Hunan

Asien China Hunan


Hunan

Hunan - Eine Entdeckungsreise durch die schönsten Nationalparks Chinas
Die Provinz Hunan liegt im Süden Chinas. Am Mittellauf des Jangtsekiang zeichnet sich die bergige Region durch grüne Täler, geologische Wunderwerke und atemberaubende Nationalparks aus. In einer der fruchtbarsten Gegenden des Landes wird Reis, Baumwolle und Tee geerntet. Hunan heißt "südlich des Sees" Dongting.

Per Direktflug ab Frankfurt ist die Hauptstadt Changsha erreichbar. Die Sieben-Millionen-Metropole am Fluss Xiang besitzt eines der weltweit größten Restaurants. Das "Xihulou" befindet sich unterhalb des West-Lake-Berges in Hunan. Mit seinen 4.000 Plätzen wurde es ins Guiness-Buch der Rekorde aufgenommen.

Auf der autofreien Orange-Insel in Changsha ragt weithin sichtbar das steinerne Antlitz von Mao Zedong in den Himmel. Der kommunistische Führer erblickte in der Provinz Hunan 1893 das Licht der Welt. In die Provinzhauptstadt kam er zum Studium. Sein Geburtshaus ist im Dorf Shaoshan zu besichtigen.

Am See Meixi bietet die spiralförmige Aussichtsplattform einen fantastischen Blick auf die Skyline von Changsha. Zu den 800 bestehenden Hochhäusern sollen 200 weitere Bauten hinzukommen. Wer die boomende Stadt in Hunan besucht, kann am Berg Yuelu wandern. In dem Landschaftsschutzgebiet mit seltener Flora und Fauna befinden sich der Aiwan-Pavillon und Lushan-Tempel. Sehenswert sind auch die Han-Gräber in Mawangdui.

Der Zhangjiajie Nationalpark gilt als Höhepunkt und ist Teil des Weltnaturerbes im Wulingyuan Landschaftsschutzgebiet von Hunan. Hier wurde die weltweit höchste Glasbodenbrücke eröffnet. Entlang der Tiamen-Berge schlängelt sich ein gläserner Pfad. Bergwanderer können auf einer zweitägigen Tour rund 3.000 imposante Karstspitzen und zerklüftete Sandsteintürme von einzigartiger Schönheit entdecken. Vor allem im Morgennebel erscheinen die bizarren Felsformationen fast surreal. Zum berühmten Himmelstor in Hunan führen 999 Stufen über die Himmelstreppe. Die Sehenswürdigkeit ist mit der Seilbahn oder dem Bus über die Himmelsserpentinen mit 99 Kurven erreichbar.

Hunan ist für seinen Reisanbau bekannt. Die Terrassen nahe Xinhua sind ein eindrucksvolles Beispiel für die über 2.000 Jahre alte Geschichte der Kulturpflanze. Den Langshan Nationalpark prägen markante Berge und malerische Schluchten mit Gewässern. Das Weltnaturerbe der UNESCO ist außerhalb von Hunan als nationaler Geopark bekannt. Mit ungewöhnlichen Formen aus rotem Sandstein präsentiert sich das Danxia-Gebirge. Wer noch mehr Naturschätze erkunden möchte, dem seien das Binglangtal, der heilige Berg Hengshan oder der Furong Zhen Wasserfall zu empfehlen.

Die Altstädte von Honjiang und Fenghuang laden zum Verweilen ein. Trommeltürme und Wind-Regen-Brücken lassen sich im Dong-Dorf Tongdao bestaunen. Die beste Reisezeit für die Provinz Hunan ist im September und Oktober. Die Einheimischen bevorzugen eine scharfe Küche. In Nähe zum Dongting See wird ein hochwertiger Gelbtee produziert.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Diese Urlaubsziele in China könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Hunan"

Insgesamt 15 Kommentare vorhanden


Kommentar von Glenni
31.07.2018 09:07 Uhr

Wunderschöne Natur mit großer Geschichte muss toll sein mal in die Geschichte einzusteigen und die ganz alte Klöster zu besuchen und eine Schiffahrt auf dem Jangtsekiang zu erleben.

