Sri Lanka

Asien Sri Lanka


Sri Lanka

Sri Lanka
Sri Lanka im Indischen Ozean ist ein tropisches Paradies, das atemberaubende Landschaften und eine reiche Kultur zu bieten hat. Die Entdeckungsreise beginnt gleich bei der Fahrt vom Flughafen in Colombo Richtung Süden. Auf den Straßen herrscht emsiges Gewimmel, Verkehrsregeln scheinen niemanden zu interessieren, doch der Fahrer hält sich wacker auf der rund vierstündigen Fahrt durch Bananenplantagen und Dörfer. Angekommen in Induruwa heißt es entspannen am Strand. Das Dörfchen an der Westküste ist touristisch noch nicht so erschlossen wie das benachbarte Bentota. Die Ruhe ist paradiesisch. Auch ist der Ort ein guter Ausgangspunkt für weitere Touren auf der Insel.

Ein Paradies für Kulturliebhaber
Für einen Aufenthalt auf der Insel sollten mindestens zwei, wenn nicht sogar drei Wochen eingeplant werden, denn zahlreiche Tages- und Mehrtagestouren locken. Ein markanter Felsenberg überragt die antike Stadt Sigirya. Hier ist auch die Heimat der berühmten Wolkenmädchen, die auf Felsen gemalt sind. Polonaruwa war die zweite Hauptstadt des Königreichs Sri Lanka. Heute sieht man nur noch Ruinenfelder, doch die bei Ausgrabungen gefundenen Exponate können im Museum bestaunt werden. Der Tempel des Heiligen Zahn ist der Höhepunkt einer Reise nach Sri Lanka. Er liegt im Zentrum des Landes in Kandy und in ihm wird einer der beiden erhaltenen Zähne Buddhas aufbewahrt. In Dambulla, etwa 150 km nordöstlich von Colombo wartet ein beschwerlicher Aufstieg zu den fünf Höhlentempeln. Doch die Mühe lohnt sich, denn 153 Buddhastatuen, drei Königsstatuen und vier Statuen der hinduistischen Götter Ganesh und Vishnu sind auf dem Höhlenareal zu bewundern.

Spektakuläre Landschaften
Wenn eine Pause von all den Tempeln und Kulturstätten eingelegt werden soll, empfiehlt sich ein Abstecher in einen der 21 Nationalparks. Sri Lanka ist berühmt für seine wilden Elefanten, rund 4000 Tiere leben auf der Insel. Eine Begegnung ist jederzeit möglich, denn die Tiere verlassen gerne die Parks und bevölkern die Felder und Straßen. Der Uda Walawe Nationalpark im Süden Sri Lankas ist noch eine Art Geheimtipp, um auf Elefantensafari zu gehen. Durch die steppenartige Landschaft lassen sich die Tiere gut beobachten und der Park ist nicht so überlaufen wie der Elefantenklassiker Pinnawela. Leoparden satt gibt es hingegen im Yala-West-Nationalpark im Süden. Natur pur dominiert bei der Bahnfahrt ins Bergland von Nuwara Eliya. 290 km lang ist die Strecke von der Hauptstadt Colombo nach Badulla und es geht bis auf 2000 Meter Höhe. Die spektakuläre Bahnstrecke führt an den Hängen der Teeplantagen entlang. Nuwara Eliya ist die Teehauptstadt der Insel. Ein Besuch in einer der Teefabriken lohnt sich. Hier werden die acht Schritte des Herstellungsprozesses erklärt und am Ende gibt es eine kostenlose Teeverkostung. Gute Teequalität kann man direkt in der Fabrik zum günstigen Preis erstehen.

Schmackhafte Landesküche
Die lokale Küche ist der Indiens ähnlich. Reis-und Currygerichte sind der Standard, an der Küste sind Fisch und Meeresfrüchte verbreitet. Sri Lanka ist zudem ein Paradies für Vegetarier. Zum Frühstück sollten unbedingt die Reisteigfladen Hopper probiert werden. Sri Lanka ist unter dem Strich ein faszinierendes Ziel, das von Strandurlaub über Safari bis hin zu Sehenswürdigkeiten von Weltrang und schmackhafter Küche alle Anforderungen an einen Traumurlaub erfüllt.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Sri Lanka"

Insgesamt 19 Kommentare vorhanden


Kommentar von giselle1506
23.05.2018 13:02 Uhr

Sri Lanka ist mir noch aus meiner Schulzeit bekannt. Wir haben uns da in einem Club direkt mit dem Leben dort beschäftigt und dafür viel Bildmaterial gesammelt. Damals hatte ich nicht wirklich den Wunsch dahin zu reisen, aber als mein Sohn mal dort war sah das schon ganz anders aus.

Kommentar von Marcena
08.09.2017 14:39 Uhr

Sri Lanka steht auf meiner "to travel liste" weit oben. Die Strände sehen einfach traumhaft schön aus, genauso wie die zahlreichen Elefanten. Auf das Essen bin ich ebenso gespannt. Need to visit Sri Lanka

Kommentar von Serenity*
24.08.2017 12:23 Uhr

Bunt und schnelllebig ist Sri Lanka.
Kulturell sehr interessant und das es nichts ungewöhnliches ist, dasmitten auf der Strasse auch Tiere wie Kühe im Alltag miteinbezogen werden.

