Ihre Suche nach "Mittelmeer" - Seite 1

Folgend finden Sie Ergebnisse zu Ihrer Suche nach "Mittelmeer"

Ihr Suche nach dem Begriff "Mittelmeer" führte zu folgenden Ergebnissen. Sie können in unserer Suche auch Teilbegriffe verwenden um passende Inhalte in unseren Artikeln zu finden. Sie befinden sich auf Seite 1 der Ergebnisliste.


Suchergebnisse für: Mittelmeer

Artikel 1 bis 10 von 79 gefundenen


Mar Menor / Cabo de Palos © truekit / Fotolia

Mar Menor

Spanische Idylle am Meer - Mar Menor - Wer das Meer liebt und gerne an Orte reist, welche etwas ganz Besonderes sind, der ist beim Mar Menor in Spanien richtig. Genau genommen handelt es sich bei diesem Reiseziel um ein kleines Meer - wie der spanische Name bereits verrät. Hier kommen vor allem jene Menschen auf ihre Kosten, welche die Natur lieben. Mar Menor ist in Spanien und ganz Europa bei leidenschaftlichen Wassersportlern sehr beliebt.

Amalfi Küste - Panoramablick vom Meer © mitzo_bs / Fotolia

Amalfi Küste

Italien von seiner schönsten Seite - Die Amalfi Küste ist vor allem als eines bekannt: als Postkartenmotiv schlechthin. Aber dabei hat diese Gegend noch so viel mehr zu bieten, als nur kitschige Fotomotive. Tolle Strände, der bekannte Limoncello und kleine Fischerdörfer machen die Amalfi Küste zu einem echten Erlebnis. Die Amalfi Küste befindet sich im Süd-Westen Italiens, südlich der Metropole Neapel und ist Teil der sorrentinischen Halbinsel.

Montpellier - Place de la Comédie © Fred / Fotolia

Montpellier

Früher unbedeutend, heute ein beliebtes Ferienziel - Montpellier - Die einst kleine Stadt im Süden Frankreichs liegt inmitten einer bezaubernden Naturlandschaft. Nördlich von Montpellier ragt die Bergeskette von Pic Saint Loup zwischen grünen Wiesen, Weinbergen und Wäldern schützend empor. Im Süden prägen goldene Sandstrände und das funkelnde Blau des Mittelmeers das Küstengebiet. Durch die malerische Landschaft führen gut ausgebaute Wander- und Fahrradwege.

Liparische Inseln - Hafen von Lipari © Fotolyse / Fotolia

Liparische Inseln

Liparische Inseln - Italiens Reiseziel für Individualisten
Nordöstlich von Sizilien zählt die Äolische Inselgruppe zu den vulkanisch aktiven Regionen Europas. Auf den Liparischen Inseln leben rund 14.000 Menschen. Von den Italienern oft als "die sieben Schönen" bezeichnet, gehören die Feuerberge geologisch zur Vulkankette um Ätna und Vesuv. In Messina auf Sizilien befindet sich der Verwaltungssitz der Isole Liparian. Ab Neapel, Messina oder Palermo ist das außergewöhnliche Reiseziel Italiens mit der Fähre erreichbar.

Saint Tropez - der malerische Hafen © Christian Delbert / Fotolia

Saint Tropez

Saint Tropez - die Perle der Côte d'Azur - Saint Tropez ist mit gerade einmal knapp viereinhalbtausend Einwohnern zwar bei weitem nicht der größte, aber mit Sicherheit einer der bekanntesten Orte an der Côte d'Azur. Seinen weltweiten Ruf als Badeort und Treffpunkt der Schönen und Reichen verdankt es vor allem den zahlreichen Prominenten, die hier seit den 1950er Jahren Urlaub machten.

Mallorca - Blick auf den Strand © lunamarina / Fotolia

Mallorca

Mallorca - eine Urlaubsinsel mit vielen Gesichtern - Mallorca ist die größte Insel der Balearen. Sie liegt im Mittelmeer, östlich vom spanischen Festland, und gilt als Touristenmagnet. Der Trend zum Urlaub auf Mallorca ist ungebrochen, denn die Insel hat weit mehr als nur die bekannten Strandbars und Partylokale zu bieten.

Ibiza - Blick vom wunderschönen Strand © Alex Tihonov / Fotolia

Ibiza

Ibiza - malerische Buchten und heiße Partys - Die Insel gehört zu den Balearen und ist von Europa aus nur wenige Flugstunden entfernt. Aber nicht nur in der kurzen Anreise begründet sich die Beliebtheit der spanischen Insel im Mittelmeer. Besucher erwarten schöne Strände mit schillerndem Wasser, ein aufregendes Nachtleben und traditionelle Hippie-Märkte, die als Mekka für alle Shopping Liebhaber gelten.

Korsika - Hafen von Ajaccio © kovalenkovpetr / Fotolia

Korsika

Frankreich von seiner schönsten Seite: Korsika - Die bei Urlaubern aus aller Welt beliebte Insel Korsika besteht zum allergrößten Teil aus Hochgebirge. Die grüne Schönheit liegt im Mittelmeer und gehört ganz offiziell zu Frankreich. Obwohl sie jedes Jahr viele Besucher anzieht, lockt die Insel mit unberührter Natur und einem ganz eigenen Flair, welchen es kein zweites Mal in Europa gibt.

Malta -  die Hauptstadt Valletta © javarman / Fotolia

Malta

Sonniges und kulturelles Reiseziel Malta
Malta ist vor allem als Sonnen- und Badeort bekannt. An beidem mangelt es sicherlich nicht. Malta bietet mehr als 300 Sonnentage im Jahr und ist umgeben von klarem, blauem Wasser, das zu den saubersten des Mittelmeers gehört. Das Alleinstellungsmerkmal ist jedoch die 7.000 jährige Geschichte. Malta besitzt eine größere Dichte an historischen Sehenswürdigkeiten als jedes andere Land.

Côte d'Azur - Blick auf Monte Carlo © lamax / Fotolia

Côte d'Azur

Die Cote d'Azur - Lage
Die Cote d'Azur erstreckt sich von Cassis bei Marseille bis Menton an der italienischen Grenze. Diese Gegend wird auch als französische Riviera bezeichnet und gehört zu der Region Provence-Alpes-Cote d'Azur. Das Klima ist mediterran. Es bieten sich traumhafte weiße Strände an smaragdgrünem Meer vor einer wunderschönen Kulisse. Jede Menge Sehenswürdigkeiten, Freizeitaktivitäten und eine ausgezeichnete Gastronomie findet sich in dieser Gegend.

Weitere Interessante Reiseziele in Europa

Diese Reiseziele in Europa könnten Sie auch interessieren