Malaysia

Das multikulturelle Reiseziel

Südostasiens Schmelztiegel der Kulturen - Malaysia
Längst hat sich Malaysia vom Geheimtipp zur Top-Destination in Südostasien gewandelt. Das multikulturelle Reiseziel erstreckt von der Malaiischen Halbinsel bis nach Borneo. Zwischen beiden Landesteilen verläuft das Südchinesische Meer. Freuen Sie sich in Nachbarschaft zu Indonesien, Thailand und Singapur auf atemberaubende Entdeckungen!

Aufregender Städtetrip in Kuala Lumpur

Stolzes Wahrzeichen der Hauptstadt sind die 452 Meter hohen Petronas Twin Towers. Am Fuße der Zwillingstürme finden täglich Shows mit Licht, Musik und Wasser statt. In schwindelerregender Höhe lockt die Sky Box mit gläsernem Boden im KL Tower von Malaysia. Eine fantastische Aussicht erwartet Sie im Atmosphere 360 Revolving Restaurant. Mitten in der Megacity lohnt sich ein Abstecher in den Regenwald. Im KL Forest Eco Park bietet der Baumkronenpfad ein abenteuerliches Erlebnis. Zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in Südostasien gehören die Batu Caves, die Sie in 30 Kilometern Entfernung von Kuala Lumpur besichtigen können. Malaysia - Moschee in Malaysia© rmnunes / depositphotos


Eindrucksvolles Sightseeing in großartigen Städten

Nicht weit von Singapur liegt Malakka im Westen von Malaysia. Zusammen mit George Town zählt die Küstenstadt zum Welterbe der UNESCO. Beide Metropolen faszinieren mit sehenswerter Architektur aus vergangenen Jahrhunderten. Als Katzenstadt ist Kuching auf Borneo bekannt. Neben Katzenstatuen im Zentrum kommen Fans der Samtpfoten auch im Katzenmuseum auf ihre Kosten. In der Hafenstadt Johor Bahru gehört der hinduistische Glastempel zu den Attraktionen in Südostasien.

Höhepunkte in einem Naturparadies der Extraklasse

Der Taman Negara Nationalpark beeindruckt mit seiner Artenvielfalt. Im ältesten Waldgebiet der Erde leben Affen, Elefanten und Leoparden. 300 Vogelarten beheimatet der Nationalpark Belum Temenggor. Das Reservat im Westen von Malaysia gilt als Lebensraum des Nashornvogels. Wanderer schätzen den Nationalpark Endau-Rompin. Das Ausflugsziel wartet mit prächtiger Flora und Fauna auf. Nicht weit von George Town zählt der Nationalpark Pulau Penang zu den Highlights in Südostasien. Im weltweit kleinsten Schutzgebiet laden reizvolle Strände zum Baden ein.

Erkundungstour auf der Insel der Orang Utans

Im Malaiischen Archipel grenzt Borneo ans Südchinesische Meer. Das drittgrößte Eiland der Welt verwalten Malaysia, Brunei und Indonesien gemeinsam. Im Sepilok Rehabilitationszentrum erwartet Sie die seltene Gelegenheit, Orang Utans in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten. Unter Wasser zählt der Marinepark Sipadan zu den schönsten Hotspots für Taucher in Südostasien. Zur Sarawak Chamber im Mulu Nationalpark bringt Sie ein Boot. Der größte unterirdische Raum der Erde befindet sich in der Gua Nasib Bagus Höhle.

Ein Geheimtipp für den Honeymoon

Vor der Nordwestküste von Malaysia erstreckt sich Langkawi in der Straße von Malakka. Die Inselgruppe nahe Thailand zieht Frischvermählte an, die eine exklusive Hochzeitsreise in Südostasien bevorzugen. Am Cenang Beach werden Urlaubsträume wahr. Zur Langkawi Skybridge im Westen des Urlaubsparadieses bringt Sie bequem eine Seilbahn. Die außergewöhnliche Hängeseilbrücke belohnt Sie mit einer fantastischen Aussicht auf die Inselwelt. Zu den einzigartigen Naturschätzen gehören die Seven Wells Waterfalls. Die Mangrovenwälder im Kilim Geoforest Park erreichen Sie per Boot. Mit etwas Glück begegnen Ihnen Makaken.

In die Kochtöpfe des Landes blicken
An nahezu jeder Garküche ist die köstliche Kokos-Chilli-Suppe Laksa gefragt. Das Nationalgericht in Malaysia und Singapur wird mit Nudeln, Gemüse und Fisch zubereitet. Ursprünglich aus Indonesien stammen die Saté-Spieße mit Erdnusssauce. Im Café "Der Backmeister" in Kuala Lumpur wird Ihnen ein deutsches Frühstück serviert. Leckere heimische Gerichte bekommen Sie auf dem Nachtmarkt Jalan Alor. Die spektakulärste Sicht über die malaiische Hauptstadt bietet Ihnen die Cocktailbar Helipad. In George Town punktet der Red Garden mit dem besten Street Food in Südostasien.

Tagesausflug ins grüne Herz von Malaysia
Unweit von Kuala Lumpur begeistern die Cameron Highlands Teeliebhaber aus aller Welt. Wo der berühmte BOH-Tee in Südostasien wächst, gedeihen auch Erdbeeren. Eine Tour mit Guide führt zunächst vorbei an den Teegärten zum Mossy Forest. Der Nebelwald mit Farnen und Orchideen, Gewürzen und Heilpflanzen erstreckt sich am Berg Gunung Brinchang. Nach der Wanderung schließt sich ein Besuch der Teefabrik an.Malaysia - Teeplantage, Cameron highlands© Iakov / depositphotos

Facebook Twitter Xing Linkedin

Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Malaysia"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Malaysia"
vorhanden.