Kommentar von Ferraribiene
15.08.2017 08:26 Uhr

Bilderbuchstrände, Baby-Elefante u d Buddhas Zahn. Die Insel Sri Lanka hat für jeden Urlauber etwas zu bieten. Sri Lanka vereint Kultur, Natur und herrliche Strandlandschaften. Muss man erlebt und gesehen haben.

Kommentar von MartStraub
28.07.2017 12:33 Uhr

Sri Lanka im Süden Indiens ist ein tropisches Urlaubsparadies, das besonders reizvoll und sehenswert ist. Man kann dort wunderbare Landschaften und kulturelle Gegenden entdecken. Die indischenSpeisen sind besonders lecker und der Fisch dort schmeckt ausgezeichnet!

Kommentar von pidder
03.07.2017 18:29 Uhr

hier kann man nicht nur Elefanten,Buddha, Edelsteine, Dschungel, Tee, und ein atemberaubendes Klima genießen, sondern auch wirklich arme Menschen erleben, so dass man sich fast schon schämen muss, einen Urlaub in dieser einzigartigen Gegend gebucht zu haben.

Kommentar von klauscamper
03.07.2017 06:32 Uhr

Sri Lanka, eine Perle im indischen Ozean. Eine Insel wo selbst die Götter Urlaub machen. Ich habe dort nicht nur meine Seelenheimat gefunden, sondern auch meine Liebe, meinen Frieden, Freunde und vieles mehr. Ich kenne Sri Lanka nun seit fast 30 Jahren. Wer Fragen zu der Insel hat, darf mich gerne anschreiben.

Kommentar von Loonimau
30.06.2017 12:40 Uhr

Sri Lanka schgein eine tolle Insel zu sein.Ich war leider bis jetzt noch nicht dort. Lange Sandsrände laden zum verweilen ein und eine grandiose natur möchte entdeckt werden.

Kommentar von moses1972
29.06.2017 21:22 Uhr

Sri Lanka liegt südlich von Indien und ist eine Tropische , Traumhaft schöne Insel. Tolle Strände, sehr gute Hotels, viel Natur, der Indische Ozean und die liebevollen Menschen laden zum verweilen ein.

Kommentar von seoexperte
29.06.2017 15:56 Uhr

Obwohl es anscheinend eine sehr stressige Stadt sein soll gibt es hier dermaßen schöne Fleckchen zu bewundern. Unbedingt eine Reise wert und irgendwann werde auch ich dort mal aufschlagen! :)

Kommentar von stekup
28.06.2017 23:11 Uhr

Jeder träumt von Sri Lanka und dem indischen Ozean! Leider kann man nicht alle Urlaubsgebiete besuchen. Hier fehlt auch noch ein kleiner Lottogewinn!!

Kommentar von PurpleColumbine
28.06.2017 04:28 Uhr

Von Sri Lanka hört man so viel. Das Highlight der Asien-Urlaube. Ich stelle mir einen solchen Urlaub sehr kostspielig vor, aber natürlich auch sehr lohnend.

Kommentar von Spongebob
28.06.2017 01:31 Uhr

Dieser Ort sieht sehr magisch aus. Sri Lanka erscheint einem wie eine Welt für sich. Dort bin ich ebenfalls (noch) nicht gewesen. Doch ich habe bereits so einiges darüber gehört und das erweckt Neugierde.

Kommentar von moonraker2005
27.06.2017 13:28 Uhr

Die Insel Sri Lank südlich von Indien ist echt eine Reise Wert. Traumhafte Strände, tolles Wasser und eine großartige Natur lassen jeden Urlaub unvergesslich werden.

Kommentar von Senator67
27.06.2017 12:05 Uhr

War leider noch nicht in Indien und kenne daher Sri Lanka nicht. Aber die Bilder hier und die Beschreibungen machen einem echt neugierig dieses Mal zu entdecken.

Kommentar von GoldSaver
27.06.2017 11:49 Uhr

Sri Lanka mag ja ein tropisches Paradies sein, aber ich bin weniger der Asien Fan. Zudem wäre es mir auch zu teuer, wenn ich ehrlich bin.

Aber schön wäre es sicher für 1-2 Tage.

Kommentar von jamieschaller
27.06.2017 11:14 Uhr

Sri Lanka ist ein Traum. Wer noch nicht dort war hat definitiv was verpasst! Die Strände, die Sonnenuntergänge und das gute Essen sprechen für sich und ist absolut eine Reise wert!

Kommentar von Guni58
27.06.2017 05:07 Uhr

Ein muss fuer alle die Natur lieben. Sehr gute Hotels und Preise Wer nicht dort war hat etwas Verpasst

Kommentar von MrNiceGuy
26.06.2017 23:14 Uhr

Wer Sri Lanka nicht kennt hat etwas verpasst,die andere Kultur das rege leben dort ist eine Erfahrung die man amchen sollte.
Die Anlagen sind wie von einer anderen welt und laden zum Träumen ein.
Tolles Meer und der Duft der Freiheit.