Moskau

Moskau
Moskau, die größte Stadt Europas, wartet mit vielen historischen Sehenswürdigkeiten, interessanten Restaurants und einem lebhaften Nachtleben auf. Flüge sind von Deutschland aus recht günstig zu haben, was ideal ist, um die russische Metropole an einem Wochenende kennenzulernen.
Die Einreise am Flughafen gestaltet sich unproblematisch und es fährt ein Expresszug im Halbstundentakt ins Zentrum. Von dort aus geht es mit dem Taxi oder der Metro ins gebuchte Hotel, beides ist gut machbar. Am Lubjanka Platz wartet das berühmte Bolschoitheater, sowohl künstlerisch als auch architektonisch interessant, genau wie das gegenüberliegende Jugendstilhotel Metropol. Danach bietet sich ein Spaziergang zum Roten Platz an, wer gegen Mittag angekommen ist, hat die Chance, den ersten Blick auf den weltberühmten Platz bei einsetzendem Sonnenuntergang durch das rekonstruierte Auferstehungstor zu werfen. Die Zeit reicht für einen weiteren Spaziergang an den Mauern des Kreml entlang zur Moskwa hinunter, inklusive Besuch auf der namenlosen Insel. Für den Abend empfielt sich, einen Tisch im berühmten Reka Club zu reservieren, sowohl Essen, als auch der Panoramablick auf den Fluss sind gigantisch.

Kreml und Edelkaufhaus GUM
Für den nächsten Tag in Moskau bietet sich das historische Zentrum als Programmpunkt an. Nach einem ausgiebigen Frühstück im Hotel geht es diesmal mit der Metro erneut zum Roten Platz. Dort sind die Tickets für den Kreml leicht zu erwerben. Während der Wartezeit auf den Einlass am Troikij-Turm kann das bunte Treiben auf dem zum UNESCO-Weltkulturerbe zählenden Platz, sowie der Ausblick auf die Kuppeln und Fassaden des Kathedralplatzes genossen werden. In der Staatlichen Rüstkammer warten Diamanten, allerlei Waffen und die berühmten Fabergé-Eier. Wieder auf dem Platz, muss ein Abstecher zu GUM, dem Edelkaufhaus in Moskau schlechthin, sein. Hier kann man sich im berühmten Gastronome No. 1 mit einer Auswahl an Feinkostsalaten und anderen Spezialitäten für ein leichtes Mittagessen und Picknick, am besten auf der nahegelegenen Wiese an der Kremlmauer zelebriert, eindecken. Wer Lust hat, kann eine Bootsfahrt vom nahegelegenen Pier Kievskiy vokzal aus unternehmen. Die zweistündige Panoramafahrt ist eine gute Gelegenheit, sämtliche Höhepunkte in Moskau auf entspannte Art zu entdecken.

Faszinierendes Puschkinmuseum
Am nächsten Morgen kann eine Metrofahrt zum Puschkinmuseum unternommen werden, für dessen umfangreiche Abteilungen aus Antike, Mittelalter und Renaissance allerdings ordentlich Zeit eingeplant werden muss. Auch die Exponate aus Schliemanns trojanischem Schatz faszinieren. In einem Nebengebäude ist das Museum für Malerei der Moderne untergebracht. Am Alten Arbat kann der Charme eines typischen Künstlerviertels samt Strassencafés genossen werden. Danach heißt es, auf der Einkaufsmeile Twerskaja ulitsa zu flanieren und den Streetstyle in Moskau zu beobachten. Besichtigungen machen hungrig, daher lohnt es sich, eine Stippvisite auf der berühmten Fressgasse Kamergerskiy Pereulok einzuplanen. Hier gibt es alles, was das Herz in Moskau begehrt, von Imbissbuden über Garküchen bis hin zu gehobeneren Läden. Unbedingt probieren: usbekischen Kebab, der an das türkische Gericht erinnert, aber deftiger gewürzt ist. Der Abend kann in einer landestypischen Bar ausklingen oder mit dem Besuch eines klassischen Konzertes. Moskau bietet für jeden Geschmack etwas, wer einmal dort war, möchte immer wieder kommen.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Diese Urlaubsziele in Russland könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Moskau"

