine Besonderheit sind die Nachtmärkte Liuhe, Jinzhuan und Ruifeng. In Kaohsiung befindet sich die Dream Mall, das größte Einkaufszentrum Asiens. Zu empfehlen ist der Sanduo Shopping District und der traditionelle Linsen Road-Markt. Zu den heimischen Spezialitäten zählen Ananaskuchen, Tee, Reiswein und kandierte Früchte.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Diese Urlaubsziele in China könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Kaohsiung"

Insgesamt 13 Kommentare vorhanden


Kommentar von Loonimau
11.01.2018 11:24 Uhr

Kaohsiung schaut toll aus auf den Bildern. Ich mag Städte, die am Meer liegen. Allerdings fühle ich mich von Großstädten auch schnell mal erschlagen.

Kommentar von angelmaus
07.01.2018 18:10 Uhr

Eine Besonderheit sind die Nachtmärkte Liuhe, Jinzhuan und Ruifeng. In Kaohsiung befindet sich die Dream Mall, das größte Einkaufszentrum Asiens. Zu empfehlen ist der Sanduo Shopping District und der traditionelle Linsen Road-Markt. Zu den heimischen Spezialitäten zählen Ananaskuchen, Tee, Reiswein und kandierte Früchte.

Kommentar von angelmaus
07.01.2018 18:06 Uhr

Vom Hafen Kaohsiung erreicht die Fähre nach 5 Minuten die Cijing Island. Hier werden die besten Meeresfrüchte der Stadt serviert. Sehenswert sind das Museum of Maritime Exploration, sowie der Cihou Leuchturm und das Cihou Fort. In der Nähe kann das ehemalige Britische Konsulat von Kaohsiung besichtigt werden. Das heutige Museum für Stadtgeschichte lädt zum Verweilen auf dem idyllischen Dachgarten ein.

Kommentar von Andrea11
18.12.2017 10:10 Uhr

Die Bilder sind einfach toll. Sehr farbenfroh und ansprechend. Auch der Reisebericht ist super. Das ist bestimmt ein tolles Reiseziel, ein interessante Kultur.

Kommentar von giselle1506
10.12.2017 02:17 Uhr

China ist ein sehr farbenfrohes Land. Aber ich möchte da nicht wirklich hin. Das wären mir dann doch zu viele Menschen. Aber wer es mag, warum auch nicht.

Kommentar von Murmel
05.12.2017 19:27 Uhr

Kaohsiung in Taiwan
ist nicht so meine Richtung
ist aber bestimmt ne tolle Stadt
wäre kein vorrangiges Ziel von
mir aber
mir Bilder von Kaohsiung
würde ich mir mal wieder
anschauen

Kommentar von PurpleColumbine
04.12.2017 08:14 Uhr

Tolle Beschreibung. Tolle Bilder. Toller Ort. Möchte ich gerne einmal hin und besichtigen. Wird aber leider auch sehr teuer sein. Für mich wohl kaum bezahlbar.

Kommentar von Werne81
03.12.2017 19:47 Uhr

Wohl mitunter eines der Orte der absoluten Superlative. Und dabei definitiv nicht unbedingt gerade ein Place-to-be für mich. Gern mal wenn es auf dem Weg liegt, aber kein Sondertrip.

Kommentar von Sunshine-Boy
02.12.2017 21:24 Uhr

Von den Bildern her sieht es echt ganz schön aus, aber dar ich die Sprache dieses Landes nicht beherrsche mache ich lieber in deutschsprachigen Ländern Urlaub!

Kommentar von Holly003120
02.12.2017 13:10 Uhr

Ich habe im chinesischen Raum von Spucknäpfen gehört.
Dieses Thema würde mich stark interessieren.
Wie es abgeht und vorallem wie die Reinigung vor sich geht.
Auch am taiwanischen Essen bin ich sehr interessiert.
Es sollen danach gerne Geräusche ausgesendet werden.

Kommentar von GoldSaver
02.12.2017 12:24 Uhr

Taiwan ist nicht so meins. ich würde eher keinen Urlaub in der Gegend machen, auch wenn es dort sicherlich schöne Strände gibt.

Dafür aber auch Unwetter. ;)

Kommentar von Guni58
02.12.2017 01:59 Uhr

Kaohsiung liegt auf der Insel Taiwan. Ist bestimmt eine schöne Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten. Ich persönlich bin jedoch nicht so der Städtereisefan und werde daher nicht hinfahren.

Kommentar von PurpleColumbine
01.12.2017 11:13 Uhr

Was für wunderschöne märchenhafte Bilder. Gefallen mir sehr, sehr gut. Dort würde ich gerne einmal hin und mir alles persönlich anschauen. Erholung pur.