Aquarium Gijon

Europa Spanien Gijón


Aquarium Gijon

Erste Adresse für Naturliebhaber in Asturien

Am Strand von Poniente lädt der moderne Bau zu einem Rundgang durch zwölf verschiedene Ökosysteme ein. Auf 4.600 Quadratmetern Fläche sind rund 500 Tierarten beheimatet. Die Otter Flypy und Xana gehören zu den Publikumslieblingen in Gijon. Im Bereich Atlantik gehen Gäste auf Tuchfühlung mit Meeresbewohnern. Zu den Höhepunkten im Ozeaneum gehört die Haifischfütterung. Lebensraum imposanter Clownfische sind die Korallenriffe im Pazifischen Becken. Das Aquarium Gijon ist für Touristen täglich geöffnet.
Aquarium Gijon - ein Mädchen bewundert die Fische© Feverpitch / depositphotos

Facebook Twitter Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Diese Urlaubsziele in Gijón könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Aquarium Gijon"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Aquarium Gijon"
vorhanden.