Insgesamt 35 Kommentare vorhanden


Kommentar von Wuschel
26.07.2018 15:21 Uhr

Moskau ist sicher eine Reise wert. Die grösste Stadt Europas punktet mit guten Restaurants, dem Puschinmuseum, dem Kreml und hat ein interessantes Nachtleben. Wäre schon mal was für einen Wochenendtrip.

Kommentar von vogelsan
14.09.2017 11:42 Uhr

Moskau ist eine sehr vielfältige Stadt. Jeder findet dort etwas faszinierendes und interessantes für sich. Ich persönlich bin von der Architektur begeistert. Die Museen und Ausstellungen sind reich und bildschön.

Kommentar von klauscamper
10.09.2017 16:47 Uhr

Moskau nicht nur Hauptstadt und Kremlsitz, sondern ebenso faszinierend. Ob Bolschoitheater, den roten Platz (auch bekannt durch Mathias Rust, der mit einen kleinen Flugzeug dort landete)

Kommentar von angycapo
05.09.2017 11:08 Uhr

Ich finde jedes Land und jede Stadt sehenswert. Klar ist Russland nicht das wärmste Land, aber für ein Wochenende Pelze und Pelzmützen tragen,da fühlt man sich bestimmt pudelwohl.

Kommentar von crimette
01.09.2017 20:42 Uhr

Ich war noch nie in Moskau. Aber es würde mich sehr interessieren ! Ich habe keine Vorstellung, wie es da sein könnte und wie die Menschen dort sind ! Von Fotos sehen die Häuser sehr hübsch aus !

Kommentar von DirkClausen
30.08.2017 00:57 Uhr

Würde auch gerne mal diese Stadt besuchen, auf den Roten Platz ein wenig schlendern, und die vielen Metropolen besichtigen. Und abends dann die Bars, und Discos besuchen und ein wenig feiern

Kommentar von Magier1972
29.08.2017 12:33 Uhr

Ich war noch nicht in Moskau,aber ich werde da jetzt mal hinfliegen, für ein verlängertes Wochenende.Moskau bietet Sehenswürdigkeiten, und ist mit Flugzeug gut zu erreichen,

Kommentar von mrsunbekannt
27.08.2017 22:33 Uhr

Moskau (russisch Москва́  [mɐˈskva], Moskwa) ist die Hauptstadt der Russischen Föderation und mit rund 11,55 Millionen Einwohnern die größte Stadt bzw. mit 15,1 Millionen (2012) die größte Agglomeration Europas.

Moskau ist das politische, wirtschaftliche, wissenschaftliche und kulturelle Zentrum Russlands, mit Universitäten und Instituten sowie zahlreichen Kirchen, Theatern, Museen und Galerien.

Im Stadtgebiet befinden sich einige der höchsten europäischen Hochhäuser und die markanten Sieben Schwestern, sowie der 540 Meter hohe Ostankino-Turm, das höchste Bauwerk Europas. 

Kommentar von Waloni
17.08.2017 21:12 Uhr

Die Gebäuden sind wirklich schön, goldig. Aber die Straßen sehen schrecklich aus. Die Küche ist auch eher mehr deftig, aber sehr lecker. Mit Museum kann man wenig was anfangen.

Kommentar von Wuddy1965
10.08.2017 10:12 Uhr

das könnte ich mir für ein Wochenende sehr gut vorstellen... angenehme Flugzeit,,, viele schöne Sehenswürdigkeiten,, gute Restaurants also in allen ein gutes Paket

Kommentar von Bianca06041981
10.08.2017 00:14 Uhr

Die Stadt der schönen und Reichen. Bestimmt sehr interessant mal die Metro und den roten Platz zu besichtigen. Für mich aber leider zu kalt. Vielleicht irgendwann mal ein Wochenende.

