Seoul

Seoul - Südkoreas Hauptstadt scheint nie zu schlafen
Wer es bunt und quirlig mag, hat in einer Reise nach Seoul die richtige Wahl getroffen. Hier herrscht immer Aktivität. Die fast zehn Millionen Einwohner sollen mit weniger als fünf Stunden Schlaf auskommen. Aktuell zählt die asiatische Metropole am Han-Fluss zu den größten Ballungsräumen der Welt.

Der Name Seoul leitet sich von "Die Besondere" ab. Ihren einzigartigen Charakter prägen Tradition und Moderne. Hier fügen sich futuristische Wolkenkratzer neben buddhistischen Tempelanlagen harmonisch ins Stadtbild ein. Bei einer Wanderung in den umliegenden Bergen zeigt sich das Reiseziel von einer ganz anderen Seite. Der Berg Namsan in der Stadtmitte ist per Seilbahn erreichbar und bietet vom N Seoul Tower einen fantastischen Ausblick. Der Fernsehturm gilt als Wahrzeichen.

Das höchste Gebäude in Seoul heißt 63 Building. Die Kunstgalerie in der 60. Etage ist weltweit die höchstgelegene. Mit Kunst, Shops und Events lockt ebenfalls das Dongdaemun Design Plaza, das die Architektin Zaha Hadid errichtete. In den Sommermonaten zieht an der Banpodaegyo Brücke eine Show mit Effekten aus Licht, Sound und Wasser mehrmals täglich Zuschauer in ihren Bann.

Für den Familienurlaub in Seoul eignet sich der Besuch im Freizeitpark Lotte World, weltweit dem größten seiner Art. Sehenswert ist das Koreanische Nationalmuseum. Die Grenze zu Nordkorea kann bei einem Tagesausflug besichtigt werden.

Seoul ist grün. Der Bukhansan-Nationalpark mit 1.300 Pflanzen- und Tierarten befindet sich im Norden der Hauptstadt. Dort zu wandern, gehört unter Südkoreanern zum Nationalsport. In der Bergbefestigung Bukhansaneong und dem Hwagyesa-Tempel können Besucher der Großstadt entfliehen. Hier hat das Seoul International Zen Center seinen Sitz.

Bekannteste Sehenswürdigkeit in Seoul sind die fünf großen Paläste, die im letzten Königreich Koreas erbaut wurden. Alle Bauwerke bieten einen interessanten Einblick in die Landesgeschichte. Zum Weltkulturerbe wurde der Changdeokgung Palast ernannt. Höhepunkt der Anlage ist ein Geheimer Garten, der nur geführt besichtigt werden darf. Der tägliche Wachwechsel um 11 Uhr gilt als Attraktion.

Nördlich von Seoul gehört das Bukhon Hanok Village zu den beliebten Ausflugszielen. Zwischen historischen Häusern und traditionellem Kunsthandwerk begeben sich Touristen auf eine spannende Zeitreise. Das 600 Jahre alte Dorf ist bis heute Wohnort aristokratischer Nachfahren des Landes.

Seoul ist ein Paradies für Shoppingbegeisterte. Die Universitätsstadt ist für ihre Clubszene und Partynächte bekannt. Die meisten Angebote gibt es im Stadtteil Gangnam. Südkoreaner sind äußerst gastfreundlich. Sie lieben die Geselligkeit beim Korean BBQ. Auf den Märkten Dongdaemun und Gwangjang ist Street Food am leckersten. Zu jeder Mahlzeit wird Kimchi serviert. Der vergorene Chinakohl ist scharf mariniert.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Diese Urlaubsziele in Südkorea könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Seoul"

Insgesamt 14 Kommentare vorhanden


Kommentar von Josykim
11.10.2018 19:43 Uhr

Es gibt in Seoul wirklich schöne Ecken, welche man besuchen kann. Aber trotzdem ist mmir die Stadt zu laut und zu unruhig. Aber wer es mag dem wünsche ich viel Spass.n

Kommentar von Wuschel
27.07.2018 19:21 Uhr

Der Moloch Seoul schläft nie, sollte man meinen. Hier ist immer quirliges Tag - und Nachtleben angesagt. Die Sehenswürdigkeiten von Seoul wie der Freizeit- park und das Nationalmuseum sollten darüber nicht vergessen werden .

