Ihre Suche nach "Nord Amerika"

Folgend finden Sie Ergebnisse zu Ihrer Suche nach "Nord Amerika"


Suchergebnisse für: Nord Amerika

Artikel 1 bis 10 von 84 gefundenen


Britische Jungferninseln -  Marina Cay @ Anegada / Depositphotos

Britische Jungferninseln

Geheimtipp für einen Urlaub in der Karibik - Britische Jungferninseln - Die Britischen Jungferninseln sind ein gut 100 km östlich von Puerto Rico liegendes, aus ungefähr vierzig bewohnten und unbewohnten Inseln und Inselchen gebildetes britisches Überseeterritorium in der nordöstlichen Karibik. Die Inselgruppe umfasst eine Landfläche von ungefähr 150 qkm und hat knapp 30.000 Einwohner. Im Westen schließen sich in unmitelbarer Nähe die US-Jungferninseln an. Nächste Nachbarinsel im Osten ist das etwa 150 km entfernte Anguilla.

Costa Rico - Rio Celest Wasserfall @ bberry / Depositphotos

Costa Rica

Costa Rica - Atemberaubende Naturschauspiele und traumhafte Strände
Der Staat in den Tropen mit rund 4 Millionen Einwohnern gilt als grüne Lunge Mittelamerikas. In Nachbarschaft zu Nicaragua und Panama gehört Costa Rica zu den artenreichsten Ländern der Erde. Faszinierende Regen-, Nebel- und Trockenwälder sind Teil von 12 Vegetationsformen, 160 Schutzgebieten und 26 Nationalparks. Kulturell befindet sich das Land zwischen Urwaldindiandern und Reggaeklängen.

Whistler-Blackcomb - Blick auf die Whistler Mountain Inukshuk Statue © Robert Cocquyt / Fotolia

Whistler-Blackcomb

Whistler-Blackcomb - das größte Skigebiet Nordamerikas - Während der Saison trifft man hier auf erfahrene Ski- und Snowboardfahrer aus der gesamten Welt. Das Skigebiet war 2010 Austragungsstätte der Olympischen Winterspiele. Es gehört zum kanadischen Squamish-Lillooet Regional District, der sich in der Provinz British Columbia befindet. Whistler-Blackcomb erstreckt sich auf einer Fläche von 3.280 Hektar und in einer Höhe von 653 bis 2284 m

Dominikanische Republik - Die Seele baumeln lassen in der Dominikanische Republik © eyetronic / Fotolia

Dominikanische Republik

Dominikanische Republik - Die Dominikanische Republik teilt sich die Karibikinsel Hispaniola mit dem Staat Haiti, welcher die westliche Hälfte einnimmt. Die Dominikanische Republik ist allerorts bekannt für seine kilometerlange, wunderschöne Sandstrände. Doch wer neben einem Strandurlaub auch noch Kunst, Kultur und Leben seines Reiseziels geboten bekommen möchte, der hat in der Dominikanischen Republik die Möglichkeit, Sehenswürdigkeiten zu erkunden, die sich bis auf die Zeit von Christopher Columbus zurückverfolgen lassen.

Haiti - Blick auf die traumhafte Insel © Irina Schmidt / Fotolia

Haiti

Haiti - Tropischer Geheimtipp - Kilometerlange Traumstrände, feiner weißer Sand und azurblaues, klares Meer - das Reiseziel Haiti lockt mit unschlagbaren Argumenten. Wer Entspannung und tropische Sonne sucht, ist auf der Karibikinsel genau richtig. Das Land liegt auf der Insel Hispaniola östlich von Kuba, welche es mit der Dominikanischen Republik teilt.

Jackson Hole - Jackson Hole Tram © flyin / Fotolia

Jackson Hole

Jackson Hole - ein Paradies für Skifahrer, Snowboarder oder Freerider - Jackson Hole zählt zu den bekanntesten und schneesichersten Skigebieten in den Vereinigten Staaten. Es liegt im Bundesstaat Wyoming in den Rocky Mountains mit der Teton Range und der Gros Ventre Range. Es zeichnet sich durch eine beeindruckende Berglandschaft mit großartigen Wintersportmöglichkeiten aus. In zahlreichen Windungen zieht sich der Snake River durch das wunderschöne Tal.

Park City - Tiefschneetraum für Snowboarder © Jessica Miller / Vail Resorts

Park City

Park City - Utahs Skigebiet der Superlative - Mit knapp 3.000 Hektar Fläche gelten Park City Resorts, Canyons und Deer Valley als größtes Skigebiet der USA. 2002 war die Stadt an der Ostseite der Wasatchkette ein Austragungsort der Olympischen Spiele von Salt Lake City. Damals fanden die Wettbewerbe zu Slalom, Riesenslalom und Snowboard in Park City statt. Bob- und Rodelbahn bieten bis heute internationale Sportveranstaltungen. Im größten Skigebiet um Salt Lake City beginnt die Saison Mitte November und endet Mitte April.

Revelstoke Mountain Resort - Snowboard Paradies © Chris Gardiner / Fotolia

Revelstoke Mountain Resort

Revelstoke Mountain Resort - Pures Abenteuer in Kanada - Das Revelstoke Mountain Resort lässt jedem Skifan das Herz höher schlagen. In Kanada gehört das Revelstoke Mountain Resort zu einer der legendären Skigebiete in der Provinz British Columbia inmitten der Rocky Mountains. Revelstoke befindet sich südöstlich in Kanada und ist eine Ortschaft mit etwas mehr als 7000 Einwohnern. Der Revelstoke Mountain erreicht eine Höhe von 2225 m. Im Jahr 2007 wurde das Revelstoke Mountain Resort eröffnet und gilt noch als ein sehr junges Skigebiet, welches absolut perfekt für Adrenalinjunkies ist.

Powder Mountain - Tolles Winterpanorama © Gorilla / Fotolia

Powder Mountain

Powder Mountain - Das beliebte Skigebiet - Powder Mountain, zieht mit seinen 9 Liften, jedes Jahr viele Reisende an. Skifahren, Snowboarden oder Langlaufen, mit seinen 135 km Pisten ist für jeden etwas dabei. Das bekannte Skigebiet liegt in Utah und in unmittelbarer Nähe zu Salt Lake City. Wer aktiv Sport betreiben möchte, ist hier genau richtig. Pures Wintervergnügen erwartet den Besucher. Das Gebiet ist aufgeteilt in leichte Pisten, mittelschwere und schwere Pisten. Auch Skianfänger können hier vom winterlichen Spaß profitieren.

Aspen - Nächtliche Snowboardaction © Matt Power

Aspen-Snowmass

Aspen-Snowmass ist das wohl berühmteste Wintersportgebiet in den Vereinigten Staaten - Der exklusive Ferienort befindet sich im Westen von Colorado. Aspen-Snowmass besteht aus vier Gebieten, die Wintersport-Begeisterte aus aller Welt anlocken. Viel Prominenz, Stars und Sternchen und der internationale Jetset trifft man in Aspen-Snowmass. Der Ort Aspen selbst hat einen hübschen Stadtkern mit historischen Gebäuden und zahlreichen Boutiquen, Hotels und Restaurants.