Kommentar von Betty2525
07.08.2017 07:47 Uhr

War ich schon mal war eime sehr schöne reise komme gerne noch mal
Die leuten wahren sehr freudlich
Die ausflüge in die schmuckfabrik und die lederfabrik war unverhesdlich auch gut organisirt
Danke

Kommentar von Holly003120
06.08.2017 01:11 Uhr

Mir hat Moskau nicht gefallen.
Eine irgenwie umständliche Stadt.
Der Rote Platz komisch.
Gräber.Mauer.Lenin schmort immer noch.
Ich hab keine Lust auf solche Sachen.

Kommentar von maggsyee
05.08.2017 18:24 Uhr

Ich bin mir nicht sicher, ob ich mich aktuell nach Russland trauen würde. Zudem ist die Frage, ob St. Petersburg nicht vielleicht schöner ist. Ich war aber leider noch die da, deshalb kann ich es nicht sagen.

Kommentar von Spongebob
03.08.2017 10:55 Uhr

Ich würde nicht sagen, dass Moskau keine Reise Wert ist. Denn die Bauten sind schon faszinierend. Allerdings ist Moskau mir einfach viel zu kalt. Das ist nichts für mich.

Kommentar von biene121
02.08.2017 11:44 Uhr

Der Moskauer Kreml ist der älteste Teil der russischen Hauptstadt Moskau und deren historischer Mittelpunkt.Der Große Kremlpalast im Herzen der russischen Hauptstadt Moskau.Diese Sehenswürdigkeiten könnte man auch mal besuchen.

Kommentar von marvin140
31.07.2017 19:51 Uhr

Moskau ist eine sehr große Stadt wo ich schonmal war es giebt da sehr viele Metropolen und vieles mehr. Die Preise sind leider zu Teuer. Aber man kann sehr viel sehen.

Kommentar von Sandy13
28.07.2017 22:29 Uhr

Seit dem Flug des Mathias Rust hat mich schon immer einmal der Rote Platz und der Kreml interessiert. Vielleicht demnächst...
Moskau ist schon interessant für sich...

Kommentar von Ciamara
28.07.2017 19:38 Uhr

Es gibt einige Sehenswürdigkeiten in Moskau. Der Rote Platz ist sehr eindrucksvoll, und man sollte auf jeden Fall versuchen, eine Führung durch den Kreml zu bekommen oder eine Schiffsrundfahrt auf der Moskwa zu unternehmen.

Kommentar von MartStraub
28.07.2017 12:30 Uhr

Moskau ist eine sehr interessante Stadt, die man unbedingt einmal gesehen haben sollte. Nicht nur der Kreml, sondern auch Bolschoi-Theater und diverse Museen sind besonders sehenswert.

Kommentar von Senator67
26.07.2017 15:45 Uhr

Kreml, roter Platz, Gorki Park, Tretjankow-Galerie, da weiß man ja gar nicht wo man anfangen soll. Wenn man weiter will dann ins Bolschoi Theater und Alexandergarten oder ins Puschkin Museum. Es gibt so viel zu sehen...

Kommentar von Werne81
25.07.2017 10:05 Uhr

Moskau wäre um ehrlich zu sein nicht unbedingt mein Favorit an Reiseziele, aber gerade die Zwiebeltürme finde ich dann doch wirklich schick und mondän.

Kommentar von Hexle13
25.07.2017 07:51 Uhr

Tolle Stadt mit sehr vielen Sehenswürdigkeiten. Ist bestimmt beeindruckend und ein Erlebnis dort Urlaub zu machen. Sollte man sich wirklich überlegen.

