Ihre Suche nach "Leine"

Folgend finden Sie Ergebnisse zu Ihrer Suche nach "Leine"


Suchergebnisse für: Leine

Artikel 1 bis 5 von 5 gefundenen


Trinidad und Tabago - Parlatuvier bay © claudio968 / Fotolia

Trinidad und Tabago

Vielfältig. Farbenfroh. Faszinierend. Trinidad und Tobago - Beeindruckende Artenvielfalt: Die beiden südlichsten der Kleinen Antillen bilden seit 1962 einen eigenständigen Staat. Der Einfluss der ehemaligen Kolonialmacht Großbritannien ist zwar deutlich spürbar, dennoch begeistern Trinidad und Tabago durch ihre karibische Exotik. Diese spiegelt sich in der einheimischen Fauna wider.

Barbados - Zentrum von Bridgetown © Lotharingia / Fotolia

Barbados

Karibikinsel mit britischem Flair: Barbados - Als südlichste Insel der Kleinen Antillen überzeugt Barbados mit einer Mischung aus karibischem Lebensgefühl und britischem Kolonialambiente. Historische Sehenswürdigkeiten wechseln sich ab mit traumhaften Stränden und einzigartigen Naturattraktionen.

Göttingen - Fußgängerzone © pure-life-pictures / Fotolia

Göttingen

Eine traditionsreiche und moderne Universitätsstadt - Göttingen - Trotz ihrer langen und bewegten Geschichte ist die Stadt Göttingen jung geblieben. Das verdankt sie vor allem den mehr als 25.000 Studierenden, die die Stadt bevölkern. Und so bietet Göttingen neben zahlreichen historischen Bauten und Sehenswürdigkeiten auch viele Möglichkeiten zum Bummeln, Einkaufen und Genießen. Die Universitätsstadt Göttingen befindet sich im Süden des Bundeslandes Niedersachsen.

Isla de Margarita - Playa y laguna El Moro © Ruth / Fotolia

Isla de Margarita

Die Trauminsel in der Karibik - Isla de Margarita - Weißer Sandstrand, blaues Wasser und Sonnenschein - willkommen auf der bezaubernden Isla de Margarita. Venezuelas "Perle der Karibik" lädt zum Relaxen ein. Lassen Sie Ihre Seele unter Palmen baumeln und holen Sie sich einen Adrenalinschub beim Windsurfen am türkisblauen Meer. Gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag auf einer der schönsten Inseln der Karibik.

St. Martin - Blick auf das Meer © vrstudio / Fotolia

St. Martin

St. Martin
St. Martin wurde am 11. November 1493, dem Namenstag des Heiligen Martin, durch Christoph Kolumbus entdeckt, ist vulkanischen Ursprungs und befindet sich in der Karibik. Mit einer Höhe von 424 m über dem Meeresspiegel bildet der Pic Paradis die höchste Erhebung der Insel. Eine Wanderung dorthin ist ein sehenswertes Erlebnis. Mit 87 Quadratkilometern ist St. Martin die kleinste bewohnte Insel, die gleichzeitig zu zwei Staaten gehört.