Reise und Urlaubsziele

Finden Sie bei uns traumhafte Urlaubsorte mit Reiseinformationen und Empfehlungen.


Melbourne

Melbourne - das multikulturelle Herz Australiens
Melbourne steht für eine faszinierende Vielfalt an Kultur und verschiedenen Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten. Die Stadt ist mit über 4,7 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt des australischen Kontinents und durch ihre zahlreichen Zuwanderer und internationalen Universitätsstudenten multikulturell. Durch die Stadt fließt der Yarra River, welcher als Symbol der Stadt und wichtiger Teil der Kultur Melbournes angesehen wird.


Mexico-Stadt - Zocalo @ dubassy / Depositphotos

Mexiko-Stadt

Mexiko-Stadt - eine faszinierende Millionenmetropole
Die Millionenmetropole Mexiko-Stadt liegt ungefähr im Zentrum des Landes in einem Talkessel auf 2300 Metern Höhe. Die Stadt ist von beeindruckenden Bergen, den Zwillingsvulkanen Popocatépete und Iztaccíhuati und der Sierra Nevada umgeben. Mexiko-Stadt wurde im Laufe seiner Geschichte von zwei unterschiedlichen Kulturen geprägt, den Spaniern und den Azteken. Unzählige beeindruckende Bauwerke, Museen und die Kultur des Landes ziehen Besucher in ihren Bann.

Maastricht - St. Johns and St. Servatius © Christian Müller / Fotolia

Maastricht

Maastricht - Hollands Kulturmetropole zwischen Geschichte und Moderne
Gerade mal 30 Kilometer liegt Maastricht von der deutschen Grenze entfernt. Hier leben rund 120.000 Menschen an der Maas. Eine der ältesten Städte der Niederlande ist für seine lebhafte Kulturszene bekannt. Viele Studenten prägen das Bild der Provinzhauptstadt von Limburg. Das Herz der Universitätsstadt mit altem Innenhafen schlägt im Viertel Belvédère. Rund um den geschichtsträchtigen Markt mit Rathaus lädt die Altstadt zum Verweilen und Flanieren ein.

Nairobi - Skyline @ Wollwerth / Depositphotos

Nairobi

Nairobi - pulsierende Hauptstadtmetropole Kenias
Nairobi liegt etwas südlich des Äquators am gleichnamigen Fluss. Aufgrund der Lage auf etwa 1.650 Metern ist das Klima der Stadt mild und angenehmen. Die Millionenstadt hat mehr als 3,1 Millionen Einwohner und erstreckt sich auf mehr als 700 Quadratkilometern. Nairobi wurde im 19. Jahrhundert gegründet und ist das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des afrikanischen Urlaubslandes.

Tampere - Pyynikki tower @ encrier / Depositphotos

Tampere

Tampere
In der knapp 700 qkm großen finnischen Stadt Tampere leben etwa 230.000 Menschen. In Finnland haben lediglich die Hauptstadt Helsinki und dessen Vorstadt Espoo mehr Einwohner. Tampere wird in Schwedisch, der zweiten Nationalsprache Finnlands, "Tammerfors" genannt. Die Stadt liegt etwa 175 km nordwestlich von Helsinki zwischen zwei großen Seen in der Verwaltungslandschaft ("Maakunta") Pirkanmaa.

Buenos Aires - National Congress @ skylarkstudio / Depositphotos

Buenos Aires

Buenos Aires - Argentinische Metropole mit europäischem Flair
Buenos Aires ist die Hauptstadt Argentiniens und zählt mit über 2,9 Millionen Einwohnern zu den größten Hauptstädten weltweit. Überall in der Stadt sind die europäischen Einflüsse der zahlreichen Einwanderer spürbar, darunter viele Spanier, Italiener aber auch Deutsche, die seit dem 19. Jahrhundert den südamerikanischen Kontinent besiedelten. Wer sich in der Stadt der "guten Lüfte" ein paar Tage aufhält, wird feststellen: Buenos Aires bietet weit mehr als nur Tango und Rindersteaks.

Queenstown - Nächtliche Skyline @ Rawpixel / Depositphotos

Queenstown

Queenstown - Faszination pur auf Neuseelands Südinsel
Queenstown befindet sich am schönsten Ende der Welt. Das Traumreiseziel liegt im Landesinneren der Südinsel Neuseelands, die durch Abgeschiedenheit und Wildnis besticht. Die einstige Goldgräberstadt mit gegenwärtig 12.000 Einwohnern besuchen jährlich 2 Millionen Menschen. Inzwischen gilt sie als Mekka des Funsports. In der Abenteuerhauptstadt der Welt soll das Bungeejumping geboren sein. Wer nach Queenstown am Eingang des Fjordland National Parks reist, den heißen die Maori mit "Kia Ora" willkommen.

Kathmandu - Kathesimbu Stupa @ mazzzur / Depositphotos

Kathmandu

Kathmandu - Besuch in Nepals beeinduckender Hauptstadt
Die Millionenmetropole Kathmandu liegt auf 1.400 Metern Höhe im dicht besiedelten Kathmandutal. Die meisten Touristen drängen sich im berühmten Viertel Thamel. Sehenswertes wie die Welterbestätte Durbar Square und der Tempelkomplex Swayambhunath sind gut zu Fuß erreichbar. Hier starten die Touristenbusse von Kathmandu nach Lumbini, Chitwan und Pokhara. Das authentische Nepal lässt sich jedoch abseits der überfüllten Gassen entdecken.

Montego Bay - Tropenvilla @ luckyphotographer / Depositphotos

Montego Bay

Montego Bay - Eine Reise in der zweitgrößten Stadt Jamaikas
Die Stadt in der gleichnamigen Bucht hat alles zu bieten, was einen Aufenthalt im Norden Jamaikas unvergesslich werden lässt. An der Mündung des Montegoflusses genießen Urlauber traumhafte Strände, moderne Yachthäfen, weitläufige Golfplätze und pures Reggae-Feeling. Die Hafenstadt an der Goldküste ist für Kreuzfahrtschiffe attraktiv. Flugreisende kommen am Sangster International Airport an. Ihre Heimat nennen die 110.000 Einwohner nur kurz MoBay. Der Seefahrer Christoph Kolumbus landete erstmals 1494 in der Montego Bay und verlieh ihr den Namen "Gut Wetter Bucht".

Johannesburg - Hillbrow Tower @ demerzel21 / Depositphotos

Johannesburg

Johannesburg - das Tor zu Südafrika
Johannesburg, die Stadt des Goldes, ist die größte Metropole Südafrikas und des afrikanischen Kontinents. Sie ist DAS Wirtschaftszentrum von Südafrika und liegt im Zentrum der Provinz Gauteng. Diese dichtbesiedelte Provinz bildet zusammen mit der Hauptstadt Pretoria eine Mega-Metropole mit über 8 Mio. Einwohnern. Die Stadt am Witwatersrand (Höhenrücken mit weißem Wasser=Wasserfälle) mit 4 Mio. Einwohnern entstand, als 1886 das erste Gold entdeckt wurde.