Ihre Suche nach "Ostsee" - Seite 1

Folgend finden Sie Ergebnisse zu Ihrer Suche nach "Ostsee"

Ihr Suche nach dem Begriff "Ostsee" führte zu folgenden Ergebnissen. Sie können in unserer Suche auch Teilbegriffe verwenden um passende Inhalte in unseren Artikeln zu finden. Sie befinden sich auf Seite 1 der Ergebnisliste.


Suchergebnisse für: Ostsee

Artikel 1 bis 10 von 24 gefundenen


Klaipeda - Hafen © Yevgen Belich / Fotolia

Klaipeda

Die älteste Stadt in Litauen - Klaipeda - Der nördlichste eisfreie Hafen an der Ostküste der Ostsee befindet sich in Klaipeda, der drittgrößten Stadt Litauens. Die Stadt wurde 1252 gegründet und ist die älteste Stadt Litauens. Sie überrascht mit ihren reichen kulturellen Schätzen und ist Gastgeber für internationale Veranstaltungen wie die "Baltic Tall Ship Races" und das "International Castle Jazz Festival".

Turku - Luftaufnahme © Jamo Images / Fotolia

Turku

Der hohe Norden hat viel zu bieten - Turku - Im Süden Finnlands liegt die Stadt Turku. Was diese Stadt für Urlauber so attraktiv macht, ist die Lebendigkeit, die von ihr ausgeht. Viele kleine Gässchen entführen die Besucher entlang des Flusses Aurajoki durch die mittelalterliche Stadt. Aber auch die Gegenwart bleibt nicht auf der Strecke: Im Jahr 2011 war Turku die Kulturhauptstadt Europas. Im 13. Jahrhundert gegründet, galt sie noch bis in das 19. Jahrhundert hinein als die wichtigste, finnische Stadt.

Rostock - Luftaufnahem vom Hafe © SEB - www.sebfoto.de / Fotolia

Rostock

Traditionsreiche Hafenstadt an der Ostsee: Rostock - Die Stadt Rostock, die zum Bundesland Mecklenburg-Vorpommern gehört, liegt am westlichen Ufer der Warnow. Das Rostocker Stadtgebiet reicht bis zur Flussmündung in die Ostsee. Diese Lage hat die Hansestadt von jeher geprägt. So ist der Hafen nicht nur wichtiger Warenumschlagplatz, sondern auch bedeutender Anlaufpunkt für Kreuzfahrtschiffe, die unter anderem aus Skandinavien nach Deutschland kommen.

Kiel - Holtenau Leuchtturm © embeki / Fotolia

Kiel

Die liebenswürdige Großstadt am Meer - Kiel - Ein Wochenende in Deutschland am Meer - egal ob Nordsee oder Ostsee - ist abwechslungsreich und abenteuerlich. Besonders, wenn man sich für Kiel entscheidet. Die Segelstadt an der Nord-und Ostsee überrascht mit vielen Highlights! Hier ist für Jeden etwas dabei. Kiel ist der perfekte Urlaubsort für Familien, für Hunde, für den Sommerurlaub oder mal eben übers Wochenende.

Odense - alter Hauptplatz © rpbmedia / Fotolia

Odense

Attraktiver Ferienort für Familien: Odense - Die dänische Großstadt Odense befindet sich auf der Insel Fünen im Süden des Landes. Sie gehört zur Region Syddanmark. Die Ursprünge der Stadt gehen auf die Wikinger zurück, die hier zunächst eine Kultstätte zu Ehren ihres Gottes Odin errichteten. Im 14. Jahrhundert war der Ort bereits eine florierende Handelsstadt, die im 17. Jahrhundert sogar Hauptstadt von Dänemark wurde. Heute leben auf einer Fläche von 15 km² nahezu 179.000 Menschen.

Stralsund - Panorama vom Marktplatz © haiderose / Fotolia

Stralsund

Tor zur Insel Rügen - Stralsund - Die Stadt Stralsund befindet sich im Norden von Deutschland und ist direkt an der südöstlichen Ostseeküste gelegen. Als Kreisstadt des Landkreises Vorpommern im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern hat sie knapp 60.000 Einwohner und ist ein wichtiges wirtschaftliches, soziales und vor allem touristisches Zentrum.

Lübeck - Holstentor © Linus Ziegler / Fotolia

Lübeck

Die "Mutter der Hanse" - die Stadt Lübeck - Lübeck ist eine Großstadt im deutschen Bundesland Schleswig-Holstein. Die erste Siedlung namens "Liubice" wurde um 700 n. Chr. gegründet. In der zweiten Hälfte des 12. Jahrhunderts erhielt der Ort das Stadtrecht. Die Stadt, die als "Mutter der Hanse" bekannt ist, liegt an der Lübecker Bucht. Doch auch Beinamen wie "Tor zum Norden", "Marzipanstadt" oder "Stadt der sieben Türme" sind für Lübeck im Gebrauch.

Riga - Rathaus © Sergii Figurnyi / Fotolia

Riga

Sehenswerte Perle des Baltikums - Riga - Lettlands Hauptstadt Riga ist zugleich die größte Metropole des Baltikums. Die geschichtsträchtige Hansestadt liegt in der gleichnamigen Bucht am Unterlauf der Düna. Europas Reformationsstadt ist als Wochenendtrip für Architekturbegeisterte und Kulturliebhaber ideal. In der reizvollen Altstadt sind Sehenswürdigkeiten wie die Petrikirche gut zu Fuß erreichbar.

Rügen - Seebrücke in Sellin © Jürgen Wackenhut / Fotolia

Rügen

Willkommen im Ostsee-Paradies: Rügen - Reisen in Richtung Rügen führen auf eine Insel, auf der ein klassischer Badeurlaub viel zu schade ist. Neben bilderbuchgleichen Traumstränden für Ruhesuchende, Familien oder Hundebesitzer lockt Deutschlands größtes Eiland mit einer kulturellen und naturlandschaftlichen Vielfalt der besonderen Art. Das an der Ostsee gelegene Reiseparadies verzaubert mit einer bunten Mischung aus Architektur, Historischem und Naturparks.

Danzig - Hafen © Mike Mareen / Fotolia

Danzig

Danzig - Polens Perle der Ostsee
Die Ostseestadt Danzig (polnisch: Gdansk) gilt bei vielen Reise-Fans als eine der schönsten und als Reiseziel lohnenswertesten Großstädte Polens. Das unter anderem auf eine reiche Geschichte als Hansestadt zurückblickende Danzig ist als größter Seehafen des Landes Polens Tor zur Welt. Die auch "Perle der Ostsee" genannte Stadt hat etwa 450.000 Einwohner und bildet mit dem benachbarten Seebad Zoppot (Sopot) und der ebenfalls nahen Hafenstadt Gdingen (Gdynia) eine Metropolregion an der Danziger Bucht.

Weitere Interessante Reiseziele in Europa

Diese Reiseziele in Europa könnten Sie auch interessieren