Costa Rica

Costa Rica - Atemberaubende Naturschauspiele und traumhafte Strände
Der Staat in den Tropen mit rund 4 Millionen Einwohnern gilt als grüne Lunge Mittelamerikas. In Nachbarschaft zu Nicaragua und Panama gehört Costa Rica zu den artenreichsten Ländern der Erde. Faszinierende Regen-, Nebel- und Trockenwälder sind Teil von 12 Vegetationsformen, 160 Schutzgebieten und 26 Nationalparks. Kulturell befindet sich das Land zwischen Urwaldindiandern und Reggaeklängen.

Costa Rica wird mit "Reiche Küste" übersetzt. Neben der Landessprache Spanisch ist die Verständigung in Englisch kein Problem. Im Gebiet Valle Central liegt die Hauptstadt San José. Hier kommen Reisende am Juan Santamaría International Airport an. Die meisten Flüge nach Costa Rica sind mit einem Zwischenstopp verbunden. Nationalmuseum und Nationaltheater der größten Stadt des Landes zählen zu den beeindruckenden Sehenswürdigkeiten.

Badeurlauber erleben zwischen Dezember und April die beste Reisezeit in Costa Rica. Surfer finden das restliche Jahr über ideale Bedingungen wie am Playa Santa Teresa. Karibisches Flair bietet der Atlantik im Osten des Landes. Wer das Abenteuer sucht, mietet einen Geländewagen, um die westliche Pazifikküste mit den Halbinseln Nicoya und Osa zu erkunden. Wanderungen führen in Costa Rica zu eindrucksvollen Vulkanen und alpinen Hochebenen. Der Manuel Antonio Nationalpark ist für seine Schönheit in Costa Rica bekannt. In dem Schutzgebiet am Pazifik leben Echsen, Affen und Faultiere in natürlicher Umgebung. Höhepunkt der Erkundungstour ist der gleichnamige Strand. Der Tortuguero Nationalpark an der Atlantikküste dient Schildkröten als Brutstätte. Die autofreie Region ist nur per Boot oder Flugzeug erreichbar. Im Südwesten des Landes erstreckt sich der schönste Regenwald. Hier ist der Corcovado Nationalpark Lebensraum für Wildkatzen, Tapire, Ameisen- und Nasenbären.

300 Meter Tiefe erreicht der Kratersee Botos in Costa Rica. Der türkisblaue Säuresee liegt in Nähe zum Vulkan Poás auf 2.700 Metern Höhe. Auch der Rio Celeste mit imposantem Wasserfall gilt im Tenorio Volcano Nationalpark als Naturspektakel vulkanischer Aktivität. Zum unvergessenen Erlebnis wird das Baden im La Fortuna Wasserfall. Der Aufstieg zum Cerro Chato in der Provinz Alajuela ist anstrengend. Zu den Höhepunkten in Costa Rica zählt ein Ausflug in den Nebelwald Monteverde, sowie eine Baumkronen- oder Raftingtour. Am Golfo Dulce treffen Kajakfahrer auf Wale und Delfine. Das beste Tauchrevier liegt nördlich der Halbinsel Nicoya. Im Valle Central lohnt sich die Besichtigung einer Kaffeeplantage. Sehenswert sind Orte wie Puerto Viejo de Talamanca, Limón oder Montezuma.

Wer in Costa Rica nachhaltig reisen möchte, findet entsprechende Möglichkeiten. Denn das Land zwischen den Meeren setzt zunehmend auf Ökotourismus. Beim Aufenthalt in einer Öko-Lodge werden Urlauber mitten im Regenwald von Kapuzineräffchen geweckt.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Costa Rica"

Insgesamt 15 Kommentare vorhanden


Kommentar von Wuschel
06.08.2018 15:58 Uhr

Costa Rica ist sehr abwechslungsreich. Neben tollen Badestränden und -buchten gibt es atemberaubende Wasserfälle, Indianer, Regenwald und karibische Musik. Also hier kann was erleben in einer grünen Natur.