Kommentar von MrNiceGuy
23.07.2017 19:48 Uhr

Moskau die legendäre Hauptstadt Russland,der Kreml und das Ouschkin Museum sind absolut zu empfehlen.
Interessante kulturen und tolle einkaufsläden sind nur zu empfehlen-

Kommentar von Ferraribiene
23.07.2017 12:55 Uhr

Also wenn mich meine Urlaubspläne mal nach Russland verschlagen und das ist sehr wahrscheinlich, werde ich mir unter anderem mit Sicherheit Moskau mit all seinen Sehenswürdigkeiten anschauen. Ihre Beschreibung macht Lust darauf.

Kommentar von flower89
20.07.2017 09:35 Uhr

Es sieht dort so schön aus auf jeden fall eine Reise wert. Abends ist es eine romantische atmosphäre durch die ganze beleuchtung. Es macht spaß abends dort spazieren zu gehen. Das Essen schmeckt sehr gut. Und die Menschen sind dort sehr freundlich man fühlt sich dort wohl. Es gibt vieles da zu entdecken. Ich werde auf alle Fälle es nochmal in Erwägung ziehen dort mit meiner Familie Urlaub zu machen.

Kommentar von GoldSaver
19.07.2017 05:27 Uhr

Wer ein Urlaubsziel mit günstiger Flugverbindung sucht, der ist bei Moskau genau richtig. Die größte Stadt Europas kann man relativ günstig erreichen.
In der Stadt gibt es viele Sehenswürdigkeiten und Museen und wer ein Interesse an Russland hat, für den ist es sicher ein tolles Urlaubsziel.

Kommentar von pidder
18.07.2017 19:19 Uhr

eine Metropole zwischen Europa und Asien, so könnte man Moskau durchaus bezeichnen. Einen Besuch möchte ich mehr als nur empfehlen. Hier bekommt man noch recht viel für sein Geld. Deshalb: auf nach Moskau!

Kommentar von PurpleColumbine
18.07.2017 12:23 Uhr

Moskau soll eine Reise wert sein. Ich kann das nicht beurteilen, weil ich noch nicht dort gewesen bin. Reizen würde mich diese Stadt schon. Gibt bestimmt viel zu sehen.

Kommentar von Loonimau
18.07.2017 09:50 Uhr

Ich war bis jetzt noch gar nicht in Russland. Wer Städtereisen mag kommt in Moskau sicherlich voll auf seine Kosten. Es gibt viele beeindruckende Sehenswürdigkeiten.

Kommentar von Guni58
18.07.2017 09:44 Uhr

Moskau Staedtereisen nicht mein Ding. Moskau wuerde mich so oder so nicht intresieren. Es gibt auf der Welt bestimmt schoenere Staedte. Aber wem die Stadt gefaehlt..............

Kommentar von Josykim
18.07.2017 09:35 Uhr

Wenn ich das so sehe erinnere ich mich an meinen Besuch dort vor vielen Jahren. Eine wunderschöne Stadt, welche ich gern einmal wiedersehen möchte. Also Lohnenswert

Kommentar von moonraker2005
18.07.2017 09:10 Uhr

Die Russische Hautstadt an der Moskwa hat alles zu bieten was dem Städtereisenden das Herz höher schlagen lässt. Sehenswürdigkeiten in Hülle und Fülle.

Kommentar von moses1972
18.07.2017 09:06 Uhr

Ich war noch nie in Moskau und ich weiss auch nicht was mich an dieser Stadt reizen könnte. Wem es gefällt soll hinfahren, ich werde es auf jeden Fall nicht machen.

Kommentar von Michael33
18.07.2017 08:41 Uhr

Besuch im Kreml an einem Sonntag - dank Tourguide nicht zu lange Wartezeit vor den einzelnen Sehenswürdigkeiten. Besuch der Rüstkammer sehr empfehlenswert. Gibt guten Einblick in die russische Geschichte zur Zeit der Zaren. Die Ausstellung der Faberge - Eier sehr eindrücklich