Ihre Suche nach "Karibisches Meer"

Folgend finden Sie Ergebnisse zu Ihrer Suche nach "Karibisches Meer"


Suchergebnisse für: Karibisches Meer

Artikel 1 bis 10 von 21 gefundenen


Britische Jungferninseln -  Marina Cay @ Anegada / Depositphotos

Britische Jungferninseln

Geheimtipp für einen Urlaub in der Karibik - Britische Jungferninseln - Die Britischen Jungferninseln sind ein gut 100 km östlich von Puerto Rico liegendes, aus ungefähr vierzig bewohnten und unbewohnten Inseln und Inselchen gebildetes britisches Überseeterritorium in der nordöstlichen Karibik. Die Inselgruppe umfasst eine Landfläche von ungefähr 150 qkm und hat knapp 30.000 Einwohner. Im Westen schließen sich in unmitelbarer Nähe die US-Jungferninseln an. Nächste Nachbarinsel im Osten ist das etwa 150 km entfernte Anguilla.

Costa Rico - Rio Celest Wasserfall @ bberry / Depositphotos

Costa Rica

Costa Rica - Atemberaubende Naturschauspiele und traumhafte Strände
Der Staat in den Tropen mit rund 4 Millionen Einwohnern gilt als grüne Lunge Mittelamerikas. In Nachbarschaft zu Nicaragua und Panama gehört Costa Rica zu den artenreichsten Ländern der Erde. Faszinierende Regen-, Nebel- und Trockenwälder sind Teil von 12 Vegetationsformen, 160 Schutzgebieten und 26 Nationalparks. Kulturell befindet sich das Land zwischen Urwaldindiandern und Reggaeklängen.

Dominikanische Republik - Die Seele baumeln lassen in der Dominikanische Republik © eyetronic / Fotolia

Dominikanische Republik

Dominikanische Republik - Die Dominikanische Republik teilt sich die Karibikinsel Hispaniola mit dem Staat Haiti, welcher die westliche Hälfte einnimmt. Die Dominikanische Republik ist allerorts bekannt für seine kilometerlange, wunderschöne Sandstrände. Doch wer neben einem Strandurlaub auch noch Kunst, Kultur und Leben seines Reiseziels geboten bekommen möchte, der hat in der Dominikanischen Republik die Möglichkeit, Sehenswürdigkeiten zu erkunden, die sich bis auf die Zeit von Christopher Columbus zurückverfolgen lassen.

Haiti - Blick auf die traumhafte Insel © Irina Schmidt / Fotolia

Haiti

Haiti - Tropischer Geheimtipp - Kilometerlange Traumstrände, feiner weißer Sand und azurblaues, klares Meer - das Reiseziel Haiti lockt mit unschlagbaren Argumenten. Wer Entspannung und tropische Sonne sucht, ist auf der Karibikinsel genau richtig. Das Land liegt auf der Insel Hispaniola östlich von Kuba, welche es mit der Dominikanischen Republik teilt.

Trinidad und Tabago - Parlatuvier bay © claudio968 / Fotolia

Trinidad und Tabago

Vielfältig. Farbenfroh. Faszinierend. Trinidad und Tobago - Beeindruckende Artenvielfalt: Die beiden südlichsten der Kleinen Antillen bilden seit 1962 einen eigenständigen Staat. Der Einfluss der ehemaligen Kolonialmacht Großbritannien ist zwar deutlich spürbar, dennoch begeistern Trinidad und Tabago durch ihre karibische Exotik. Diese spiegelt sich in der einheimischen Fauna wider.

Barbados - Zentrum von Bridgetown © Lotharingia / Fotolia

Barbados

Karibikinsel mit britischem Flair: Barbados - Als südlichste Insel der Kleinen Antillen überzeugt Barbados mit einer Mischung aus karibischem Lebensgefühl und britischem Kolonialambiente. Historische Sehenswürdigkeiten wechseln sich ab mit traumhaften Stränden und einzigartigen Naturattraktionen.

Isla de Margarita - Playa y laguna El Moro © Ruth / Fotolia

Isla de Margarita

Die Trauminsel in der Karibik - Isla de Margarita - Weißer Sandstrand, blaues Wasser und Sonnenschein - willkommen auf der bezaubernden Isla de Margarita. Venezuelas "Perle der Karibik" lädt zum Relaxen ein. Lassen Sie Ihre Seele unter Palmen baumeln und holen Sie sich einen Adrenalinschub beim Windsurfen am türkisblauen Meer. Gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag auf einer der schönsten Inseln der Karibik.

Playa del Carmen - Tulum Tempel © ttinu / Fotolia

Playa del Carmen

Traumziel Playa del Carmen an der mexikanischen Karibikküste - Der Urlaubsort Playa del Carmen auf der Halbinsel Yucatán bietet Urlaubern eine einmalige Mischung aus Strandurlaub und der Kultur der Mayas. Die von Palmen gesäumten weißen Strände sowie Korallenriffe sind ein Paradies für Wassersportler, Angler und Taucher. Einen abwechslungsreichen Kontrast hierzu bilden die Ruinenstädte der Mayas.

Caracas - Hafen © jupiter8 / Fotolia

Caracas

Caracas - im Herzen Venezuelas - Mit über fünf Millionen Einwohnern ist Caracas nicht nur die Hauptstadt, sondern auch die größte Stadt Venezuelas. Tropisch, aber angenehm ist das Klima in der am Meer und an den Bergen gelegenen Stadt. Eine einzigartige Skyline, exquisite Stadtteile, kulturelle Dynamik und südamerikanischer Charme kennzeichnen die Stadt, deren offizieller Name "Santiago de Léon de Caracas" ist.

Nicaragua - Kathedrale von Granada © Pixeltheater / Fotolia

Nicaragua

Nicaragua - Ursprung im Kolonilastil - Als Reisedestination hat es Nicaragua unter dem Schatten von Costa Rica nicht gerade leicht. Dabei wird Nicaragua unter Reisenden mittlerweile als waschechter Geheimtipp gehandelt. In den letzten Jahren hat das Land so einiges in den Tourismus investiert. Und das bekommt man bei einem Besuch auch sofort zu spüren.