Kommentar von LucyDog
06.08.2018 13:01 Uhr

Oh, sehr schön, diese Bilder machen Lust, auch mal nach Costa Rica zu reisen. Ist zwar recht weit weg, aber vielleicht klappt es ja einmal, wer weiss...

Kommentar von jorenn
15.04.2018 11:30 Uhr

War schon 2 mal in der Karibik. Wundervoller Tropenwald und Straende zum Verlieben. Sehr viele Wassersportmoeglichkeiten. Wuerde sehr gerne wieder mal da hinfahren :)

Kommentar von GoldSaver
31.03.2018 18:09 Uhr

Costa Rica ist wieder einmal so ein Ort welchen ich zwar schon einmal gerne besuchen würde, aber es eher unwahrscheinlich ist, das ich dort einen Urlaub buchen würde.

Aber man weis ja nie.

Kommentar von Spongebob
29.03.2018 13:47 Uhr

Costa Rica ist wahrlich traumhafter, sehenswerter Ort. Wie der Name dieses Ortes bereits impliziert ist ein tatsächlich eine bereichernde Küste die man gerne als Erinnerung hortet.

Kommentar von Wuddy1965
28.03.2018 11:58 Uhr

Die Bilder machen lust auf mehr.... aber die Flugzeit... und meine Panikatacken die passen nun mal nicht zusammen also eine DVD hohlen und den Urlaub auf dem Fernseher genießen...

Kommentar von Ferraribiene
26.03.2018 20:20 Uhr

Die Hauptstadt San José ist Sitz verschiedener Kultureinrichtungen, darunter das Goldmuseum mit einer präkolumbianischen Sammlung. Costa Rica ist bekannt für seine Strände, Vulkane und biologische Artenvielfalt. Etwa ein Viertel des Staatsgebiets besteht aus geschützten Dschungelgebieten, in denen zahlreiche Tiere wie Klammeraffen und Quetzale leben.

Kommentar von jorenn
25.03.2018 11:17 Uhr

Prima Bericht und wunderschöne Bilder über Costa Rica. Dieses karibische Meer mag ich sehr. In der Nähe war ich schon mal Urlaub machen. Empfehlenswert.

Kommentar von Ulf1978
25.03.2018 09:05 Uhr

Das muss ich mir auf jeden Fall mal gönnen. Sieht phantastisch aus.

Kommentar von pidder
23.03.2018 19:54 Uhr

ich könnte mir durchaus vorstellen, hier einen längeren Urlaub zu verbringen, wenn... ja, wenn nicht das leidige Thema Geld eine so bedrückende Rolle im Leben spielen würde. Also bleibe ich im Lande oder zumindest in Europa, um hier auszuspannen...

Kommentar von angie63
16.03.2018 10:30 Uhr

I see trees of green, red roses too
I see them bloom for me and you
And I think to myself what a wonderful world
I see skies of blue and clouds of white…
Als Louis Armstrong dieses Lied geschrieben hat, muss er in Costa Rica gewesen sein.
Ich war fünfmal da und möchte nichts anderes mehr.

Kommentar von Ulf1978
15.03.2018 18:59 Uhr

Herrliches Urlaubsziel.

Kommentar von PurpleColumbine
15.03.2018 07:31 Uhr

Costa Rica. Was für ein traumhaftes Fleckchen Erde. Bin begeistert. Würde ich sehr gerne einmal hin. Wird aber sicherlich nicht passieren. Eigentlich schade.

Kommentar von giselle1506
13.03.2018 11:39 Uhr

Die Bilder sehen traumhaft aus. Da könnte ich mir einen Urlaub auch gut vorstellen. Nur ist es leider wieder viel zu weit weg. Ich liebe Urlaubsgebiete, wo ich mit dem Auto hinfahren und mein Fahrrad mitnehmen kann.

Kommentar von Hermann
11.03.2018 10:54 Uhr

Dies ist eines meiner Wunschziele. Da ich Bekannte dort haben, wird es vielleicht auch klappen. Wenn alle dort so nett sind, wie die, die ich kenne, wird es ein Superlativ.