Kommentar von Wuschel
27.07.2018 12:20 Uhr

In der südchinesischen Provinz Hunan gibt es viele Nationalparks, eine gebirgige Landschaft und den grossen Fluss Jangtsekiang. All das ist schon ein Erlebnis.

Kommentar von Denise
20.03.2018 10:51 Uhr

Das klingt nach einem sehr interessanten Urlaub. Komme zwar aus einem Dorf aber mich faszinieren diese vielen Menschenmengen in den Stätten. Ein muss für mich

Kommentar von Denise
20.03.2018 10:46 Uhr

Finde die Hochhäuser am beeindrucksten. Es gibt sehr viele Sehenswürdigkeiten. Ist zwar nicht günstig aber einmal im Leben muss man sowas gesehen haben.

Kommentar von pidder
10.03.2018 18:38 Uhr

ich könnte mir durchaus vorstellen, dass diese Gegend einzigartig und sehenswert ist. Gerne möchte ich Sie mir anschauen, kann es mir aber beim besten willen nicht leisten

Kommentar von Magier1972
05.03.2018 19:35 Uhr

Hongkong ist eine tolle pulsierende Stadt.Ich war Anfang 1990 mit meiner Frau dort.Die Stadt mit ihren Flair und die Menschen haben mich beeindruckt.

Kommentar von Magier1972
02.03.2018 13:55 Uhr

Sehr schöne Landschaft aber leider werde ich da wohl nicht mehr hin kommen.China ist bestimmt ein schönes Land trotz der vielen Menschen die da Leben.

Kommentar von Spongebob
28.02.2018 17:17 Uhr

Als sei die Zeit dort an dieser Ortschaft stehen geblieben. Dort sollte man zur Selbstreflexion hinreisen. Smart phones und jeglichen Fenster zu sozialen Netzwerken sollten schön daheim bleiben.

Kommentar von JWalbrecht
27.02.2018 10:50 Uhr

Tradizion führt unweigerlich zum entspanung in diesem Ort. Es ist wie einer Reise in der Zeit der Kaisern, verbunden mit Imposanten Landschaften und einer ausgezeichnete Traditionelle Gastronomie.

Kommentar von giselle1506
27.02.2018 00:54 Uhr

China, das wäre auch nicht meine Vorstellung von einer Traumreise. Aber bekanntlich gibt es überall schöne Fleckchen um Urlaub zu machen. Nur in China wären mir zu viele Menschen.

Kommentar von Fillyfan54
23.02.2018 00:42 Uhr

das sieht alles ein wenig trostlos aus, nach China würde ich nicht reisen, das wäre finanziell für mich garnicht machbar. Ich könnte mir aber vorstellen, daß ich mir mal einen Film darüber ansehe

Kommentar von Fillyfan54
23.02.2018 00:33 Uhr

Das sieht alles gut aus aber ich werde mir so eine weite und kostspielige Reise nicht leisten können.Ich wäre durchaus nicht abgeneigt, dort mal Urlaub zu machen .

Kommentar von GoldSaver
15.02.2018 16:18 Uhr

Die Fotos von Hunan in Asien - genauer gesagt in China - sind jetzt nicht gerade atemberaubend, bis auf eins, das ist irgendwie doch interessant.. Aber so oder so, Es färe kein Plätzchen, wo ich Urlaub buchen würde.

Kommentar von Guni58
15.02.2018 08:01 Uhr

Hunan: Ist bestimmt eine schöne Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten. Ich persönlich bin jedoch nicht so der Städtereisefan und werde daher nicht hinfahren.

Kommentar von PurpleColumbine
12.02.2018 10:40 Uhr

Hunan in China. Das Foto sieht ein wenig trostlos aus. Obwohl ich mir durchaus vorstellen kann, daß China ein schönes und sehr interessantes Land ist, das viele Sehenswürdigkeiten bietet.