Kommentar von Wuschel
19.07.2018 11:09 Uhr

Da gehts ja wohl richtig ab in der Millionenstadt Seoul, der Hauptstadt von Südkorea. Ganz so quirlig ist zwar nicht mein Ding, aber einen Besuch ist Seoul allemal wert.

Kommentar von Spongebob
09.03.2018 18:05 Uhr

Unter all den bekannten asiatischen Städten, gehört Seoul definitiv zu denen, die ich liebend gerne ein mal besuchen möchte. Süd Korea ist ein faszinierendes Land.

Kommentar von Fillyfan54
23.02.2018 00:39 Uhr

Hier können auch Familien mit Kindern Urlaub machen, gern würde ich mir mal alles aus der Nähe anschauen. Wenn man nicht ein gutes Reiseportal hat, kann manch einer sich das garnicht leisten .

Kommentar von Magier1972
19.02.2018 01:30 Uhr

Also reizen würde mich diese Stadt schon.Bestimmt gibt es da viele Sehenswürdigkeiten,Es ist aber weit weg, und in Europa gibt es viele Städte die man besuchen könnt.e

Kommentar von MrTest
11.02.2018 11:07 Uhr

Seoul ist eine sehr beeindruckende Stadt, was man da aktuell im Fernsehen sieht macht richtig Lust auf dieses Land. Ich wusste gar nicht das man dort in Südkorea auch Wintersport betreiben kann, vielleicht komm ich irgendwann mal hin.

Kommentar von giselle1506
08.02.2018 01:14 Uhr

Seoul ist wirklich eine sehr beeindruckende Stadt. Aber Korea ist für mich unerreichbar. Ich weiß auch nicht, ob ich mich unter so vielen Menschen wohl fühlen würde.

Kommentar von GoldSaver
05.02.2018 21:20 Uhr

Seoul ist sicherlich ein schöes Pltzchen, aber für mich wäre es dennoch nichts für einen Urlaub. Ich stehe nicht so auf den asiatischen Teil der Welt, erst recht nicht dort in der Ecke bei Korea.

Kommentar von PurpleColumbine
05.02.2018 08:06 Uhr

Seoul. Südkorea. Sicherlich schön und interessant, aber für mich nicht auf der To-Do-Liste. Bin mir auch nicht sicher, ob man in diesem Land entspannt Urlaub machen kann.

Kommentar von DeineAnnemarie
04.02.2018 05:33 Uhr

Naja nach Südkorea traue och mich nicht. Ist mir zu viel Unruhe in dem Land. Lieber in Länder verreisen wo es ruhig und friedlich zu geht. Ansonsten wäre es ein interessantes Land.

Kommentar von pidder
03.02.2018 21:21 Uhr

mit Sicherheit hat Seoul wunderschöne Plätze und wahrscheinlich auch sehenswerte Attraktionen zu bieten. Aber Hand aufs Herz: auch in Europa gibt es einiges noch an unvergleichlichen Urlaubsorten zu entdecken!

Kommentar von Guni58
03.02.2018 04:19 Uhr

Seoul. Ist bestimmt eine schöne Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten. Ich persönlich bin jedoch nicht so der Städtereisefan und werde daher nicht hinfahren.

Kommentar von Loonimau
02.02.2018 16:49 Uhr

Ich war bis jetzt noch nicht in Seoul und allgemein noch nicht im asiatischen Raum. Die Bilder sehen schon gigantisch aus. Aber ich glaube es wäre mir zu großund zu wuselig